Dein verstand spielt streiche – teil 2

0 Aufrufe
0%

Teil 2 von 2

Dein Verstand spielt Streiche

Kategorie: Gedankenkontrolle?

Hypnose

Betreff: Meinungsänderung, Po-Sex,

Hauptfigur: Michael wird zu Michele

Um diese Geschichte zu verstehen, müssen Sie Teil 1/2 lesen

Mark erklärt, dass es ihm leid tut, ihn gehen zu lassen, aber dass sein Job für ein Jahr gestrichen werden musste, aber jetzt kann er ihn für diesen neuen Job einstellen.

„Ich brauche einen Modeexperten und eine Freundin für dieses Mädchen.

Er wird dich brauchen!?

Connie sagte: „Also zeig mir dieses Mädchen, bin ich aufgeregt, sie zu sehen? … wo ist das Sissy-Mädchen, von dem du sprichst?

Er schaut nur auf das Geräusch, das von oben kommt, und aus der Ecke des oberen Gangs kommt Michele, der die breite Geländertreppe auf Mark zurast.

Er entschuldigt sich dafür, dass es so lange gedauert hat.

„Sie ist hier, um sich um dich zu kümmern.“

Mark sieht Connie an und sagt: „Michele, es tut ein bisschen weh und ich kann einen blasen.“

„Soll ich den Druck verringern, Sir?“

„Was ist mit Conny, sie steht hier!?“

er addiert.

Michele sieht Connie an und sagt: „Ist sie auch unter Druck?“

sagt.

„Nein, gibt es hier keinen Druck?

und Michele, ?Er kann mitmachen, wenn er will.?

Connie sagte: „Nein danke, sie gehört ganz dir, Schatz!“

sagt.

wenn sie ihre Hände heben und mit einem Hauch von Lächeln und Lachen zurücktreten.

Plötzlich geht Michele auf die Knie und Marks Schwanz gerät in seinen Mund und er macht einen Hühnerkopf.

Connie beobachtete Michele einige Augenblicke lang und staunte darüber, wie sich jemand so schnell verändern konnte.

Er zeigt auf den Laptop und die Ausdrucke.

Mark leckte sich nur schweigend die Lippen ?Küche?

und weist in diese Richtung.

Beim Gehen hört man dieses Geräusch, das nur eine Frau identifizieren kann, und er schüttelt langsam den Kopf und verlässt den weitläufigen Foyerbereich.

Ein paar Minuten später gesellen sie sich zu Connie an den Tisch in der Küche.

Connie liest die gedruckten Kopien und staunt über die Detailgenauigkeit und die Forschung zur Gedankenkontrolle.

Er ist aufgeregt und schwärmt von allen Details.

Er fragt Michele, ob er sich an dieses Handbuch erinnert, das er geschrieben hat.

Michele sagte: ?Zeile für Zeile ja, ich habe es geschrieben!?

„Nun, wie schreibt man auf ein Schloss, dass die Person so glücklich ist, dass sie jetzt eine Frau ist, dass sie weder zurückgehen noch es ändern will?“

„Das kann ich, aber es ist sehr schwer zu erklären“, sagt Michele, nachdem er etwa fünf Minuten nachgedacht hat.

Kann ich den Computer benutzen?

Connie gibt ihm den Laptop.

Connie sagte zu Mark: „Während ich dir diente, habe ich deine Daten gesichert.“

„Sie können das Headset und das Talk Text-Programm verwenden, wenn Sie möchten“, sagte Michele zu Connie.

Mark sagte: ‚Ich muss jetzt gehen.‘

Zu Connie: „Weißt du, wo die Schlafzimmer sind – fühl dich wie zu Hause – gute Nacht.“

Connie: „Ich sehe dich und Michele morgen früh.“

Mark lächelt jedes Mal, wenn er sie sieht, und sie stehen beide nackt neben dem Bett.

er fragt.

„Mark, warum bin ich hier jetzt anders?“

durch Berühren des Beckenbereichs.

