Ich, meine nichte und meine neffen teil 5

0 Aufrufe
0%

Wie ihr jüngerer Bruder ins Spiel kam

Wir fickten und lutschten den nächsten Monat weiter – wahrscheinlich mindestens dreimal pro Woche – und sie wurde VERDAMMT gut darin und wir fingen an, ein wenig entspannter und sicherer zu werden, schätze ich – weil wir erwischt wurden.

Es war Dienstag, Isabelle war krank?

und ihre Eltern sagten ihr, sie solle wie immer zu mir kommen.

Wir waren im Hauptschlafzimmer – wir waren 69 und wussten nichts – wir waren erst nach 6 Minuten der Sitzung und es war ungefähr 1230.

Greg (ihr 12-jähriger Bruder verließ die Schule mit 230, also hatten wir viel Zeit).

Wir waren oben auf der Decke, beide nackt?

und sie saugte und saugte SEHR GUT.

Sie hat gestöhnt, ich habe mit ihr geredet (lutsch den Schwanz, oh, FUCK YES MMMMM) – also haben wir nicht gehört, wie Greg geklopft, einen Ersatzschlüssel genommen und reingegangen ist, uns gerufen hat, Treppen gestiegen ist?

Ich hörte Isabelle seufzen und sie hörte auf zu saugen, also sah ich mich um und mein 12-jähriger Neffe Greg beobachtete uns.

Ich weiß nicht, wie lange er dort war, aber er schaute und hatte einen Ständer (sogar an der Tür sichtbar).

Ich stieß IssyB von mir und ging zu Greg, der völlig hypnotisiert dastand.

Isabelle deckte sich zu, als ich zu ihm hinüberging.

Habe ich versucht, ihn herauszuführen?

Aber er stolperte irgendwie und setzte sich auf das Bett.

Ich konnte sagen, dass er schockiert war und das war zu erwarten.

Ich fragte, wie lange hast du zugesehen?

und seine Antwort war unsicher, aber lang genug.

Was macht ihr zwei?

Versucht, es durchzuziehen? Was machst du hier und nicht in der Schule?.

„Ich war krank, also musste ich nach Hause gehen und Mum und Dad sind nicht zu Hause, also bin ich hierher gekommen.“

SCHEISSE?

kaputt dachte ich.

Ich sah, dass er neugierig zusah, und ich wusste, dass er mehr wissen wollte.

Ich habe versucht, ihm ein bisschen Blödsinn beizubringen, aber er war zu schlau.

„Ich weiß, dass ihr böse wart, und ich sage?“

Ich sagte: „Greg, wir haben Dinge getan, die wir vielleicht nicht hätten tun sollen, aber wenn du sagst, es werden nur schlechte Dinge dabei herauskommen.

Solltest du so tun, als wäre es nie passiert?

Seine Augen nahmen einen seltsamen Ausdruck an (erinnern Sie sich, ich sagte, er sei hinterhältig) und er sprach Worte aus, die ich nie vergessen werde, solange ich lebe? Wenn ich spielen kann (früher habe ich versucht, ihm zu sagen, dass wir? Spielen?,

erfolglos) werde ich nicht sagen?

Ich sah Isabelle an, die keine Ahnung hatte, worüber wir wirklich sprachen.

Mir ist zu dieser Zeit aufgefallen, dass der kleine Greg NOCH zäh war?

Ich lächelte leicht.

Ich fragte, was meinte er?

Und seine Antwort war unverblümt: „Ich möchte genauso mit dir spielen.“

Isabelle sah mich jetzt an und schüttelte den Kopf und fing an zu schluchzen, Greg sah sie an und er schien das Gesicht zu verziehen.

Dieser Typ war definitiv ein kleiner Kobold.

Habe ich Greg gebeten, für eine Weile nach draußen zu kommen, und wir reden darüber?

Ich bat ihn, in die Küche zu gehen, einen Schluck zu nehmen und in 5 Minuten zu kommen.

Er ging und ich fing an, Isabelle zu sagen, dass wir sicherstellen müssen, dass Greg nichts sagt, der einzige Weg ist, ihm zu geben, was er will, es wird alles gut, es wird großartig usw. Sie schluchzte immer noch, Nein sagen und

wie schlimm es war (Bruder und Schwester).

Ich sagte, wir sind eine Familie und das ist nicht schlimm, es ist fast dasselbe.

