Anal Extrasluts Sheena Shaw Comma Amy Brooke Komma Jessie Volt Komma Lily Labeau Comma Lyla Sturm Komma M

0 Aufrufe
0%


Meine kleine Lady Jade: Teil 2
Einführung in den zweiten Teil: Ich war überrascht und erfreut über die Komplimente, die ich für den ersten Teil meiner Geschichte erhalten habe. Ich hatte ursprünglich nur zwei Teile geplant, aber es stellte sich heraus, dass ich viel zu schreiben hatte, um es in zwei Teile zu packen. Ich hoffe, Ihnen gefällt der zweite Teil und ich versichere Ihnen, dass Sie im dritten Teil viele Überraschungen finden werden. Ich möchte Sie noch einmal daran erinnern, dass meine Geschichte sowohl auf Fakten als auch auf Fiktion basiert. Sie können entscheiden, wo die Wahrheit liegt. Und schließlich, meine Kritiker? Geht es in dieser Geschichte um Teenagerliebe? Wenn dich das stört, dann such dir etwas anderes zum Lesen. Danke und viel Spaß
KAPITEL ZWEI
Es ist zwei Jahre her, seit Kimmy uns verlassen hat. Ich liebe ihn immer noch und vermisse ihn schrecklich, aber ich suchte immer noch nach jemand Besonderem, der mich vervollständigt. Ich bin mit ein paar Damen ausgegangen, aber nichts hat sich als die liebevolle Beziehung herausgestellt, nach der ich mich gesehnt habe. Ich gab die ganze Idee fast auf und existierte so lange ich konnte.
Wieder einmal fing ich an, viel Zeit mit Unsinn online in verschiedenen Chatrooms zu verbringen. Ich ging zurück zum Malerhandwerk, um meine Freizeit zu verbringen. Ich habe ein paar neue Freunde gefunden, sowohl männliche als auch weibliche, aber sie verschwanden normalerweise nach kurzer Zeit. Bald war ich an einem Punkt angelangt, an dem ich fast nur noch Bilder austauschte. Alles änderte sich am 20. März 2007.
Ich war bei einem meiner regulären Room Trades, als ein neuer Anzeigename meine Aufmerksamkeit erregte. Ich achtete selten genau auf Namen, aber irgendetwas sagte mir, ich sollte der Sache nachgehen. Ihr Name war Rainbow und sie sagte, das Zimmer sei langweilig, also habe ich ihr eine IM geschickt, um zu sehen, ob sie mit mir reden könnte. Um dumm zu sein, schlug ich ihr vor, mit Erdnussbutter zu gurgeln, um ihre Langeweile zu vertreiben. Er fand es amüsant und wir verbrachten eine alberne Zeit zusammen.
Sie sagte mir, ihr Name sei Jade, und ich stellte mich vor. Ich hatte mich bis dahin nicht darum gekümmert, sie nach ihrem Alter zu fragen, weil ich es nicht mochte, wenn Leute mich so schnell nach meinem Alter fragten. Anstatt zu fragen, sah ich mir sein Profil an und stellte überrascht fest, dass er erst dreizehn Jahre alt war. Sein Wissen, seine Intelligenz und sein Humor waren nicht typisch für ein dreizehnjähriges Mädchen. Ein paar Fotos wurden auf dem Profil gepostet und jetzt dachte ich, es sei wahrscheinlich eine Fälschung, weil das Mädchen auf den Fotos jünger als dreizehn aussah. Die Bilder zeigten eine sehr charmante junge Dame mit braunen Haaren, braunen Augen und einem absolut kostbaren Gesicht, aber ich war mir sicher, dass sie nicht dreizehn sein konnte. Jade versuchte mich davon zu überzeugen, dass sie wirklich sie selbst war und dass die Bilder ungefähr ein Jahr alt waren. Ich hasse es, es zuzugeben, aber ich habe es immer noch nicht gekauft. Was mich noch misstrauischer machte, war, dass er sagte, er habe keine Kamera, also würde ich fast einen Monat lang keine neuen Fotos von ihm sehen können. Für diejenigen unter Ihnen, die es noch nicht wissen, die meisten Leute, die sich auf AOL als Mädchen im Teenageralter ausgeben, sind fette 55-jährige Typen, die sich normalerweise wie Mädchen benehmen. Ich werde nie verstehen, warum so viele Männer das tun, aber es ist zur Norm geworden. Dies hat mich besonders skeptisch gegenüber allen gemacht, die behaupten, eine junge Frau zu sein, egal welchen Alters. Ich dachte, ich würde mitspielen, um zu sehen, wohin es führen würde.
