Links

0 Aufrufe
0%

Emily saß mit ihrem Hund auf dem Sofa im Wohnzimmer und lauschte den Rufen ihres Bruders und ihrer Freunde oben, die wahrscheinlich ein Videospiel spielten.

Seine Augen waren auf den Fernseher im Keller geheftet und wünschten sich, er wäre stattdessen an diesem Freitagabend weg gewesen.

Von ihrem 18-jährigen Bruder beobachtet.

Emily ging jede Nacht aus und zeigte ihren straffen, jugendlichen Körper, ihre Brüste, ihren runden Hintern, ihren straffen Bauch und das auffällige Männergesicht mit ihren rundlichen, babyblauen Augen und langen schwarzen Haaren.

Ich wollte sofort auf der Party sein.

Er beobachtete sie nicht einmal wirklich, er gab oben eine Party mit vielen Leuten von der Schule und sogar anderen Leuten, die er nicht kannte.

Er hatte ihr gesagt, ob es ihm gut gehe, und sich von der Party im Erdgeschoss ferngehalten und meiner Mutter nichts gesagt.

oder mein Vater bekam 50 Dollar, wenn sie nach Hause kamen.

Er dachte, das Geld sei es wert und ging gerne nach unten.

Steve hatte so viel Spaß, dass viele Leute kamen, um ihm zu sagen, dass es eine der besten Partys des Jahres war und dass seine Eltern noch 2 endlose Tage lang nicht zu Hause sein würden.

Vielleicht hängt er heute Abend sogar endlich mit seiner Freundin Beth ab, weil er seit einem Jahr mit ihr zusammen ist und sie sich immer noch nicht geliebt haben.

Gerade als sie darüber nachdachte, kam Beth zu ihr und sagte, dass alle zu einer After-Party in einem großen Nachtclub gingen und dass sie für eine Weile zu ihrem Haus zurückkehren müsse.

Sie dachte an ihre ältere Schwester, aber Emily war 15, der einzige Grund, warum sie sie beobachtete, war, dass ihre Eltern überfürsorglich waren, also sagte sie ja.

Es dauerte nur 5 Minuten, um alle aus dem Haus zu bekommen, dann schrie sie Emily an, sie solle zu Hause bleiben und sie würde spätestens morgen früh zurück sein.

Dann schloss sie die Türen ab und rannte aus dem Haus, bevor sie antworten konnte.

Emily war froh, das zu hören, jetzt konnte sie aus dem kalten und dunklen Keller raus und oben fernsehen, als sie dort ankam, war es ein Durcheinander und sie musste sich mit dem Kation bewegen, um zum Sofa zu gelangen, ohne auf etwas zu treten.

Als sie ihren Fernseher einschaltete, fing sie an, eine Sendung anzusehen, als sie jemanden sagen hörte: „Wer ist da“, stellte sich unter das Sofa, setzte sich fest, hob das Sofa aber ein wenig an, um darunter zu kommen.

Er lugte unter dem Sofa hervor und sah einen Mann, der aussah wie 18 Jahre alt, er hatte ihn noch nie zuvor gesehen und er hatte eine große Beule in seiner Hose. Dann sagte er „wo ist die Party“.

.

Emily erinnerte sich, dass sie von der Party war, aber sie konnte nicht ausgehen, weil nur ihr BH und ihr kleiner String bettfertig waren, also sagte sie es unter dem Sofa.

Er sah sich um und sah ein paar Haare unter dem Sofa hervorragen und sagte: „Geh unter ihnen hervor.“

Emily erschrak, als sie sah, dass er schon lange krank war und antwortete: „Die Party ist vorbei, bitte geh nach Hause.“

„Wo ist Steve, der Landstreicher, mit dem wir ihn verarschen wollten, indem wir verfaulten Käse in unseren Schrank getan haben?“

Emily antwortete: „Ich bin nur ihre Schwester, aber sie wird morgen früh zu Hause sein, dann kannst du zurückkommen.“

„Ahh, du bist allein zu Hause und deine Eltern kommen heute nicht zurück, habe ich gehört“, sagte sie.

Dann ging er plötzlich zum Sofa, packte Emily an den Beinen und zog sie halb hoch, sodass ihre untere Hälfte freilag.

„Du hast einen wunderschönen Körper und damit werde ich mich an Steve rächen.“ Er schrie und drehte sich, als er sein Höschen auszog.

Er hielt sie fest, wissend, dass sie ihm nicht entkommen konnte, egal wie sehr sie es versuchte.Als sie den ganzen Weg nach unten gegangen waren, sah sie eine glatte Katze, die gerade poliert worden war.

Sie rieb sanft ihre Innenseiten der Oberschenkel.

BITTE HÖREN SIE AUF, ICH HABE IHNEN NICHTS GETAN!!

Dann zieht sie ihn ganz heraus und sieht ihr tränenüberströmtes Gesicht, das sie bittet aufzuhören, aber sie reißt ihren BH herunter und leckt langsam ihre Brustwarzen, bis sie hart wie Stein sind.