Ich streichelte ihr Haar und sagte: „Große Mädchen können tun, was nötig ist?

und dass es uns allen dreien Spaß machen wird.

Ich küsste sie und sagte, du würdest großartig sein und wir würden alle Spaß haben.

Ich stand auf, immer noch halb schwer, nahm ihre Hand und führte sie hinauf.

Ich legte sie vor mich auf meinen Schoß und sagte dreist: „Leck den Schwanz deines Onkels.“

Wie ich schon sagte, sie ist verdammt gut und sie hat mich angesehen, aber sie hat gehorcht?

und fing an, an mir zu saugen, wohl wissend, dass ihr Bruder unten war und wieder nach oben kam.

Ich habe dafür gesorgt, dass wir in VERDAMMTER Sicht sind, wenn Greg zurück ist?

und beobachtete die Tür die ganze Zeit, während ich wartete.

War ich laut genug, um dich saugen zu hören?

„Gutes Mädchen, Isabelle?

„Fick dich?“

Ich tat dies nur, um ihn wissen zu lassen, dass wir es taten, und es machte mich aufgeregt.

Ich dachte auch, es könnte es für ihn real machen und er könnte sich zurückziehen.

Was sollen meine erstaunten Augen erscheinen, der kleine Greg steht immer noch mit einem Ständer an der Tür.

Zeit, die SPIELE zu starten.

Ich nahm den Hinterkopf meiner Nichte und half ihr, meinen Schwanz anzuheben, während ihr kleiner Bruder zusah.

Ich neigte meinen Kopf zu Greg, deutete auf ihn und er kam schnell herein, Isabelle sagte es jetzt und fing an, sich von meinem Schwanz wegzubewegen, aber ich hielt sie fest, um zu saugen, als er sich näherte.

Ich frage mich, wie es ist, deine etwas ältere Schwester nackt und kniend zu sehen, während der Schwanz deines Onkels ihre 13-jährige Kehle zu einer 12-jährigen mit einem harten LOL pumpt.

Ich sagte, zieh all deine Klamotten an Greg aus?

und seine Schwester schluckte diese Aussage (erinnern Sie sich, mit meinem Schwanz in ihrem Mund) und der kleine Greg war im Handumdrehen nackt.

Ich sah seinen haarlosen Schwanz, voll erigiert und ungefähr 3 Zoll lang.

Ich habe seine Schwester auch gesehen?

Was für ein Teufelspaar sie beide sind, dachte ich.

Ich fing an, mit Greg zu reden, während sie mich lutschte?

Greg, hast du jemals deine nackte Schwester gesehen, hast du das schon einmal gemacht oder hast du andere Leute gesehen?

Vor?.

Er hat alle drei mit NEIN beantwortet?

Wie erwartet.

Ich sagte, musst du es vor uns geheim halten?

und nickte so schnell er konnte mit dem Kopf.

Ich nahm meinen Schwanz aus dem Mund seiner Schwester, gab ihr einen schlampigen Kuss und sagte: „Jetzt wirst du den Schwanz deines Bruders lutschen.“

Ein einfaches Kopfnicken von ihr, eine schnelle Linksdrehung und verschlungen seinen 3-Zoll-Penis in einem Zug.

Verdammt, war es heiß, es zu sehen?

Ihm dabei zugesehen, wie er etwa 3 Minuten lang seinen Schwanz lutscht?

und er liebte es und ich glaube, sie auch.

Ich fing an, über Optionen nachzudenken, die wir drei tun könnten – und behielt meine wütende Standhaftigkeit.

Ich zog sie heraus und noch einen feuchten Kuss – ich schmeckte tatsächlich Gregs kleinen Schwanz aus ihrem Mund – verdammt, ich mochte es.

Dann legte ich sie wieder auf seinen Schwanz und sie lutschte, als gäbe es kein Morgen.

Ich ließ ihn ein bisschen täuschen, aber ich wollte auch ein bisschen, also zog ich sie auf meine und Greg sah erstaunt zu, wie seine Schwester seinen Onkel und seinen viel größeren Schwanz lutschte.

Wir steckten abwechselnd unsere Schwänze für ungefähr 10 Minuten in ihren Mund und das würde es auf die nächste Stufe bringen.

Ich zog sie von den schlampigen Küssen beider Schwänze weg, um all die unordentlichen Küsse zu beenden, und zwang sie, sich auf das Bett zu legen, was sie auch tat.