Irgendwie verstärkten sich meine Zweifel, als es um den Austausch von Fotos junger Mädchen ging. Wir haben dann ein paar Fotos von Mädchen in Jades Alter getauscht. Ich fragte mich: Warum sollte ein dreizehnjähriges Mädchen daran interessiert sein, solche Bilder zu tauschen?. Wieder habe ich einfach mitgemacht und wir haben angefangen, hauptsächlich nicht nackte Mädchen im Alter zwischen zehn und dreizehn zu handeln. Ich habe danach gefragt und sie sagte, dass sie Jungen und Mädchen gerne auf die gleiche Weise ansieht. Obwohl er distanziert wirkte, hatte er immer noch das Gefühl, dass er der sein könnte, für den er sich ausgab. Ich sagte nichts, weil ich ihn nicht verärgern wollte, indem ich ihn der Lüge beschuldigte, falls es wahr wäre. Wir haben nach dem ersten Tag ein paar Mal gehandelt, aber meistens genossen wir das Gespräch und hörten bald ganz auf zu handeln. Ich dachte, die Wahrheit würde früher oder später ans Licht kommen, und bald war ich ziemlich geschickt darin, die Fälschungen auszusortieren. Ich hatte Spaß, warum nicht weitermachen?
Nachdem ich mich noch ein paar Tage unterhalten hatte, war ich immer noch skeptisch, aber zunehmend davon überzeugt, dass Jade wirklich die war, für die sie sich ausgab. Er fing an, mir Details aus seinem Privatleben zu erzählen, die oft zu detailliert waren, um gefälscht zu sein. Sie erzählte mir, dass sie mit ihrer Mutter, einer neunzehnjährigen Schwester namens Dani und einem sechsundzwanzigjährigen Bruder namens Jeff, zwei Hunden, zwei Katzen und zwei Frettchen lebte. Jade sagte, dass sie eine ganz besondere Bindung zu ihrer Schwester Dani hat und dass dies noch deutlicher werden wird, wenn wir uns unterhalten. Jade sagte später, dass ihr Vater sie vor ihrer Geburt verlassen habe. Sie hatte ihn kennengelernt, als sie neun Jahre alt war, aber sie wollte nichts mit ihm zu tun haben.
Mehr als eine Woche ist vergangen und Jade und ich haben mindestens einmal am Tag gesprochen. Ich freute mich sehr auf unsere Gespräche, denn jetzt war ich noch überzeugter, dass ich mit einer wirklich klugen und lustigen dreizehnjährigen Süße sprach. So sehr ich mit ihm reden wollte, achtete ich darauf, nicht jedes Gespräch zu beginnen, das wir hatten. Ich wollte wirklich, dass er meine Gesellschaft wollte, also würde ich abwarten, ob er mich vor mir begrüßen würde. Ich war aufgeregt, als er unsere täglichen Gespräche begann. Wir hören viel über Online-Raubtiere und ich hätte weitergemacht, wenn Jade nicht das gleiche Interesse gezeigt hätte, mit mir zu sprechen. Ich mag junge Mädchen, aber ich bin keineswegs räuberisch. All dies war rein aus einer Laune heraus und ich hatte einfach nur Spaß.
Es waren immer noch Fragen in meinem Kopf, die mich beschäftigten. Erstens, warum verbrachte ein attraktives dreizehnjähriges Mädchen so viel Zeit online? Außerdem, warum interessierte sie sich für einen Mann in meinem Alter? Ich dachte, wenn wir unsere täglichen Gespräche fortsetzen würden, die immer länger wurden, würde ich die Antworten in kurzer Zeit bekommen. Es war jetzt üblich, dass unsere Treffen mehrmals in der Woche bis zu sechs oder acht Stunden dauerten. Das Gute ist, wir haben noch keinen einzigen Tag verpasst.