„Jetzt sagt mir die Schlampe, dass sie alles tun wird, was ich von dir will, oder ich werde dir wirklich wehtun, weißt du“?

Kopfschüttelnd band er seine Hände mit Schnürsenkeln zusammen.

„Du wirst es lieben, wie ich deine kleine jungfräuliche Fotze necke, bis ich dich vollspritze.“

Sie fühlt, wie ihre warme Hand beginnt, ihre Schamlippen zu reiben, und sie stößt einen Schrei aus, sie hat die Kontrolle und mit dieser Berührung des Gedankens beginnt sie, sie aufzuwecken.

Dann steckt sie ihre Finger in ihren engen, kleinen Mund und bewegt sich dann rein und raus, bis sie schreit.

„Ich liebe deinen Stream, er ist so heiß, dass ich es kaum erwarten kann, meinen Schwanz in deine Fotze zu schieben.“

„NEIN BITTE LÖSCHEN SIE MICH NICHT!!!“.

Ich habe eine Überraschung für dich, Mädchen, und sie hat ihr Handy herausgeholt.“ Sie wollten Spiele spielen, ich stellte das Telefon auf Vibration und vibrierte es 3 Minuten lang.

Ich gehe, aber wenn du es tust, ficke ich dich in deine Fotze“.

Er hörte, wie sie anfing zu schnurren, als sie ihn für die Katze herunterbrachte, sie öffnete sie mit einer Hand, sodass sie an ihrer Haut zitterte.

Er zuckte zusammen, als er ihren Hintern spürte und fing an, seine Hüften zu runden, hielt inne und sagte sich, er solle sich darauf konzentrieren, nicht zu ejakulieren.

Er hatte schon oft masturbiert und wusste, dass es 7 Minuten dauerte.

an den Rand gehen.

Widerwillig legte sie ihre Hand auf ihre Katze, um zu fühlen, wie nass sie war, und sah, dass sie wirklich durchnässt war.

Er hatte nur eine Minute.

Er wusste, dass er gehen und es schaffen könnte, aber dann kam sein Hund den Gang herunter, und er erinnerte sich daran, dass er verdammt noch mal vergessen hatte, ihm Essen und Wasser zu geben.

Der Hund zog die Kamera zu ihr und schaute auf ihre nasse Fotze und fing an, ihre Muschi hart zu lecken, so dass ihre Zunge mindestens 1 Zoll in ihre heiße, durchnässte Fotze eindringen würde.

„NEIN, SOFT BAD DOG BITTE HÖREN SIE AUF, MEEEEEEEEE GOOO INSANEEE AHHHHHHHH ZU TUN“.

Emilys Saft spritzte auf Fluffys Gesicht und dann ging sie glücklich von ihrem Drink weg.

Der Mann Agiana sagte: „Du hast das Spiel verloren, es scheint, Fluffy mag deine flauschige richtige Hündin“??

„Du hast ihre Zunge in deiner Fotze geliebt, du hast die Kontrolle verloren“.

Emily war schweißbedeckt und zuckte immer noch von ihrem Orgasmus, dann sah sie, wie er auf sie glitt und seinen Schwanz über ihre ganze Muschi rieb, der sich bereits vor der Ejakulation über ihre bereits lecke Muschi ausbreitete.

Dann spürte er, wie sie langsam seine Lippen öffnete, hineindrückte und die Form seines Penis annahm.

Er hielt einen Moment inne, um sie zu fühlen, dann stieß er seinen ganzen Penis in sie hinein.

Er fickte sie schnell, zog sie jetzt vom Boden auf das Sofa und krachte mit jedem Stoß in die weichen Kissen.

„DU PASST ZU MIR, DEINEN STRAFFEN HUND WERDE ICH IN DICH ZIEHEN“!!!

Emily schrie aus Protest: „Nicht ejakulieren, ICH WILL ES NICHT IN MIR“.

UH UH UH BILL MEINE KATZE BITTE VERWENDEN SIE NICHT AAGGGHHHHHHH !!!!!

AAAAAAHHGGH!!“, Er fühlte Sperma in all seinen Samen in sich. Sie lagen da und er schlief darin ein. Er sagte, er sei wach, während er versuchte, sich die ganze Nacht von ihr zu distanzieren, rieb sich aber immer wieder die Haut, während er sich bewegte.

Er kam zu seinem Stoma und obwohl er nicht wusste, dass es ihm so peinlich war, kam ein schlafender Mann zu seinem Schwanz und er schlief stöhnend vor Orgasmus und rotem Gesicht ein.

Am Morgen ging Steve ins Haus und schaltete den Fernseher ein und ging, um ihn auszuschalten, und sah, wie seine Schwester ihre Beine und ihre Katze mit getrocknetem Sperma bedeckte.

Ihr Schwanz verhärtete sich, sie sah etwas Sperma aus ihrer roten Muschi tropfen, sie nahm einen ihrer Finger und kam in die Muschi und sie wusste, dass sie es haben musste, also ließ sie ihre Hose fallen, als Emily aufwachte.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.