Dann sagte ich Greg, er solle sich auf sie legen und damit anfangen, aber nicht das, was ich brauchte (ich wollte, dass sie 69 haben), also gab ich ihm Anweisungen und er tat wie angewiesen.

Bevor ich etwas sagen konnte, fing seine geile Schwester an, seinen Schwanz zu lutschen?

Ich liebte dieses Mädchen.

Ich senkte mich und fing an, sie zu essen, während Greg sie beobachtete, während wir abwechselnd ihre Zungen leckten und saugten.

Es dauerte nur etwa 8 Minuten, als Greg taumelte – und zitterte – und ich wusste, dass er seinen ersten trockenen Orgasmus hatte – FUCK, ich war schon steinhart.

Ich ließ ihn wissen, dass er sich entspannen soll und es war natürlich und SPASS.

Er schüttelte zustimmend seine Augen weit auf – die ganze Zeit über lutschte seine Schwester tief an seinem kleinen Schwanz.

Ich habe Greg gesagt, dass er gerade das Sperma hatte – aber nichts produzieren konnte – aber ich werde ihm zeigen, was erwachsene Männer tun, wenn sie abspritzen.

Ich zog mich zurück und sagte: „Komm, hol deinen Onkel von Isabelle und zeig deinem kleinen Bruder, was Sperma ist.“

Sie kam unter seinem schlaffen Körper hervor, ging hinüber und fing an, auf und ab zu springen?

Ich bedeutete Greg, sich neben mich zu stellen, und ließ ihn zusehen, wie ich mich auf meinen Kopf setzte.

Ich war kurz davor zu explodieren, also sagte ich, öffne dich weit und schnappe dir das Baby des Spermas deines Onkels.

und wich vor ihrer heißen Motte zurück, gab ihr ein paar schnelle Schläge und blies eine RIESIGE Ladung auf ihr Gesicht, ihre Zunge und ihren Mund.

Greg sah mit Bewunderung zu?

und nach der letzten Explosion habe ich ihr den Schwanz wieder in den Mund gesteckt, ihren Kopf gepackt und sie tief in ihren Hals gestochen?

Ich glaube, Greg wurde süchtig!!!

Ich streckte mich aus und IssyB wich ein wenig zurück, aber ich nickte ihr zu und dann dem Schwanz ihres Bruders und sie legte sich gehorsam auf seinen immer noch harten kleinen Schwanz.

Greg stöhnte, Issy summte und ich lächelte?

Ich wusste, dass ich jetzt beide hatte.

Als er lutschte, hielt ich Greg eine Rede: „Ich muss es geheim halten, niemand darf es wissen, es ist in den Augen der meisten Leute schlimm, aber wir alle genießen es, niemand wird verletzt, das ist lustig.“

Was er sagen oder tun konnte, wenn seine Schwester seinen Schwanz lutschte.

Sie hat ihn etwa 5 Minuten lang gelutscht und er ist wieder abgetrocknet?

Ich ließ ihn herausziehen und wir setzten uns alle aufs Bett, um alles zusammenfallen zu lassen.

Alles, was Greg fragen konnte, war: „Wie lange machen seine Schwester und ich das schon, und wann können wir das alle wieder machen?“

Habe ich gelächelt, habe ich ihm die Wahrheit gesagt?

und ich sagte: WIR HABEN IRGENDEINE CHANCE?

Ich sah Isabelle wieder an, und ohne Zögern ihrerseits – nur ein Lächeln.

Imps, ich sage es Ihnen – beide sind IMPS.

Wir zogen uns an und bereiteten uns darauf vor, sie nach Hause zu schicken, als wäre nichts passiert.

Das nächste Mal hatten wir ein Dreieck

Ich habe sie erst am Sonntag (4 Tage später) wiedergesehen.

Es war nach der Kirche, und es gab eine Veranstaltung für Eltern und Erwachsene?

Also bot ich an, mich um sie zu kümmern (ich bin so ein guter Kerl) (Kelly ging zu einem Freund nach Hause).

Ich wusste, dass ich ungefähr 3 Stunden hatte, aber dieses Mal waren wir in IHREM Haus?

und ich mit Issyb nirgendwo aktiv war, außer in meiner Wohnung, meinem Auto und meinem Motel?

Das wird also das erste sein.

Kaum hatten wir das Haus betreten, sagte ich „nicht viel Zeit“, lasst uns alle in Belles Zimmer gehen und Spaß haben.

