Polin — teil 3

0 Aufrufe
0%

Polin — Teil 3

Ich werde BUSTED….

Auf dem Heimweg an diesem Abend musste ich immer wieder an diesen wundervollen Blowjob denken.

Es war unglaublich für mich, dass Mariel sie in ihrem Hals hatte und wie sie mein Prostata-Ding mit ihrem Finger fand !!!

Das hat mir noch nie jemand angetan!

Ich schätze, ich habe nicht viel auf mich geachtet, als ich das Auto geparkt habe und mit meinen durchnässten „Girlie Cumm“-Klamotten ins Haus gegangen bin.

„Hallo Schatz! Ich bin definitiv spät von der Arbeit nach Hause und es ist auch Samstag!“

rief Lisa, meine Verlobte… Ohhhh Verdammt, ich habe vergessen, dass Lisa gekommen ist, um mir heute Abend ihr besonderes Abendessen zu kochen.

Ich öffnete schnell den Flurschrank und warf meine nassen Klamotten dort hin, als Lisa aus der Küche stürmte.

„Hallo Liebling“, sagte ich und versuchte, so cool wie möglich zu bleiben.

„Ja, die Arbeit war heute sehr beschäftigt, wir mussten es wegen verspäteter Bestellungen erledigen.“

Er näherte sich für einen Kuss, und ich dachte, ich könnte ihn ein wenig schniefen hören, als ich ihn zurückküsste, und dann schniefte er erneut.

„Wie wäre es mit einem Drink vor dem Abendessen?“

fragte ich, verließ ihn und ging ins Wohnzimmer, um mir ein Glas von der Bar zu holen.

Als ich mit den Getränken zurückkam, hatte Lisa einen komischen Gesichtsausdruck.

„Rick“, sagte sie und reichte ihm das Glas.

„Du riechst heute Abend ein bisschen komisch, ich weiß nicht genau, was es ist, aber als du nach Hause kamst, dachte ich, ich würde Frauenparfüm riechen. Es ist ein bisschen fruchtig, aber ich bekomme es nicht ganz weg.

„.

„Oh, die polnischen Frauen waren heute wahrscheinlich bei der Arbeit und Sie wissen, wie sehr sie es lieben, Parfüm zu verwenden.“

„Kann sein“, sagte Lisa, „aber da ist etwas ganz anderes an diesem Duft, nicht nur Parfüm, da ist noch etwas anderes“, unterbrach sie und dachte anscheinend darüber nach, was es sein könnte.

„Jetzt muss ich mir das Essen ansehen, warum gehst du nicht und räumst es auf, bevor wir uns hinsetzen?“

„In Ordung.“

„Ich gehe duschen und bin in 10 Minuten draußen“, sagte ich und ging ins Schlafzimmer, um die Arbeit zu erledigen.

‚Oh Junge‘, dachte ich mir, er sieht heute Abend definitiv verdächtig aus.

Lisa ist eine der „Drop Dead“ schönen Frauen mit etwa 5 Fuß 3 und 110 Pfund mit langen schwarzen Haaren am Hintern und stahlgrauen Augen, die wie ein Messer durch Butter schneiden.

Die perfektesten 36 Ds, die du je gesehen hast, und Brüste sehen unecht aus, obwohl sie für sich genommen schmeichelhaft sind, aber ich würde sagen, sie sind alle natürlich.

Sie braucht keinen BH, aber sie trägt immer einen, weil ihre Brustwarzen so empfindlich sind, dass sie IMMER spitz und hart sind.

Das ist gut für mich, denn sie hält ihre enge kleine Fotze die ganze Zeit über sehr feucht, also muss ich nur eine Augenbraue hochziehen und wir machen uns auf zu einer heißen Ficksession, die uns beide immer am Rande stehen lässt.

dein Untergang.

Es gibt absolut nichts, was diese Füchsin sexuell nicht mag.

Gemeinsam haben wir fast alles geschafft und es wird immer besser.

Die Fantasie im Schlafzimmer scheint grenzenlos und deshalb möchte ich sie eines Tages als meine Frau.

All diese Gedanken an Lisa fingen an, meinen Schwanz zu verdicken und in der Dusche zu zucken.

Ich denke, ich kann jetzt gleich wichsen, aber WARTE, warum so viel Mühe, wenn ich in die Küche gehen und Lisa auf dem Tisch ficken kann?

Ich sprang aus der Dusche und zog schnell das Handtuch aus, dann wickelte ich das nasse Ding um meine Taille, drückte meine 8 Zoll irgendwie zur Seite und ging nach draußen, um Lisa zu finden.

„HHhhhmmmmmm“ ist nicht in der Küche, dachte ich.