Mark antwortet: „Du bist jetzt eine Frau und brauchst das Ding nicht mehr, Mädchen.

Ich lasse Sie entscheiden, was Sie wollen, weil Sie so viel Spaß machen;

Schwanz lecken oder gefickt werden?

Michele lächelt unheimlich und fragt leise: „Kann ich beides haben?

Mark lacht und sagt: „Geh und finde dein Gleitgelmädchen und ich ficke dich so hart, wie du willst.“

Sie rennt ins Badezimmer und kommt mit dem K-Y-Gelee zurück.

Er verwandelt seinen Schwanz in einen pochenden Stock und ist so begierig darauf, sie hart zu ficken, dass er es kaum erwarten kann.

Er ist auf den Knien und wartet auf ein Zeichen seines Meisters, sich umzudrehen, und als er schließlich ankommt, dreht er sich schnell um und Mark trägt das Gleitmittel auf.

Als er seinen Kopf zu seinem Meister dreht und sagt „Ich liebe dich so sehr, fick mich“, kehrt er zu seinem Finger zurück.

Sie kommt zurück und hält ihren Kopf hoch vor Schlampenstolz, ‚Alpha-Männchen fickt mich??

Später in dieser Nacht wacht Mark auf und hebt das Laken hoch, um zu sehen, wie sie seine Eier hält und neben ihr schläft.

Er sieht sie an und ein Gedanke taucht in seinem Kopf auf: ‚Erfrischend und lustig, ich mag ihn.‘

Er endet mit einem sehr leisen Flüstern: „Ich liebe dich auch?“

und schläft wieder ein.

Er wacht morgens auf und fühlt etwas in seiner Hand und hebt die Laken an, um Mark und seinen Schwanz zu sehen.

Sie springt aus dem Bett und sieht ihn an, findet dann ihre Kleidung und beginnt sich mit Höschen und Strümpfen anzuziehen.

Sie lehnt sich dann über das Bett, wo sie Marks harten Penis spürt, und innerhalb einer Minute wacht Mark auf und spürt, wie sie saugt.

?Was ist das??

Er schaut und sagt: ‚Ich habe dich zum harten Meister gemacht und ich musste den Druck rausnehmen.‘

Mark dachte bei sich: „Er ist so ein wunderbarer Mensch;

Ich muss das Richtige tun und ihn sehen lassen, was er ist und was er tut.

Auf diese Weise, wenn es ihm gefällt, dann mache ich ihn für den Rest seines Lebens glücklich als meine kleine Hurenfrau, und wenn er gehen will, lasse ich ihn einfach gehen und gehen?

Als er fertig ist, sagt er ihr, sie solle duschen und dann nach unten gehen und mit Connie und ihr frühstücken.

Er geht zum Badezimmer.

Mark zieht sich an und trifft Connie im Familienzimmer, die mit Kopfhörern schläft.

Startet Kaffee und Frühstück;

Connie riecht am Kaffee und geht nach drinnen, um sich eine Tasse zu holen.

Mark sagt guten Morgen und nach dem morgendlichen Gespräch ‚Connie, du kennst mich und ich habe kein Herz, aber dieser Michele bringt mich um.

Soll ich ihm eine Chance geben zu fliehen oder zu bleiben?

Connie stellte ihren Kaffee ab und sagte, nachdem sie Mark angestarrt hatte: „Sie hat dich, du liebst sie!?“

„Ich möchte diesen Tag mit ihr auf Video aufnehmen und am nächsten Tag werde ich ihr zeigen, was sie den ganzen Tag gemacht hat und was für eine Hure sie ist.“

Okay, kannst du das Salz reichen?

Er sieht die Frau an, die den Antrag hinterfragt.

Er sieht zu, wie sie Salz in den Kaffee gibt, weil er denkt, dass das Programm nicht so schnell laufen kann.

Es war ein langer Tag, an dem Mark durch das Objektiv einer Kamera blickte – dem professionellen XA10 HD-Camcorder.

Sie ist sehr müde und Connie geht es genauso, nachdem sie den ganzen Tag mit Michele eingekauft hat.