Jetzt, wo wir uns näher kommen, haben wir begonnen, offener über unsere Sexualität zu sprechen. Ich hatte unzählige Hinweise hinterlassen, um sie wissen zu lassen, dass ich sie schön fand. Jade war schüchterner, aber nachdem ich ihr mein Foto geschickt hatte, sagte sie mir, ich sei süß. Ich höre das gerne, obwohl ich denke, dass es vielleicht höflich ist.
Ich habe mich gefragt, was sie sexuell erlebt, aber ich habe es nicht erwähnt, es sei denn, sie hat sich zuerst geöffnet. Ich konnte sagen, dass er nie schüchtern war, wenn es um Sexgespräche ging, also ging ich, wann immer ich die Chance hatte, ein bisschen weiter. Als sie zum Beispiel gestand, einen Jungen in ihrem Alter in der Schule geküsst zu haben, fragte ich sie, wie ihr Körper darauf reagierte, geküsst zu werden. Er sagte mir, sein Magen sei angespannt. Ich nahm es weiter und fragte ihn, ob er in Hosen glücklich sei. Eine einfache ?Summe? antwortete mit. Ich wusste, ich hätte das Sexgespräch nicht zu lange aufhalten sollen, weil ich ihn nicht verschrecken wollte. Aber in ungefähr einer Woche habe ich auch erfahren, dass ihre Fotze immer noch kahl ist und ihre Brüste noch nicht angefangen haben zu sprießen. Ich wurde mutiger mit meinen Worten und Jade akzeptierte offen meine Fragen.
Bald fing ich an, Jade zu fragen, ob sie mein Handy anrufen würde, damit wir uns gegenseitig hören könnten. Zu diesem Zeitpunkt waren wir auf dem Weg, uns näher zu sein, als wir uns das je hätten vorstellen können. Er nahm meine Telefonnummer, versuchte aber weiter herauszufinden, warum er mich nicht anrufen konnte. Er sagte, er habe es mit dem Familientelefon versucht, habe aber eine Barriere für Ferngespräche, was ich seltsam, aber immer noch glaubwürdig fand. Ich schlage vor, er benutzt ein Münztelefon, aber er würde das Thema wechseln. Ich habe ziemlich darauf bestanden, ihn zu bitten, mich anzurufen, und dann kam ich mir wie ein Arsch vor, weil ich das angesprochen hatte.
Es war keine Absicht, aber ich hatte Jade bis jetzt nichts von meiner Behinderung erzählt. Normalerweise erzähle ich es den Leuten, wenn ich sie zum ersten Mal treffe, aber ich schätze, ich habe gezögert, das einem Dreizehnjährigen zu sagen. Ich hatte nie Angst, es ihm zu sagen, es musste nur noch nicht erwähnt werden. Ich behalte für solche Gelegenheiten nur eine sehr einfache Website für mich, also habe ich den Link gepostet und ihm gesagt, er solle ihn lesen. ?KK, es sei denn, es ist ?ding dong? dort?. Ich lachte und versicherte ihm, dass dies nicht der Fall sei, und er ging, um nachzusehen, worum es ging. Die meisten Mädchen in ihrem Alter würden nicht wissen, was sie davon halten sollten, aber ich wusste, dass Jade viel reifer war als andere Mädchen in ihrem Alter. Gespannt wartete ich etwa zehn Minuten, als er meine Homepage besuchte. Viele Leute haben an diesem Punkt Angst vor mir, also habe ich mich gefragt, ob er dasselbe tun würde. Als er zurückkam, war ich gekitzelt, er sagte auch, dass ihm die anderen Bilder gefallen und dass er mich wieder süß fand. Ich wusste von Anfang an, dass Jade charmant und intelligent ist, aber zu hören, wie sie mir Komplimente machte, wie sie es mit mir tat, hat meine Fantasie wirklich beflügelt. Welcher Typ mag solche Komplimente nicht von einem heißen dreizehnjährigen Mädchen?
