Beverlys virtuelle fantasie

0 Aufrufe
0%

„…Heute Nacht ist alles ruhig, Doktor Crusher.“

sagte die Stimme von Lieutenant O’Rourke.

„Eigentlich ich

Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal durch ein Ganzes gegangen bin

Schicht, ohne dass sich jemand auf der Krankenstation meldet

etwas oder etwas anderes.“

„Du solltest Glück mit Irland haben, Morgan.“

Beverly antwortete der körperlosen Stimme.

von seinem Com-Abzeichen.

„Aber wenn sich etwas ändert,

Zögern Sie nicht anzurufen.“

„Keine Sorge, Doktor“, erwiderte Morgan.

„Es gibt kaum weniger als eine große Katastrophe, die wir nicht erreichen können.

selbst handhaben.

Sie haben uns sehr gut geschult.

Genieße die Nacht.

„Okay, Crusher raus.“

antwortete wie es ist

Er tippte auf das Com-Badge, um die Übertragung zu beenden.

„Verdammt“, sagte er und beugte sich vor.

Er kehrte zum Stuhl zurück und schloss die Augen.

„Mannschaft

Ich musste mich heute Nacht dafür entscheiden, außergewöhnlich zu sein

gesund.“

An Schlaf war nicht zu denken, so wie es war

für die letzten beiden Nächte.

Der Job war nur seins

Chance, Träumen zu entfliehen.

fast gewünscht

für die berüchtigte „Katastrophe“, die ihm zufügen wird

etwas zu tun.

Wie in den letzten Nächten,

zum gesperrten Holodeck-Programmierpaket zurückgekehrt

an seinem Schreibtisch.

Es wäre sehr einfach, es zu entfernen und

Transfer zum Hauptholodeck.

bei sechs Monaten

seit er das Paket erstellt hatte, hatte er es bereits versucht

er ist.

Wenn er einen solchen Fehler gemacht hat, warum dann?

sogar erstellt.

Warum hat er es nicht einfach gelöscht?

„Ich wünschte, Deanna wäre hier.“

genannt

selbst.

„Ich kann jemanden zum Reden gebrauchen.

Wählen Sie jetzt aus, um an der Konferenz auf Rigel teilzunehmen.“

Mit wem könnte er sonst reden?

Jean-Luc…..nein

Auf keinen Fall.

Es war niemand sonst da, wirklich er

nahe genug, um darüber zu sprechen – zumindest nicht darüber.

Er trat zurück und schloss seinen Schreibtisch auf.

Computerprogrammiermodul und behielt es

Hand.

Auch wenn es jemand anders findet

Holen Sie sich die Sprachautorisierung von CMO für den Zugriff

Programm.

Vielleicht sollte er das Programm ausführen,

War das Holodeck nicht schließlich dafür da?

Die Fantasien von jemandem leben.

„Computer“, sagte er und berührte sie erneut.

Com-Abzeichen.

„Wo ist Student Wesley Crusher?“

„Cadet Crusher in der Haupttechnik …“

sagte die künstliche Frauenstimme.

„Gut, es wird dort stundenlang bleiben.“

Als Beverly mit den Fingern darüber strich, sagte sie zu sich selbst:

Modul.

„Vielleicht ist es Zeit für mich, es zu benutzen.“

Es war die Rückkehr seines Sohnes Welsey.

Verlassen der Sternenflottenakademie ausgelöst

Rückkehr der Träume.

Er hat das Holodeck erschaffen.

Fantasie kurz nach dem Aufbruch zur Erde.

fehlen

wirklich nervös, es zu benutzen, er hatte es nur verschlossen

Weg.

Wesley hatte sich in kurzer Zeit sehr verändert.

Zeitintervall.

Verbotene Sehnsüchte nach ihrem Sohn

kurz nachdem er sich mit Rache zurückteleportiert hat

am Bord.

Wesley, jetzt 17, ist fast

Ihr Ehemann Jack – starb all die Jahre.

Beverly wusste es aus ihrer medizinischen Ausbildung

andere Frauen hatten diese Fantasien.

eigentlich wusste

eine der wenigen Kulturen, in der es einen Sohn als Liebhaber gibt

nicht aus der Norm.