Sie gehen von Laden zu Laden und manchmal kann Mark sich nicht beherrschen und lässt sich auf dem Parkplatz einen blasen.

Am nächsten Morgen steht Mark in der Küche und Conny auch.

Mark macht Frühstück und Connie geht Michaels Bedienungsanleitung durch.

„Hier wird der Teil, den Michele hinzugefügt hat, dauerhaft.“

Michele mit rosa und roten Herz-P-Js darauf und ?Love My Man?

vor dem.

Sie steht auf und sieht sich im Ganzkörperspiegel mit einer wunderschönen Dauerwelle, lackierten Acrylnägeln und lackierten Zehen.

Als er das Zimmer durchsucht, findet er nur Frauenkleider und so schöne Kleider.

Er geht zur Tür und sieht einen Zettel.

Beim Öffnen heißt es:

„Michael oder Michele, bitte kommen Sie zu mir zum Frühstück, bevor Sie weglaufen – folgen Sie Ihrer Nase“.

Er wird keinen Bademantel tragen, also schnappt er sich einen Hausmantel und geht zur Tür hinaus.

Er folgt dem Duft wunderbar duftender Speisen, handelt vorsichtig und inspiziert das prächtige Haus.

Endlich sieht Connie, die in die Küche schaut, ihn und sieht Mark an und sagt: „Michael oder Michele?“

zeigt auf Markus.

Bitte komm rein.

„Ich bin mir nicht sicher, was ich bin“, sagt er.

Ich habe keinen Penis und sehe aus, als wäre ich von dir gefickt worden und ich kann es kaum erwarten, die Polizei zu rufen?

„Sieht aus wie Michael, aber du liegst falsch.

Ich mache mir Sorgen um dich und ich möchte, dass du weißt, was los ist, und dich sehen lassen, was es mit dir macht?

Connie sagt: „Er sagt dir die Wahrheit, er kümmert sich um dich und das ist nichts für ihn.

Ich denke Er?.?

und Mark unterbricht ihn.

„Hier, Michael, nimm einen Kaffee und dieses Frühstück.“

»Setzen Sie sich bitte«, sagte sie und reichte ihm einen Teller und ein Glas.

Die drei setzten sich an den Frühstückstisch, und Mark sagt: „Ich traf Sie zum ersten Mal in der Lounge am Highway 4, und Sie machten eine Pause von einem langen Handbuch, an dem Sie gearbeitet haben.“

Ich muss sagen, sie sieht in Damenhosen mit diesen zwei Zoll hohen Absätzen und einer eng anliegenden Bluse sehr attraktiv aus?

Lächelnd und? Sehr attraktiv?

Er wurde rot und sah Connie an.

Mark sagte: „Ich hätte dich zu meinem Vergnügen einstellen können.

Stattdessen verbrachte ich meinen Tag damit, einen Tag zu filmen, den du gemacht hast.

Auf diese Weise können Sie Ihre andere Seite sehen.

Sie gibt ihm eine TV-Fernbedienung und ?Wenn Sie bereit sind, drücken Sie auf Play?

dann legt Mark seine Hand auf Michaels Hand mit der Fernbedienung und fügt mit einem tiefen Atemzug hinzu: „Ich liebe Michele und ich werde es verstehen und trotzdem werde ich es mir ansehen.“

Michael drückt die Play-Taste und 48?

Zoll Bildschirm erwacht zum Leben.

Connie streckt die Hand aus und nimmt Michaels linke Hand und sagt: „Liebling du?“

sagt.

Sie fühlt sich sicher mit ihrer Hand und gibt sie zurück, wenn sie anfängt loszulassen.

Das Video wird durch einen Clip von Marks versteckter Schlafzimmerkamera zum Leben erweckt.

Michael wacht auf und sieht Mark.

Sie steht verängstigt aus dem Bett auf und fragt sich, was sie tut, dann geht sie wieder zum Pinkeln.