Jetzt, als Jade von meiner Behinderung erfuhr, begann sie sich mir bald auf eine Weise zu öffnen, die ich nie erwartet hätte. Was ich in den nächsten zwei Wochen über ihn erfuhr, würde einen großen Einfluss auf mich haben.
In einem unserer nächtlichen Gespräche begann Jade mir zu erzählen, dass ihr etwas Schlimmes passiert sei, als sie ein kleines Kind war. Ich fühlte, was er mir sagen wollte, aber ich musste es ihn alleine machen lassen. Schließlich nahm er seinen Mut zusammen und erzählte mir, dass er und seine Schwester von Danis Vater sexuell missbraucht worden seien, bis er etwa drei Jahre alt war. Das hat mich so sehr berührt und ich habe um ihn geweint. Meine Reaktion überraschte mich, aber er sagte mir auch, dass ich anfing, echte Gefühle für meinen neuen Freund zu haben. Es war unglaublich frustrierend zu wissen, dass diese junge Dame mir ihr Herz ausgeschüttet hatte, aber das Einzige, was ich tun konnte, um sie zu trösten, war zu schreiben: Es tut mir so leid, Jade? Ich wurde von verschiedenen Gedanken überwältigt und es hielt mich die ganze Nacht wach. Jade sagte mir schnell, dass es ihr gut gehe. weil er sich nicht an den Angriff erinnert, aber ich wusste, dass es weh tat, auch wenn er es zugibt, auch wenn er es selbst merkt. Dieses Ereignis hatte einen großen Einfluss auf ihn, und er gab mir später zu, wie viel Einfluss dies auf die Zukunft haben würde.
Nachdem wir einen Tag lang versucht hatten zu verarbeiten, was Jade mir erzählt hatte, kehrten wir zu unseren unsinnigen Gesprächen über die Art von Gesprächen zurück, die wir so sehr genossen. Ich hatte bis jetzt noch nicht einmal darüber nachgedacht, aber aus einer Laune heraus fragte ich Jade, ob sie meine Stimme über den AOL-Voice-Chat hören möchte. Er stimmte sofort zu, sagte aber, er habe kein Mikrofon. Ich habe meine geöffnet und es hat einen großen Kick davon bekommen. Ich erwähnte, dass Yahoo Voice viel besser funktionierte, also installierte er Yahoo Messenger am nächsten Tag und es war das Beste, was uns passiert ist, seit wir angefangen haben zu reden. Abgesehen davon, dass Messenger es liebt, meine Stimme zu hören, gibt es Dutzende von Audios, die es senden kann, von denen die meisten kokett sind. Das machte es uns wirklich leicht, unser gegenseitiges Interesse aneinander auszudrücken. Einige unserer gemeinsamen Favoriten waren ein Herz, das mit einem süßen Paar endete, das sich die Lippen küsste? Ein anderer ist? Hey sexy??? Klänge ähneln denen, die eine Frau beim sexuellen Vergnügen macht. Das mag alles albern klingen, aber es hat uns beiden eine Tür geöffnet, um leicht auszudrücken, was wir wirklich übereinander denken. Obwohl sie nicht mehr benötigt werden, verwenden wir sie jedes Mal, wenn wir sprechen. Sie sind einfach eine lustige Art, miteinander zu flirten. Außerdem verliefen unsere Gespräche mit der Stimme viel schneller, als ich hätte schreiben sollen. Jade musste noch tippen, aber sie war schnell genug, um aufzuholen.
