Ich hätte es nie sagen sollen (teil 2)

0 Aufrufe
0%

Amanda traf Jerry weiterhin an den meisten Wochenenden, er kam irgendwann vorbei, um meine Frau zu ficken, es schien immer mit einem Quickie unten zu beginnen, als würde er vor mir angeben, danach verbrachten sie mehrere Stunden im Bett, um zu trinken, zu lachen und zu ficken , selbstverständlich

Ich konnte mir die Show ansehen, wenn ich wollte, und gelegentlich konnte ich in der Freizeit mitmachen, um meiner Frau die Muschi oder den Arsch zu lecken, wenn sie es für notwendig hielt, aber nach ein paar Wochen ließen ihre Besuche nach und Amanda M sagte, dass es kälter werde.

zwischen ihnen und er zeigte jetzt mehr Interesse an einem neuen Mädchen bei der Arbeit. Sie sagte, sie sei in Ordnung, aber ich konnte sagen, dass sie Schmerzen hatte. Ich versuchte ihm zu sagen, er solle die Dinge hinter uns lassen und versuchen, mir wieder treu zu sein

Sie lachte jedoch nur und sagte, sie habe andere Pläne, als ich sie fragte, was sie meinte, sie sagte nur, abwarten und sehen.

Es war eine ziemliche Überraschung, als sie am folgenden Freitagabend von der Arbeit nach Hause kam, begleitet von Susan, einer Sekretärin eines firmeneigenen Country Clubs. Ich hatte Susan mehrmals getroffen, und obwohl sie 20 Jahre kleiner war als ich, hatten wir uns immer verstanden

Okay, Amanda erklärte, dass Susan wegen Problemen mit ihrem Freund auf der Kippe war und etwas Aufmunterung brauchte, daher ihre Einladung, das Wochenende bei uns zu bleiben, während der sie sagte, dass sie ihm einen sehr guten Trost versprochen hatte, aber das würde sie sagen nicht mehr

, Ich muss darauf hinweisen, dass Susan ein großes, dünnes Mädchen und nicht besonders hübsch ist, aber sie hat einen großartigen Sinn für Witz, und es ist eine Freude, das zu wissen.

Da Amanda und ich überwiegend getrennt geschlafen hatten, war ich mir bei der Schlafgelegenheit unsicher, aber Amanda stellte klar, dass sie bei mir im Elternbett schlafen würde und Susan im Gästezimmer, diese Anordnung war für mich sehr gut aber schnell bereut

nach einer Erinnerung, dass es nicht Sex bedeutete, war es umso peinlicher, weil es vor Susan gesagt wurde.

Später am Abend ließen wir uns nieder und unterhielten uns kurz bei ein paar Drinks.

Das Gespräch zwischen den Mädchen drehte sich um sexuelle Vorlieben und Amanda begann mit den Vorteilen eines großen dicken Schwanzes und aus dem, was gesagt wurde, wurde deutlich, dass Susan alles über Amanda wusste?

s Affäre mit Jerry, ich konnte sagen, Susan schien verlegen für mich zu sein und versuchte, das Gespräch zu ändern, aber als das Getränk floss, kam Amanda immer wieder auf dieselbe alte Geschichte zurück, schließlich bemerkte Susan, dass sie dachte, die Größe sei nicht so wichtig und Das war die

Person, die wichtig war, zu der Amanda sagte: „Warum versuchen Sie es dann nicht?“

und nickte in meine Richtung und fügte hinzu, dass sie mich noch nie in Aktion aus der Ferne beobachtet hatte und es mir nichts ausmachen würde, ignorierte ich den Vorschlag, war aber überrascht, dass Susan gesagt hatte: „Warum liebst du mich nicht, wenn es okay ist

Mit Amanda bin ich dabei?, „Dass damals alles entschieden war?“

sagte Amanda?

Komm schon, Dave, zeig wie wenig du hast?

Damit stand sie auf und verließ den Raum und sagte, dass sie uns ein paar Minuten Privatsphäre geben würde.

Susan sprang auf und setzte sich auf meinen Schoß – komm schon Dave, lass es uns tun, ich habe dich immer geliebt und ich hasse es, wie sie heutzutage mit dir redet und ich würge nach einem Schwanz?