Ein Sohn würde seines Vaters nehmen

platzieren Sie es in jeder Hinsicht, einschließlich des Bettes seiner Mutter.

Stabiles, von Beverly bereitgestelltes Modul

aktiviert den offenen Steckplatz in seiner Konsole und

Computer.

„Computer“, sagte er, „holodeck übertragen.

Programmieren Sie den Crusher Alpha One auf Virtual Deck Four,

Zugänglich nur mit Audio-Erlaubnis des Chiefs

Sanitäter – Code Alpha Fünf Zwei Fünf.“

„Fertig…“, erwiderte er

Computer.

Ein breites Lächeln breitete sich auf Beverlys Gesicht aus.

Er stand von seinem Schreibtisch auf und ging zur Tür.

Jetzt

traf die Entscheidung, wurde ungeduldig

lebe seine Fantasie.

Aus dem Turbolift auf dem fünften Deck steigen, Beverly

Er nahm an und ging schnell den Flur entlang.

ein höfliches Nicken von mehreren Besatzungsmitgliedern.

ER IST

wollte nicht aufhören und sich einmischen

rede jetzt nicht.

Er verschwendete keine Zeit und blieb an der Tür stehen

Holodeck Fours Foto.

Dann holte er tief Luft

Bildgebungssystem des Holodecks aktiviert.

„Computer, starte Beverly Alpha

Eins.“ Er sagte: „Sperren Sie alle externen Überwachungen.

und greifen Sie auf ….. Authorization Breaker Nine Nine zu

Vier.“

„Das Programm wurde aktiviert, alle externen Überwachungen

und der Zugang ist gesperrt.“ Der Computer antwortete.

„Du kannst reinkommen, wenn du bereit bist.“

Beverly straffte die Schultern und machte einen Schritt.

zwischen der Schiebetür…… und in sich selbst.

Krankenstation.

Das Detail, das ihn immer wieder überrascht,

Computer in Holodeck-Bilder eingefügt.

wenn nicht

er würde es besser wissen, er schwor, dass er tatsächlich darin steckte

Krankenstation.

Das Programm lieferte den Ort und

diejenigen, die an der Fantasie teilnehmen, aber im Gegensatz zu einem geskripteten Spiel,

Der Computer kontrollierte die Abfolge der Ereignisse.

es

So war es lustiger, echter.

nicht die Idee

Zu wissen, was als nächstes passieren würde, machte alles noch mehr

aufregend.

Beverly hörte das Geräusch der Krankenstation hinter sich.

Die Tür öffnete sich und er spürte eine neue Präsenz im Raum.

Er drehte sich um und blickte auf das vom Holodeck erzeugte Bild.

Sohn.

„Wes, bist du früher zurück?“

genannt,

sich an die Hintergrundinformationen erinnern, die sie haben

in das Modul einprogrammiert.

„Was ist passiert

Haben Sie eine Verabredung mit Lieutenant Carson?“

„Ich habe abgesagt.“

Wes antwortete im Gehen

durch den Raum.

„Ich dachte, es würde mehr Spaß machen.

Den Abend mit dir verbringen.“

„Dann gehe ich besser einen dieser Wege.

Diagnosetabellen“, antwortete Beverly.

Er zeigte auf das Bett neben sich.

„Du musst einen haben

Feuer, wenn du ein Date mit einem schönen Bannerman verpasst

die Gnade, eine Nacht bei deiner alten Mutter zu verbringen.“

„Du bist früher hingefallen, Mutter.“

Wesley

Er lachte, als er sich bewegte und sich über den Hügel erhob.

Bett neben Beverly.

„Eigentlich kenne ich viele Frauen

Wer möchte so gut aussehen wie du?“

Beverly lachte und begann sich zu verlieren.

Fantasie.

„Ich denke, Deanna Troi war deine Idee, Wes.“

Ich weiß, dass du genug Zeit mit Tagträumen verbringst

ihm.“

„Deanna geht es gut, Mom, aber sie kann sich nicht mit ihm vergleichen.

mit dir.“

„Du kannst mir nicht sagen, ob du die Chance hattest,

Würdest du mich Deanna vorziehen?“, fragte Beverly.

ein warmes Kribbeln im Körper spüren

Wesleys Augen bedecken seinen Körper.