Sie nickten beide, lächelten und rannten die Treppe hinauf zu ihrem Zimmer.

Ich war nicht weit dahinter (ich stellte sicher, dass die Tür verschlossen war und ging nach oben. Als ich dort war, waren sie beide nackt und lagen auf dem Bett? Ich dachte HORNDOGS. Ich ging hinein und Greg war schon hart und ich war halb

es ist schwer, sie zu sehen.

Sie sahen heute anders aus, also hatte ich das hinterhältige Gefühl, dass sie zwischen damals und jetzt etwas getan hatten.

„Schön, Greggy?

habt ihr seit letztem Dienstag verschiedene Sachen zusammen gemacht?“.

Sie sahen sich an, dann mich (zweifellos fragten sie sich, woher ich das wusste?) Und Greg lächelte und sagte: „Hölle, ja?“ Während Belle nur nach unten schaute. Ich fragte was? mehr

.BEEINDRUCKEND?

er muss wirklich darauf stehen, dachte ich?

und sie auch.

Ich lächelte, merkte dann aber, dass die Kinder unachtsam waren und eher erwischt werden.

Ich hielt ihnen eine ganze Rede darüber, vorsichtig zu sein, lass dich NICHT erwischen, deine Eltern werden es tun

FREAK – wenn du erwischt wirst – tu so, als wäre es das erste Mal gewesen, nur experimentiert usw. – mich natürlich nicht erwähnt – und wie sie es von den Kindern herausgefunden haben, die in der Schule sprachen.

Sie versicherten mir, dass sie vorsichtig sein und sich keine Sorgen machen würden.

Ich lächelte wieder, sah die beiden nackten Kinder auf dem Bett an, die darauf warteten, dass ich Sex mit ihnen habe?

Ich sah auf meine Uhr (noch etwa 2 Stunden und 45 Minuten sichere Zeit) und ging ins Bett.

Ich lächelte, als Belle mich nach Hinweisen ansah, also sagte ich: „Du hast die ganze Zeit an seinem Schwanz gelutscht – es hat keinen Sinn, jetzt aufzuhören – also fang jetzt an, deinen kleinen Bruder zu lutschen.“

und fing an zu saugen.

Ich fing an, mich auszuziehen, während ich zusah, und ich konnte meine Faszination für Greg nicht abschütteln – sein verzerrter Blick, als seine Schwester ihn lutschte, war unbezahlbar.

Ich war bis auf meine Unterwäsche herunter, als ich Belle auf die Schulter klopfte und sie instinktiv zu mir herüberkam, mich sah und anfing, mein Höschen auszuziehen und meinen halbharten MANN-Penis freizulegen?

Greg sah ihn an, dann seinen, dann wieder meinen, dann sah er mich an

Im Auge.

Ich wusste, was er dachte, also wann ist seine Schwester losgegangen und hat sich auf mich gestürzt?

Ich lächelte ihn an und sagte: „Dein Schwanz wird auch eines Tages zu Greg wachsen – vielleicht so groß wie dein Onkel.“

Er senkte den Kopf?

Ich wollte, dass er weiß, dass er so teuflisch ist, wie er ist?

ICH HABE seinen Arsch.

Mission erfüllt.

Belle lutschte eine Weile an mir, als ich sie herausnahm, sie auf das Bett legte und sie bis 69 auf mir liegen ließ. Sie tat es sofort und ich knabberte an ihrer winzigen, haarlosen Muschi, während sie meinen Schwanz lutschte.

Greg lag geduldig da und sah zu.

Ich murmelte, ich solle mir ihre winzige Muschi ansehen (ich weiß, dass er nicht wusste, was es war), wollte es ihm aber beibringen.

Während ich es aß, beobachtete ich ihn und versuchte, ihm so viel wie möglich beizubringen (denken Sie daran, dass ich aufblasbar bin).

Er nahm so viel er konnte – und ich war steinhart, als Belle Belle die Expertin für Schwanzlutschen wurde – jetzt nahm er den größten Teil meines Schwanzes, benutzte meine Zunge und saugte gut.

Sie schauderte, schnappte nach Luft und ging zu meiner Zunge, während ihr kleiner Bruder zusah.

Ich lächelte und sagte: „Belle ist gerade gekommen“, und sie würgt wie ich – mit Flüssigkeit?

als ich meine Zunge herausstreckte, um Greg ihren Orgasmus zu zeigen und was sie mir gab.