Ihre Hände waren auf meiner Hose, fühlten meinen Schwanz und sie küsste meine Lippen und es war großartig, meine Hände packten ihre kleinen Titten, als sie meine Hose in Sekundenschnelle öffnete. Wir waren beide nackt, Susan lutschte meinen Schwanz mit 6 Daumen nach oben und ich fingerte sie heiß

Loch so waren wir, als Amanda ins Zimmer zurückkam, sie trug nur einen seidigen Morgenmantel, keine Unterwäsche und ein sarkastisches Lächeln, sie hielt ihren langen, dicken Lieblingsdildo und hatte ihren Handy-Laptop dabei, nein

achte auf mich?

sagte sie, als sie sich in den Ledersessel setzte, „mach schon, Dave, füll auf?“

und wieder lachen.

An diesem Punkt hätte ich nicht aufhören können, selbst wenn ich wollte, denn ich hatte seit über 5 Monaten keinen Penetrationssex mehr und hier war es für mich auf einem Teller, Susan kniete mit erhobenem Arsch auf der Couch mit dem Gesicht zur Wand und nach außen geschoben

zu mir, ihre Muschi war geschwollen und nass ihre Lippen dick und offen gehalten mit ihren Fingern?

komm schnell Dave gib es mir Doggy Style Ich liebe es?

Ich bewegte mich hinter sie und richtete meinen Schwanz an ihrer Muschi aus und schob sie nach Hause. Es war großartig, als mein Knopf den Boden ihres heißen Lochs traf, seufzte sie und ihre Hand begann an ihrer Klitoris zu arbeiten und hob gelegentlich meine Eier auf, während ich stieß und

Draußen, hinter mir, konnte ich hören, wie Amanda den Dildo mit dem begleitenden Grunzen und Stöhnen in und aus ihrem Loch drückte, wenn ich bedachte, wie lange ich eine Weile durchgehalten hatte, bevor ich mein Sperma auf Susan spritzte, die jetzt auch kam

Mit ihren Fingern, die schnell über ihren Kitzler arbeiteten, stöhnte sie, drückte meinen Schwanz und verkrampfte sich bis zu ihrem Orgasmus. Ich zog meinen Schwanz heraus und war ziemlich glücklich mit meiner Leistung.

Ich hielt Susan fest und küsste sie und sie küsste mich auch, ich fühlte mich immer noch gut, aber es war nicht von Dauer, als wir uns zu Amanda umdrehten, die immer noch leise diesen Monsterdildo in ihre kahle Muschi hinein und heraus bewegte?

also was hast du davon gehalten

Susanne?,?

Es war gut ?

Susan antwortete: „Es hat nicht lange genug gedauert, aber hat es für heute Nacht gedauert?“

Dabei lachten sie beide, ich war jetzt verwirrt und fragte, wovon sie redeten, Amanda rieb sich immer noch ihren Kitzler mit dem Dildo tief in ihrem Loch.

„Du glaubst nicht, dass Susan für dich da ist, oder?“

»

„Sie ist hier, um bei der Party zu helfen, die wir morgen Abend haben. Es ist eine Art Abschied von Jerry, er verlässt heute die Firma und ich habe angeboten, seine Abschiedsparty zu veranstalten, oder sollte ich sagen, zack?

Sie lachten beide und Susan goss weitere Drinks auf die Couch, ihre Beine waren gespreizt und ich konnte sehen, wie mein Sperma aus ihrer Muschi tropfte. „Amanda sagt, du bist gut mit deiner Zunge, willst du es mir zeigen?“

Sie sagte, also ging ich auf meine Knie, aber Susan drückte mich auf meinen Rücken und legte ihre Muschi auf meine Lippen und sie blieb dort, bis ich sie sauber leckte.

In der Zwischenzeit hörte ich, wie Amanda auf ihrem Handy anrief, wobei es um das Samstagabend-Arrangement ging, dessen Kern darin bestand, dass die Gäste nicht später als 20 Uhr da sein mussten, sonst würde sie ohne sie anfangen.

Sie plante jetzt, ich fragte, aber mir wurde gesagt, dass es nichts mit mir zu tun hatte, da ich meine Leckerei für das Wochenende hatte.

Ihre Hände fingen an, meinen Schwanz wieder zum Leben zu erwecken, sehr zu Amandas Belustigung, die vorschlug, sie würde sich für „das GROSSE Ereignis“ aufsparen.

worauf Susan antwortete, dass sie viel zu tun habe und damit glitt sie auf das Sofa und nahm meinen Schwanz in ihren Mund und bearbeitete ihn, bis ich ihr eine Ladung in den Mund spritzte, die sie schluckte, gefolgt von einem großen Schluck Wodka und Cola.