„Ich kann mehr tun, als dir nur zu sagen …“, sagte Wesley.

lehnte sich vor und küsste Beverly.

Er war einen Moment überrascht

Er fühlte seine Lippen auf ihre gepresst.

Jetzt hatte sie Träume

Holodeck-Realität – eine Realität, die zu viel ist

dauerhaft.

„Wes…“, rief er, ein Gefühl des Zögerns.

Stimme.“ „Ich bin deine Mutter.“

„Du bist auch eine Frau…“ antwortete Wesley:

fiel von der Bettkante und streichelte sie

Waffe.

„Kannst du sagen, dass du es nicht so sehr willst?

Ich mache?“

„……..Nein…ich kann nicht…“, gab Beverly zu,

ganz der Fantasie hingeben.

Damit küsste Wesley ihn dieses Mal erneut

Stärker.

Er fühlte seine Zunge auf seinen Lippen und

geöffnet, um zu gestehen.

Starke junge Hände umarmten ihn

Brüste, jetzt erigierte Brustwarzen

blauer Stoff.

Beverly konnte seinen heißen Atem spüren.

Er ging auf sie zu und küsste ihren Hals.

Dann er

griff hinter sie und löste die Naht, die sie festhielt

einheitlich zusammen.

Als Wesley sich eine Handvoll Zutaten schnappt

riß beide Hände nach vorn, riß

Er riss Beverly die Uniform herunter.

Plötzlich

aus den Fesseln des Overalls befreit, sein

Brüste sind frei.

Wes lächelte anerkennend.

die Brüste ihrer Mutter für eine Frau ihres Alters

noch in Form.

Kreide noch eine für die Sternenflotte

Bewegungserziehung, Körpererziehung, Leibeserziehung.

Der junge Kadett bewegte schnell seinen Mund.

Küsse die Brustwarze zur nächsten Brust.

seine Hand

Er schloss es um und half ihr in seinen Mund.

Beverly seufzte, als sie spürte, wie Wesley den Mund schloss.

rund um den Strahlenkranz und seine Zähne neckten ihn sanft

Nippel.

Er konnte die Kraft in seinen Armen spüren und

Sie wollte sich ihm ganz hingeben.

Spielt immer noch mit der ersten Brust, Wesley

Er bewegte seinen Mund zum zweiten und wiederholte seine Worte.

Er stellt sicher, dass er einen Zwilling hat.

Er ging zwischen den Kleinen hin und her

Küsse und Bisse, genug Schmerz und Vergnügen

Senden Sie elektrische Überspannungen durch Beverlys Körper.

Beverly, während ihr Sohn an ihren Brüsten saugt

streckte die Hand aus und fuhr hart mit der Hand

steck es zwischen deine beine.

sogar im Rahmen

einheitliches Material konnte seine Umrisse fühlen

Härte.

Seit diesem Tag hatte sie ihren Sohn nicht mehr nackt gesehen.

war ein Kind, das immer das eine dem anderen zuließ

Die Ärzte geben ihm seinen körperlichen Zustand an.

Aber von der Länge

in den Umrissen, die er mit seinen Fingern zeichnete,

Noch etwas hat er von seinem Vater geerbt.

Lächelnd, als ihre Mutter ihre Eier umfasste,

Wesley trat zurück und begann sich auszuziehen.

Zeit, den Rest der Arztuniform loszuwerden.

Sie ließ nur das dünne blaue Höschen, das geben wollte

Wir haben das Vergnügen, sie zu entfernen.

Wesley hingegen verschwendete keine Zeit.

all deine Klamotten abwerfen.

nackt stehen

davor streichelte er sanft ihre harten sieben Zoll

wie an der Decke gezeigt.

Beverly war zufrieden

Seine erste Einschätzung war richtig.

Sofort fiel Beverly auf die Knie und

Er sprach Wesley schnell mit dem Mund an.

wie sie sich fühlt

glitt über seine Zunge und genoss es

Männlichkeit greift die Nasenlöcher an.

schnell

Bewegungen bedeckten glatt den Schwanz seines Sohnes

Speichelbelag leckt die Seiten, während er es läuft

Zunge nach oben und unten Länge.