Greg sah seltsam aus – nicht verstehend, aber dennoch genau beobachtend.

Ich habe sie von mir getreten und zu Greg gesagt „jetzt habe ich sie gefickt“ und sie kann dich auch lutschen.

Ich stecke meinen Schwanz in ihre Muschi und sie LIEBT es.

Wenn du erwachsen bist, kannst du es auch.?.

Ich legte Belle auf den Rücken, spreizte ihre Beine, bewegte ihren Kopf zur Seite des Bettes und sagte zu Greg: „Stell dich zu ihrem Kopf und sie wird deinen Schwanz wieder lutschen.“

Er rannte fast dorthin, um dorthin zu gelangen?

und im Handumdrehen hatte sie volle 3 Zoll davon in ihrem Mund und bewegte ihren Kopf, während sie daran saugte.

Ich weiß, sie wollte meinen Schwanz, aber wir hatten kein Gleitgel?

Also fragte ich Greg, ob es Babyöl oder Vaseline im Badezimmer gibt?

er murmelte JA und ich ging ihn holen.

Das Badezimmer ist etwa 25 Fuß entfernt, also bin ich dort angekommen und habe angefangen, danach zu suchen.

Ich habe ungefähr 4 Minuten gebraucht, um es zu finden, es zu packen und zurückzukommen?

Als ich dort ankam, lag Belle auf ihm und er versuchte, sie zu essen, während sie an ihm saugte.

Sie waren beide 69 Jahre alt und ich habe sie nicht ermutigt oder geführt.

BOING?ROCK Ein knallharter Onkel kommt gleich auf die Bühne.

Ich ging hinein und verliebte mich.

Greg wusste nicht, was er tat, aber er leckte und plauderte herum und HOFFTE, dass er es richtig machen würde.

Belle saugte seinen Schwanz mit Leichtigkeit ein und aus.

Ich ging zu ihrem Gesicht, wedelte mit meinem Schwanz und sie fing an, mich statt seinen zu saugen?

Ich bekam ungefähr 30 Saugen, beugte mich vor, um sie zu küssen, und drückte sie mit dem Rücken gegen Gregs Nadel.

Ich ging dorthin zurück, wo er es aß, seine Augen weit aufgerissen vor Freude?

Ich nahm zwei Finger voll Vaseline und schmierte es auf ihre Muschi.

Er hörte auf zu essen – sie sprang ein wenig auf – ich wischte ihn schnell ab – und fing an, sich in Position zu bringen, um sie im Doggystyle zu ficken.

Greg wollte sich instinktiv zurückziehen, aber ich befahl: „Halt durch, Kleiner und sieh zu, wie deine Schwester den Schwanz deines Onkels in deine enge Muschi nimmt?

Ich möchte, dass du siehst, wie es gemacht wird, damit du lernst, wie man es ihr macht.“

Er starrte mich einen Moment lang an, bewegte sich dann nicht und beobachtete, wie mein geschwollener Schwanzkopf auf ihre engen Schamlippen zielte.

Ich legte meinen Kopf dort hin und begann langsam zu drücken.

Sie nahm meinen Schwanz ungefähr 4 Mal zuvor in ihre Muschi, also war es immer noch sehr eng und ich wollte sie nicht verletzen oder Greg erschrecken – sanftes Drücken und Stoßen und bald drang mein Schwanzkopf mit PLOP in sie ein.

Sie stöhnte, ich stöhnte Lauter?.

und Greg hat nur zugeschaut.

Ich schaukelte ein bisschen hin und her und innerhalb weniger Minuten war ich ungefähr 5 Zoll in ihr und begann eine sanfte Liebesbewegung für diese 13-jährige Prinzessin, als das Gesicht ihres Bruders nur wenige Zentimeter entfernt war.

Mein Sack Erdnüsse rieb an seinem Kopf und seiner Stirn, als ich hineintrat?

Ich liebte es.

Greg wusste nicht, was er tun sollte, also dachte ich, ich würde an die Grenzen gehen.

leck sie, als wärst du greg?

sie wird es besser mögen und noch besser saugen?.

Er starrte mich an?

Mach es Greg?

sie lecken, als hättest du sie gefickt?

Mach es jetzt!?.

Er streckte seine kleine Zunge heraus und versuchte, dem Schwanz seines Onkels auszuweichen, und warf seine Zunge über Teile ihrer Muschi, während ich sie weiter fickte und sie daran saugte.