Michael kann seinen Penis nicht sehen und ist schockiert, als er sich das Video ansieht.

Schnell nach der Pause suchend, „Was hast du mit mir gemacht?“

Mark sagte: „Es ist immer noch da und ich?

Ich werde es beheben, nachdem Sie das Video gesehen haben.

Er fühlt und betrachtet den Beckenbereich und drückt dann die Play-Taste.

Er ist wieder in Sichtweite und Mark sagt: „Hi Michele, du musst wieder ins Bett, habe ich morgens Holz?“

sieht, was er gesagt hat.

Er zieht die Decke zurück, um seine Härte zu zeigen.

Sie sieht zu, wie er ein wenig zittert, sich dann zurück aufs Bett legt und Marks Schaft in seinen Mund nimmt.

Dann schneidet das Band zu Connie und Mark und Michael steht neben ihm und sagt: „Ich bin hier, um mich um dich zu kümmern?“

Er sieht zu, wie Mark seinen Schwanz packt und ihn wieder aufhebt, während er dem Huhn einen Kopfstoß versetzt.

Er führte seine Hand an seinen Mund und sah sie beide an.

Dann kommt der Arzttermin für Messungen und Fotos.

?Werde eine Frau??

hört ihn murmeln.

Dann kommt das Einkaufen und wie aufgeregt sie war, die gleichen Kleider im Schrank und in den Schubladen oben zu haben.

Unterbricht das Video in einer Aufnahme von Michele, die ein babyblaues Korsett über der Brust und Strapse trägt, in Rüschenhöschen und oberschenkelhohen Strümpfen flirtet, während sie in Marks Arme fällt und ihn leidenschaftlich mit einem ernsten Lächeln küsst, während sie ihm in die Augen blickt.

.

Sie besteht darauf, zu Hause einen Bleistiftrock, eine taillierte Bluse und ein Blazer-Oberteil und eine Foundation zu tragen.

Sie sieht Einkaufstaschen und Modemarken, Prada-Handtaschen und Mode im Stil von Dolce und Gabbana.

Connie bemerkt, dass Michael sie ansieht und sie bewegt ihre Lippen. „Du siehst toll aus, Mädchen.?“

Er schaut sich die nächste Folge an, während ihm eine Träne über die Wange läuft.

Mark ist im Schlafzimmer und sagt: „Du bist so lustig und ich mag dich, also kannst du entscheiden, was du willst.“

Michael hält sich die Hand vor den Mund und sagt: „Nein!

Anzahl!?

Wie im Video sagt sie nuttig: „Kann ich beides haben?“

Er sieht zu, wie sie nach Öl rennt und kommt ohne ihr Höschen zurück und markiert die Röhre.

Er fällt auf die Knie und nimmt seinen Schwanz in den Mund.

Der Schaft von Angestelltem Mark pocht hart und er sieht seinem Herrn in die Augen, um ein Signal zu bekommen, dreht sich dann schnell um und sagt: „Ich liebe dich, Mark.“

Es kann nicht fortgesetzt werden und stoppt das Band.

Sie weint vor Angst wegen dem, was sie gesehen hat.

Er sieht Mark und Connie an.

Er spricht zuerst: „Mark wollte dir die andere Seite von dir zeigen und du hast es aus Angst, es zu verlieren, aufgenommen.

Du bist das glücklichste Mädchen, das ich kenne, und du bringst allen um dich herum so viel Freude.

Die Mitarbeiter, die auf uns warten, während wir einkaufen, freuen sich sehr über Ihre Zufriedenheit und möchten mehr von Michele hören.

Mark hatte das Gefühl, dass Sie eine Entscheidung treffen mussten, weil es nicht richtig wäre, Sie ins Gefängnis zu stecken und dieses Glück zu verlieren.

Mark spricht den Gedanken an, sie für immer zu verlieren: „Michael, ich bin verliebt in Michele und mich.

.

Ich werde für dich sorgen;

Ich liebe dich und würde gerne für den Rest unseres Lebens dein Ehemann sein.

Connie und Michele gehen im Gartenbereich spazieren.