Nach ein paar Minuten

mit einem Tropfen kostbarem Vorsaft belohnt

an welchem ​​Ende es erschien.

erreichen mit

Er leckte sanft seinen Zungenwinkel sauber.

Immer noch streichelte er sein geiles Glied damit

Ihre Finger drehten ihre Zunge in seine Eier.

ebenso wie

der Rest seines Körpers war fast haarlos.

Er nahm jede Kugel der Reihe nach und saugte sie in seinen Mund.

als wären sie Süßigkeiten.

Dann fuhr der Doktor zwischen ihren Beinen fort.

und er legte seinen Kopf zwischen seine Backen

Esel.

Breitete die fleischigen Hügel mit seinen Händen aus,

griff mit seiner Zunge hinein und streichelte

Anale Einführung

Er spürte, wie er vor Aufregung zusammenzuckte.

drang mit seiner Zunge in ihn ein.

eine Hand reichte

zurück nach vorne, während er weiterhin seinen Schwanz streichelt.

Timing mit Gesten beider Sprachen

seine Hand schickte einen doppelten Funken zu den Kindern

Karosserie.

Indem er seine freie Hand zwischen sie bewegte

ihre eigenen Beine, fand Beverly sich unglaublich nass.

Er schob mühelos zwei Finger in sich hinein und

Er masturbierte weiter.

Doch er nie

verpasste einen Treffer, während er weiterhin mit beiden spielte

Hahn und Esel.

Wesley streckte dann die Hand aus und

Beverly stand vom Boden auf und

Untersuchungstisch.

Spreize deine Beine schnell

ersetzte seine Finger durch seine Zunge.

eine kleine Schicht

Girlcum bedeckte bereits den Rotschopfhügel und

Wes leckte es schnell sauber.

Beverly fingerte ihren Kitzler

Während Wes weiterhin ihre Mitte leckt

Sex ersetzt das Wasser des Mädchens, das er leckt

mit frischem Fell.

Beverly war außer sich vor Freude, weil sie ohnmächtig geworden war.

folgte seinem Sohn oder schuf zumindest einen Computer

Gehen Sie zwei Stockwerke hinunter.

Nie in all dem

Verbotene Träume, nie geträumt

das fühlt sich gut an.

„Oh mein Gott, Wesley!“

schrie wie er

Sprache fand einen besonders sensiblen Punkt.

„Lecken

er…..leck die Fotze deiner Mutter!“

Während ich das tat, vergingen zehn Minuten.

Welle

Auf der Girlcum-Welle von Beverly,

Es bedeckt Wesleys Gesicht.

Jede neue Welle dauerte nur

entschlossen, es schwieriger zu machen und eine weitere Explosion zu verursachen.

„Ich kann nicht länger warten…“, schrie Beverly

Er hielt seinen Kopf fest zwischen seinen Beinen.

„Ich brauche

Du in mir…..Jetzt!“

Damit stand Wesley auf und drehte sich um.

Beverly liegt auf dem Bauch gegenüber dem Diagnosebett.

Mit möglichst weit gespreizten Beinen geführt

er hatte seinen steinharten schwanz im tunneleingang

erschien vor siebzehn Jahren.

im Handumdrehen

Mit einer Bewegung schob er die Kugeln hinein, bis er sie klatschte.

Beverlys Arsch.

Vorher stark geschmiert

Mädchen Wasserströmungen, Beverlys Tunnel bot keine

Widerstand beim Rückzug und dann zurück

die doppelte Kraft.

Wes hielt Beverlys Becken fest und fest

wiederholte seinen Rückzug/Wiedereintritt immer und immer wieder.

Jedes Mal, wenn sein Stoß ein wenig mehr Kraft trug,

sendet jedes Mal einen anderen Wärmestrom aus

der Körper ihrer Mutter.

Beverly bereitet sich vor

gegen das Bett legte sich Wes und spielte

Mit Beverlys Kitzler, weil sie nicht mehr kann

dadurch.

Beverly wünschte, sie hätte Anweisungen gegeben.

Um Wesley unerschöpfliche Ausdauer zu geben, der Computer,

so kann das hämmern stundenlang weitergehen.

aber

Er wusste das, weil er kein Neo-Sohn war, musste er einer sein.

in der Nähe des Gipfels.