„Kann Dave bei mir schlafen?

sagte sie zu Amanda, worauf Amanda antwortete: „Wenn du verzweifelt bist, warum nicht?“, „gut“

war alles Susan beantwortet?

Es war vor langer Zeit ?

sagte sie zu mir und „Ich mag dich auch mit einem kleinen Schwanz, aber du benutzt ihn besser als mein Ex“

kannst du es wieder zusammenbauen?

Sie flüsterte, damit Amanda es nicht hören konnte. Ich erinnere mich, dass ich vor etwa 5 Monaten gehofft hatte, dass sich die Dinge zwischen mir und Amanda bessern würden. Ich kaufte einem Freund von mir bei der Arbeit, der ein Rezept hatte, mehrere Cialis-Pillen, keine davon

wurde noch nie benutzt, also antwortete ich Susan, dass ich dachte, es sollte in Ordnung sein, und sie lächelte und sagte „in Ordnung“.

damit hörte ich auf zu trinken und verließ das zimmer und nahm 1 tablette.

Gegen Mitternacht gingen wir zum Bett, wir waren alle noch nackt und ich war entzückt von dem warmen Leuchten, das ich in meiner Leistengegend spürte, als ich die Ärsche der Mädchen beobachtete, als sie die Treppe hinauftaumelten.

Wenn die Wahrheit gesagt worden wäre, hätte ich es geliebt

Ich habe meine Frau in dieser Nacht gefickt, aber sie kam ins Hauptschlafzimmer und schloss die Tür, sodass Susan und ich das Gästezimmer benutzen konnten, sobald wir unsere Tür schlossen, drückte Susan mich auf das Bett und manövrierte in 69-Position und fing an zu saugen

Mein Schwanz wurde hart, als ich ihre warmen Schamlippen leckte und sanft an ihrem Kitzler saugte, als ich die ganze Härte wiedererlangte, drehte sie sich um und senkte sich auf meinen harten Schwanz, sie glitt leicht in sie hinein und sie fing an, mich zu reiten, nachdem sie bereits einen Orgasmus hatte

zweimal wusste ich, dass ich lange durchhalten würde, und ich lehnte mich zurück, um das Saugen an ihren Titten zu genießen, während sie meinen Schwanz ritt. Nach einer Weile lehnte sie sich vor und flüsterte mir ins Ohr und fragte sich, ob es in Ordnung für sie wäre, gemein zu dem zu sein, was ich fragte was

sie wollte und ohne zu antworten hob sie sie hoch

Sie selbst bewegte sich ein wenig nach vorne und versenkte ihr Arschloch auf meinem Schwanz und zu meiner Überraschung rammte sie meine volle Länge. Mit 40 hatte ich zum ersten Mal Analsex und es war großartig, wie ihr enges Arschloch aufstieg

und auf meinen Schwanz zu fallen, sie liebte es, ihren Kopf bis zur Decke, sie keuchte laut von Zeit zu Zeit, sie hörte auf und drückte meinen Schwanz mit ihren Pomuskeln. Ich war noch weit davon entfernt, zu kommen, als sie anfing, ihre wahnsinnige Muschi zu fingern und zu reiben

meine Eier, als sie zum Orgasmus zitterte, woraufhin sie sich nach unten bewegte und flüsterte, dass ein kleiner Schwanz dafür Löcher gemacht hatte, mit denen ich sie auf den Rücken rollte, ihre Beine bis zu ihren Ohren hob und meinen Schwanz wieder in ihren Arsch steckte und anfing zu hämmern

weg schlug das Bett gegen die Wand, aber es war mir egal, ich musste einfach abspritzen und ich tat es ein paar Minuten später mit meinem Schwanz in ihrem Arsch.

Ich ging und wir rollten uns im Schlaf zusammen.

Am Morgen wachte ich auf und fühlte mich mies, verkatert und ein bisschen schuldig, es war nach 11 und die Mädchen waren nirgends zu sehen.

Amandas Auto war weg, ich setzte mich mit meinem Kaffee hin.

und ich fragte mich, was dieser Abend wohl bringen würde und ob ich irgendwie zu Susan gehören könnte … Ich werde dir später erzählen, was passiert ist.

Hinzufügt von:
Datum: März 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.