Vielleicht ist sie gegangen, um unsere Getränke aufzufüllen, und ich bin ins Wohnzimmer gegangen, um nach dieser Sexgöttin zu suchen.

„OH FUCK NOOOOO“, sagte ich, als ich um die Ecke des Flurs bog und sah, wie Lisa mein „Girl Cumm“-getränktes T-Shirt vor den Schrank hielt.

Er sieht mich mit einem fragenden Gesicht an, als er näher kommt.

„Was ist das????“

Sie fragt.

„Du gingst unter die Dusche und als ich ins Wohnzimmer zurückkehrte, um mich frisch zu machen, roch ich wieder diesen seltsamen Geruch, aber dieses Mal warst du nicht da. Ich folgte meiner Nase zum Schrank und fand dann deine nassen Klamotten.

JETZT weiß ich, was dieser Duft ist…… DIESE „KATZE!!!!“

„Uhhh…Uhhhh…UUUUmmmmmm“ ist völlig in Ordnung.

Mein pochender Schwanz ist geschlossen und

Ich versteckte mich so schnell in meinem Körper, dass es fast schmerzhaft war.

„Du hast mit einer anderen Frau geschlafen, nicht wahr?“

Ich kann nur auf den Boden schauen und den Kopf schütteln „ja“.

Der Raum war so laut, dass ich mein eigenes Herz kaum wie eine Trommel in meiner Brust schlagen hörte.Nach ein paar Momenten der Verlegenheit hob ich meine Augen, um Lisa anzusehen, und was ich dann sah, war SCHOCK SCHOCK.

.

Direkt vor meinen Augen hielt Lisa mein nasses T-Shirt an ihre Nase und schnüffelte tief, während sie mit der anderen Hand ihren Schritt durch ihre Jeans fuhr.

Da war ein strahlender Blick in ihren Augen, und ich habe diesen Blick schon einmal gesehen, Lisa war so erregt von dem Geruch von Mariels unreinem Saft.

„Rick, ich weiß in meinem Herzen, dass du mich liebst und willst, dass ich deine Frau bin, aber ich muss jedes Detail dieser anderen Frau hören, bevor ich entscheiden kann, was mit uns passieren wird.“

„Ich will die GANZE WAHRHEIT hören und nichts weiter, sonst gehe ich weg und komme nie wieder.“

„Lisa“, sagte ich, „komm bitte und setz dich auf das Sofa, und ich erzähle dir die ganze Geschichte von Anfang bis Ende.“

„Du weißt, ich liebe dich mehr als alles andere auf der Welt und du wirst bald meine Frau sein.“

„Was ich heute getan habe, war nur, einem Freund in Not zu helfen.“

Lisa saß im Schneidersitz auf dem Sofa, schnupperte immer noch an meinem Shirt und rieb sich den Schritt.

Ich fing von Anfang an an, ihm die ganze Geschichte von Mariel und Leo zu erzählen.

Als ich die Geschichte fortsetzte und zu dem Teil kam, wo Mariel zum ersten Mal mein Sperma spritzte, sprang Lisa vom Sofa und zog ihre Jeans und ihr Tanga-Höschen aus.

„Verdammte Dinge stehen im Weg“, sagte er.

Er setzte sich wieder hin und fing an, seine Klitoris wirklich hart zu drücken, während ich die Geschichte fortsetzte.

Ich merkte nicht wirklich, wie erregt sie war, aber als ich sie ansah, waren ihre Augen geschlossen und sie atmete sehr schwer, als sie sich rieb.

„SCHON WEITER“, sagte er fast ungeduldig.

Ich sagte weiter die Wahrheit und gerade als ich die unglaubliche Größe von Mariels Schamlippen erreichte, hörte ich Lisa unter ihrem abgehackten Atem stöhnen und stöhnen.

.

Ich konnte diesen stechenden Geruch von nasser Muschi jetzt sehr gut riechen und er hatte diese alte Wirkung auf meinen Schwanz, der irgendwie zu seiner vollen Größe gewachsen war und immer noch aus dem nassen Handtuch um meine Taille hervorsprang.

Als ich Lisa von dem geilen Blowjob unter der Dusche erzählte, kniete ich mich vor sie und drückte ihre Beine an ihre Brust.

Dadurch wurde seine nasse Fotze genau in der richtigen Höhe freigelegt, damit ich meinen harten Schwanz in meine Eier schieben konnte.

Lisa stöhnte laut und sagte: „FICK MICH, RICK, ICH BRAUCHE DAS SO VIEL, Genau wie das polnische Mädchen.“

Ich fing an, sie sanft zu streicheln, während sie sanft über die besondere Behandlung sprach, die sie mir geben wollte, diese Deepthroat-Sache.