Nach ungefähr zwei Minuten kam Greg wieder trocken, also verlor er den Fokus und seine kleine zwölfjährige Zunge leckte aus Versehen meinen Schwanz?

Ich nutzte das aus und zog mich von ihrer Muschi und ließ meinen Schwanz über seinen Mund und seine Zunge laufen?

von seinem trockenen Sperma?

Verwirklichte, was auf seinen Lippen war und begann sich zurückzuziehen?

Ich drückte Belle auf ihn, stopfte im Grunde meinen Schwanz zwischen seinen Mund und ihre Muschi und drückte ihn fest.

Dann machte ich im Grunde eine Hin- und Herbewegung, und er tat nichts.

Mein Schwanz war nicht in seinem Mund, glaube ich – und vielleicht wusste er es nicht – aber er gab seinem Onkel trotzdem einen.

Ich tat dies etwa zwei Minuten lang, dann schob ich meinen Schwanz zurück in die kostbare Belle und hob sie ein wenig für Greg hoch und fing an, ihre Muschi zu schlagen.

Greg war darauf fixiert, wann das passierte und ich wusste, dass ich JETZT kommen würde.

Ich sagte: „Belle hierher und lutsche mich.“ Ich komme.

Sie drehte sich um, kam herunter und lag im Grunde auf Greg, als sie gierig nach meinem Schwanz ging.

Ich hielt ihren Kopf und fing an, sie mit meinem Gesicht zu ficken (Gregs Gesicht etwa 4 Zoll unter uns) und fing bald an, ihr den Mund zu blasen.

Eine RIESIGE verdammte Ladung, die aus ihrem Mund und über ihre Wangen lief?

Er schloss für eine Sekunde die Augen und blickte dann wieder auf, als er sah, wie seine Schwester meine Ladung fertig schluckte.

Ich zog den Weichspülerschwanz aus ihrem Mund und er fiel über Gregs Nase und Oberlippe.

Belle lachte, ich lachte und Greg lag einfach da und wusste nicht, was er tun sollte.

Ich schnappte mir meinen Schwanz und schmierte ihn ein wenig in sein Gesicht und beschloss, etwas damit zu versuchen (weil es nicht verrückt werden würde).

„Öffne deinen Mund ein wenig Greg“ tat es ohne zu zögern, also legte ich meinen Schwanzkopf auf seine Öffnung, aber es war nicht weit genug?

was er getan hat?

aber immer noch nicht genug?

aber ich schob und hatte einen schwanzkopf in seinem winzigen mund?.

Belle sah mich jetzt wirklich komisch an … also nahm ich es heraus … Küss Greg jetzt Baby?

und sie ließ sich nieder und küsste ihn?

und er küsste sie auf den rücken.

Ich rieb meinen Schwanz an seiner geilen Wange, setzte ihn auf seinen Kopf, steckte ihn dann wieder in seinen Mund – dieses Mal öffnete er ihn freiwillig und nahm die Spitze meines Schwanzes in seinen kleinen Mund – und vielleicht wusste ich es nicht, aber er aß seine

Onkel kommt auch.

Ich tat dies nur etwa 1 Minute lang, dann streckte ich mich aus und stand auf.

Ich sah die beiden auf dem Bett an, während sie mich nach Hinweisen ansahen.

Ich bat sie, sich hinzusetzen, damit wir darüber reden konnten, was passiert war, und mich vergewissern, dass es ihnen gut ging.

Sie waren beide okay, und schließlich erwähnte Belle einen Typen mit einem Typen – seid ihr schwul für das, was ihr getan habt?

Soll ich sie wissen lassen, dass es normal ist, wenn du etwas gerne machst, und dass wir natürlich nicht schwul sind, weil wir beide unsere Schwänze in ihrem Mund hatten?

wir haben alle darüber gelacht.

Ich fragte Greg, ob es ihm etwas ausmache, und er sagte ehrlich, dass er zuerst geschockt und verängstigt war, aber es tat nicht weh oder so.

Ich sagte okay und es war lustig und all der gute Jazz, dann fragte Greg: „Kann ich jetzt meinen Vogel in meinen Mund stecken?“

Sie sahen mich beide an und ich wusste nicht, was ich sagen sollte.

Ich war noch nie mit einem anderen Mann oder Freund zusammen – es war der Impuls des Augenblicks und es war nicht geplant.