Er spürte, wie sein Körper sich zu verhärten begann und

Er zog sich schnell von ihr los und wirbelte herum.

Junge kommt, bevor ich die ersten Züge schießen kann

Vorne war sie wieder auf den Knien und leckte

Kopf seines Hahns.

sah aus wie Pints

Weißer Jungensaft platzte aus Wesley, Beverly fing auf

alle mit Gesicht und hungriger Zunge.

Endlich

das Brennen hat nachgelassen und es bleibt nur noch ein Tropfen übrig

sein Schwanz.

Sie streckt ihre Zunge aus, Beverly

hab das auch geleckt.

Sie sitzt nackt auf dem Boden, ihr Gesicht regungslos

Mit Sperma bedeckt, war Beverly sehr zufrieden.

es

es war nur eine Computersimulation, aber

nah an der Realität, wie es immer sein wird

den Mut, es zu versuchen.

Er blickte auf das, was jetzt bewegungslos war

nackt Wesley.

Wenn er es benutzen wollte

programmierte es um und war sich sicher, dass es würde.

ER IST

Musste Wesley sehen

Hologramm mehr Persönlichkeit.

Aber jetzt ist es heiß

Duschen schien die erste Priorität zu sein.

„Computer… Programm beenden.“

er hat angerufen

als sie aufsteht und ihr Gesicht mit Trümmern abwischt

seine Uniform.

Seine Fantasie-Krankenstation verschwand im Nichts

schien durch einen Bekannten ersetzt worden zu sein

gelbes und schwarzes Gittermuster.

es waren ein paar sekunden

Bevor Beverly merkte, dass sie nicht allein war.

Das

Das Wesley-Hologramm war noch da.

„Wesley?“

fragte sie in stiller Überraschung

Klang.

„Y…Hallo Mama.“

Der nackte Student antwortete.

„Oh mein Gott, Wesley …“ Beverly hielt den Atem an.

erkannte, dass er von Anfang an Wesley war.

„Wie

könntest du … wie hast du das gemacht …?“

„Es war nicht sehr schwierig“, begann er.

„Wenn du wiederkommst

Captain Picard ließ Geordie die Sicherheitsschlösser installieren.

nur ein hochrangiger Offizier im virtuellen System

Ich habe erlaubt, dass das Bild einer Crew verwendet wird, geholfen

Georgy mit dem Projekt.

Ich habe ein Unterprogramm darin eingefügt

System, das mich benachrichtigt, wenn jemand es versucht

Benutze mein Bild

Du oder ich hätten nie gedacht, dass du es sein würdest

Dafür.“

„Aber alle Sicherheitsschlösser sind mein persönlicher Code.

Wie hast du sie bestanden?“

„Crusher Delta One Five……erinnern Sie sich.

Notfall-Override-Code, den Sie mir für den Fall gegeben haben

Katastrophe.

Du hast dich nicht verändert, seit ich gegangen bin

Akademie.“

„Aber warum?“

Fragte er schließlich.

„Warum hast du

Tu es?“

Wesley lächelte und streckte die Hand aus und nahm seine Hand.

Mutterhand.

„Weil du nicht der einzige Brecher bist

Es ist Fantasie«, sagte sie leise, »weil ich es wollte.

Du wolltest mich so sehr, wie du mich wolltest.“

„Oh Wes…“, sagte sie, als sie ihn umarmte.

„Ich liebe dich.“

„Ich kann das Programm öffnen, wenn Sie wollen.

Bevor ich zurück zur Akademie gehe“, sagte er.

Er erwiderte die Umarmung.

„Es braucht viel Arbeit.“

Beverly antwortete nicht, blieb einfach nackt.

Körper fest an sich.

„Aber zuerst, wie wäre es, zu uns selbst zurückzukehren?

ein Viertel und recherchiere weiter, ich weiß es einfach

genau das, was dem Programm hinzugefügt werden sollte.“

Beverly sah ihn an und lächelte.

damals

Sie zog ihn zu sich und küsste ihn.

„Nun, wann kann ich aufhören

Ihre Forschung?“, fragte er mit einem Funkeln in den Augen.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.