Plötzlich packte Lisa die Sohle meines Schwanzes und sagte: „Ich möchte dir auch etwas Besonderes geben, Rick.“

Damit nahm er meinen Schnabelkopf und setzte ihn direkt auf seinen Arsch.

Ich drückte mich langsam vorwärts und es ging direkt an meinem Kopf vorbei, weil der Eiter überall auf Lisa sickerte.

Ich hatte noch nie Lisas Arsch vor heute Nacht und da sie so eng ist, wollte ich es langsam angehen.

Lisa hatte andere Ideen, weil sie anfing, ihre Hüften auf und ab zu schaukeln und meinen Schwanz weiter in ihren jungfräulichen Arsch zu schieben.

„Ohhhhh Rickkkk,,,, füll meinen süßen Arsch mit diesem großen Schwanz.“

Ich konnte meine Geschichte nicht länger fortsetzen, manchmal ist es schwer, sich auf zwei Dinge gleichzeitig zu konzentrieren.

Ich beschloss, vorsichtig damit zu sein, diesen engen Arsch zu treffen.

Ich ging langsam auf Lisa zu, als sie anfing, mehr von ihrem Arsch zu nehmen, bis ich spürte, wie ihre Wangen meine Nüsse berührten.

Lisa griff nach meinem Shirt und fing an, ihr ganzes Gesicht zu reiben, während sie stöhnte und quietschte wie ein kleines Mädchen, das zum ersten Mal ihre Hände hält.

Dann griff sie nach unten und fing an, ihre geschwollene Klitoris sehr hart zu reiben.

„OHHHHHH,,, AAAAAHHHHHhhhh,,, OOOOOHHHHHhhhhhh,,,UUUUUMMMMMMMmmmm,,, OHHHHH RICKKKKkkk ES FÜHLT SICH COOOOOOO GOOODDD DDDD,,, ahhhhhk

Ich konnte spüren, wie sich sein Arschloch, das jeden Moment explodieren würde, um meinen engen Schwanz drückte.

„Fick mich hart RICK“,,, „Uuuuuuuuuuu oooooooooooo,,,,OOOOOOOOOO,,, „ICH GEHE

„OHHHH GGGGOOOOODDDDDDDdddddd …“ dann fühlte ich, wie es anfing zu ejakulieren, zuerst leicht zudrückend, dann aber so hart, dass er meinen Schwanz aus seinem Loch herausholte.

Ich schnappte mir meine Stange und fing an, sie wütend hochzuheben, als ich aufstand und sie auf ihr Gesicht richtete …“ ES KOMMT LISA HIER, „Cumm sprudelte wie ein Geysir aus meinem Schwanz und spritzte überall hin.

Lisas Gesicht und Hals „UUHHHHhhhhh,,,, UUUHhhhhhhh,,,,UUUHhhhhh,,,UUUUhhhhhh.“

Ich war überrascht über die schiere Wucht meines Spermas, als es über ihn flog … besonders, da ich heute schon ein paar Mal gekommen bin.

Ich glaube, ich bin auch immer noch geil!!!

Lisa hatte ein breites Grinsen auf ihrem Gesicht und sie nahm diese alte T-Scheiße und fing an, meinen schrumpfenden Penis abzuwischen.

plötzlich hörten wir einen lauten Ton ‚BEEP…..BEEP….BEEP…BEEP…‘

Lisa sprang vom Sofa und rannte in die Küche.

Da bemerkte ich die RIESIGE Ansammlung von „Girl Cumm“ auf der Haut, in der sie saß.

Lisa spritzt nie wirklich wenn sie ejakuliert, sie leckt nur ein bisschen, aber DIESES Mal war es klar, dass sie sehr offen war und eine große Pfütze gemacht hat!!!!

Nun, ein weiterer T-Shirt-Wischjob für mich, LOL …

Er kam zurück ins Zimmer und sagte: „Mein Abendessen ist ruiniert, sorry Rick.“

„Keine Sorge Baby, es gibt immer PIZZA und BIER!!!“

Wir lachten beide und dann kam sie herüber und umarmte mich fest.

„Rick, ich habe entschieden, dass es in Ordnung ist, Mariel zu helfen, wenn sie es braucht, ABER, ICH BRAUCHE MICH UND ICH BRAUCHE MICH!!!

ihre Muschi riecht so sexy, ich möchte vielleicht auch welche probieren!“

Nun, da ist etwas über meinen SEXY Verlobten, das ich nicht weiß!

Dafür haben wir einen kleinen Plan gemacht.

Eines Abends nach der Arbeit würde ich Mariel zu mir nach Hause einladen und Lisa würde sich im Schrank verstecken und dem ganzen Treiben zusehen … Den Rest überlasse ich deiner Fantasie.

Bis zum nächsten Mal —- Zwei weitere CUMMs

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.