Connie lacht: „Ich werde eine Lesbe sein, um mit dir zusammen zu sein, wenn sie dich gehen lässt.“

Michael lächelt und fragt: „Was für ein Mann ist er?“

„Er ist ein Dreckskerl im Geschäft und denkt, dass er Frauen dominiert, aber du hast den Schlüssel zu seinem Herzen und wenn du Michele bist, musst du lernen, den Mann vom Rücksitz zu treiben.

Michèle,

Connie erklärt: „Entschuldigung, ich sehe nur Michele, sie hat viel mehr getan als Ihr Handbuch.

Ich denke, das Handbuch dafür ist in dir drin.

Mark wäre also ein großer Erfolg für dich, Mädchen.

Michele sagte: „Wenn ich diesen Weg gehe, wirst du meine Freundin und wirst du auf mich achten?

Lass es mir nicht wehtun???

„Schatz, ja, ja!

Ich werde immer dein Freund sein.

Michael nimmt ihre Hand und geht nach Hause.

„Ist das ein Hallenbad?

Wir sollten schwimmen gehen.

Connie dreht sie zu sich und umarmt sie mit all ihrer Liebe. „Niemand kann dir wehtun, das verspreche ich dir.“

Sie betreten die Küche und Marks frischer Kaffee und das Frühstück erwarten sie wieder.

Michael lächelt darüber – die drei sitzen Kaffee trinkend da und essen ein paar Bissen, während sie Mark und Connie ansehen.

Michael holt tief Luft und seine Lippen zittern leicht und er sagt mit zitternder Stimme: „Also, wie ist das, Schatz?“

sagt.

eine Oktave höher und stärkeres Zittern beim Wort Honig.

Mark ist so aufgeregt, dass er eine neue mitfühlende Richtung zeigt und fragt: „Wie kann ich dir bei der Auswahl helfen?“

Connie ist überrascht, wie anders Mark jetzt ist.

Connie sagt zu Mark: „MARK, STOPP!

Atme tief durch und erschrecke ihn nicht.

Mark setzt sich hin und sagt: „Ich werde dich immer lieben und wenn du willst, werde ich für die Operation bezahlen, um dich zu vervollständigen.“

sagt.

Connie signalisiert Mark aufzuhören, weißt du?

Hör ihm zu

Dann sieht er Michele endlich an und sagt: „Es gibt zwei Möglichkeiten, wie wir das machen können.“

Eine Möglichkeit ist, dass ich dich heute Nacht schlafen lasse und die Kopfhörer aufsetze und du morgens Michele bist.

Die andere ist, gib mir deine Hand und du bist in zwei Minuten Michele.

Michael rückte seinen Stuhl näher an Mark heran und sah Connie an, und mit dieser zitternden Stimme sah er Mark in die Augen und sagte leise: „Hast du mir nie wehgetan?“

Er gibt ihr seine Hand, als eine Träne über sein Gesicht rollt.

Auch Connie hat Tränen in den Augen.

Mark führt seine Hand an sein Becken und in ein paar Sekunden fragt Michele: „Oh Mark, tut dir diese Härte weh?“

und Mark legt seinen Finger an seine Lippen und stoppt ihn, ‚Nicht jetzt.‘

Connie versucht das Thema zu wechseln: „Lass uns eine Schwimmparty im Pool veranstalten?“

„Gibt es einen Pool?“, fragte Michele aufgeregt.

sagt.

Connie brach in Gelächter aus und nahm ihre Hand, als sie zum Pool eilten.

Sie gingen den größten Teil des Tages in die Sonne und schwammen, dann gaben sie Mark ein paar Blowjobs und irgendwann baten sie Connie, mitzumachen, und sie tat es zu seiner Überraschung.

Und in dieser Nacht, nachdem sie eingeschlafen war, setzte Mark ihr die Kopfhörer auf und am nächsten Morgen wachte Michele mit dem Geräusch ihres Mannes auf.

Vielen Dank fürs Lesen

Davinia

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.