Hatte ich nicht Lust, meinen Schwanz zu lutschen?

Aber ich dachte mir, wenn ich nein sage, könnte sie denken, dass mit dem, was ich getan habe, etwas nicht stimmt.

„Willst du das tun, Greg?“

worauf er nur nickte.

Belle sah mich überrascht an.

Habe ich Greg gesagt, er soll sich aufs Bett setzen?

Er tat es (er war NOCH hart) und ich sah ihn und seinen kleinen Schwanz an.

Dachte, wie schlimm das sein könnte (so klein usw.).

Also zuckte ich mit den Schultern, senkte meinen Mund und nahm alles einfach in meinen Mund und fing an zu hüpfen?

So einfach ich konnte.

Ich beobachtete Belle genau (ich dachte, sie suchte nach Hinweisen oder Hinweisen), also wollte ich sichergehen, dass ich das Richtige tat, damit sie es mir genauso gut machen würde, wenn die Zeit reif war.

Ich habe Zunge, Saugen usw. gemacht und ihm wirklich einen guten Kopf gegeben, wenn ich es selbst sage.

Da fühlte ich, wie Belle meinen weichen Schwanz in meinen Mund zwischen meine Beine steckte und wieder an mir saugte.

SCHÖN

Ich beschleunigte Greg, während Belle wieder hart an mir saugte.

Es war etwa 4 Minuten, als Greg wieder zitterte?

und ich schwöre, ich habe sein Sperma in meinem Mund gespürt?

Ich dachte, es muss mein Speichel sein, da es nur trockenes Abspritzen war?

Also habe ich mehr gelutscht und geschworen, dass es Sperma war?

also zog ich

aus?

und es macht sicher Sperma?

nicht nur Trockensperma Ich bin mir nicht sicher, ob er oder Belle es wussten?

aber der kleine Kerl macht die Büste.

Ich lächelte und ging instinktiv zu ihm zurück und saugte weiter?

Vielleicht bin ich teilweise schwul, dachte ich, als ich meinem Neffen und seinem Sperma in meinen Schwanz lutschte.

Belle lutschte weiter an mir und ich wollte, dass Greg meinen Schwanz jetzt auch wirklich schmeckt.

Ich habe Greg abgeholt und getan, was ich Belle angetan habe?

Greg, kannst du auch einen Schwanz lutschen?

nicht nur lecken?

mag deine schwester und lutsche JETZT meinen dicken schwanz?.

Er hat nicht gestritten, er hat sich einfach zu ihr auf den Boden gesetzt, während ich auf dem Bett saß?

Belle zog sich zurück und lächelte ein teuflisches Lächeln, als ihr kleiner Bruder sein Gesicht zu meinem harten Schwanz neigte und seinen Kopf nahm.

Also nahm Belle den Punkt und sagte: „Bewege dich auf und ab und sauge wie wir?“

und fing an, an meinem Schwanz zu saugen.

Er war wirklich SCHRECKLICH darin, aber ich war sowieso schon so geil, dass ich sowieso verrückt werden würde, also sagte ich: „Du bist in meinen Mund gekommen, also kannst du jetzt auch das Sperma deines Onkels schmecken.“ Sauge weiter und schlucke es

alles JETZT?

als ich auf seinen Mund blies.

Instinkt trat ein und er befreite sich, also war eine weitere Explosion über sein ganzes Gesicht, also packte ich seinen Kopf und schob meinen Schwanz zurück in seinen jetzt OHNE GÜRTELTEN Mund und gab ihm den Rest der Ladung.

Er hatte seine Augen geschlossen, als er mein Sperma schluckte – und er hatte meinen weich werdenden Schwanz in seinem Mund – ich ließ ihn noch etwa 10 Mal springen, dann zog ich ihn heraus und stöhnte nur.

Diese beiden würden mir viel Spaß machen, wenn ich dort ankam.

Wir legen uns auf das durchgelegene Bett.

Dann habe ich noch einmal mit ihnen gesprochen, ich wusste, dass sie schweigen würden, und ich sagte: „Ich muss jetzt die Laken waschen“, also zieht ihr euch beide an und geht eine Weile spielen.

Habe ich die Laken gemacht, getrocknet und wieder angezogen, bevor meine Eltern zurückkamen?

und kam nach Hause, nachdem er sie beide zum Abschied auf den Kopf geküsst hatte?

Hinzufügt von:
Datum: März 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.