Ein paar Nächte später sah es für einen Moment ziemlich düster aus. Jade und ich unterhielten uns spät, als irgendein Idiot sie dazu brachte, pervers zu reden. Jade war verärgert und erzählte es ihrem Bruder Jeff. Jeff übernahm die Tastatur, um sich um den Mann zu kümmern, und als er fertig war, richtete er seinen Zorn auf mich, weil er wütend war und ich zufällig dort war. Er fragte mich nach meinem Alter und ich war ehrlich zu ihm. Er sagte, ich hätte nichts mit Jade zu reden und dass ich sie in Ruhe lassen sollte. Ich war nicht in der Position zu widersprechen und stimmte zu, keine Instant Messaging-Dienste mehr mit Jade zu starten. Tatsächlich weinte ich danach und konnte in dieser Nacht überhaupt nicht schlafen. Ich fing an, mich an Jade zu binden und der Gedanke, sie zu verlieren, ärgerte mich wirklich. Meine Gedanken drehten sich und ich wollte alles tun, um wieder von Jade zu hören. Meine genauen Worte an Jeff waren: Ich werde keine IMs mit Jade initiieren? war, also gab mir das etwas Raum. Ich musste davon ausgehen, dass Jeff Jade gesagt hatte, sie solle mich vergessen, und ich machte mir Sorgen, dass sein Bruder tun würde, was er sagte. Ich hatte einen sehr cleveren Plan, um Jade dazu zu bringen, mich zu kontaktieren. Ich hatte beschlossen, meine Worte zu respektieren und nie wieder ein Gespräch mit ihm zu beginnen; verabschiede dich stattdessen von ihm. Email. Ich war so verzweifelt, wieder mit ihm zu reden.
Ich hatte Jade noch nichts von Kimmy erzählt, also verdrehte ich die Geschichte, um einen Plan zu entwickeln, der ihr das Bedürfnis gab, darauf zu reagieren. Auf Wiedersehen zu Jade? Er schickte mir eine E-Mail und sagte, ich könnte ihm nie einen der wahren Gründe nennen, warum ich so gerne mit ihm rede. Ich sagte ihr, dass ich eine Tochter namens Kimmy habe, die von einem betrunkenen Autofahrer getötet wurde. Dann schrieb ich, dass sie in vielerlei Hinsicht wie Kimmy sei; intelligent, lustig, fürsorglich und schön. Ich dachte, ich könnte glaubwürdig sein, weil Kimmy echt ist, aber sie ist nicht wirklich meine Tochter. dann war ich fertig
Der Abschiedsbrief von Jade lautet Auf Wiedersehen.
Später an diesem Tag, als ich den Klingelton hörte, den ich so gerne hörte, wenn Jade bei AOL unterschrieb, verschwand meine Angst, nie wieder mit ihr zu sprechen. Mein Herz raste, wenn ich nur auf meinen Monitor schaute. Nun, fünf lange Minuten vergingen, bis ich es endlich tat. Er sagte nichts. Stattdessen schickte es mir einen Link zum Klicken. Ich war erfreut und überrascht, also klickte ich auf den Link, ohne etwas zu sagen. Er schickte mich zu einer Youtube-Seite, wo der Hund von Family Guy in einem Bananenkostüm ein albernes Erdnussbuttergelee-Zeitlied singt. Das Lied hat mich buchstäblich zum Lachen gebracht. Ich fühlte große Erleichterung. Mein kleiner Freund war da und alles würde gut werden. *KOPIEREN SIE DIESE ADRESSE UND FÜGEN SIE SIE IN IHREN BROWSER EIN, UM DEN SONG SELBST ZU SEHEN* http://youtube.com/watch?v=SaF5oUydNbM
Innerhalb von Minuten war ich von mir selbst angewidert wegen der Lüge, die ich in dem Brief erzählte. Wie konnte ich nur so egoistisch sein, ihm eine so gewagte Lüge zu erzählen? Ich habe es geschafft, das vorerst zu vergessen und mich an dem Wissen zu erfreuen, dass wir immer noch zusammen sind. Wir haben immer noch keinen Tag ohne Chat verbracht, aber es war eine sehr knappe Entscheidung. Trotzdem wusste ich irgendwie, dass ich Jade sagen musste, dass ich gelogen hatte, dass Kimmy meine echte Tochter war. Ich hätte es ihm sagen sollen, wenn ich eine Chance haben wollte, unsere aufkeimende Beziehung fortzusetzen.
Am nächsten Tag sagte ich Jade, dass ich gelogen hatte. Ich erklärte ihm, dass ich Angst hatte, nie wieder etwas von ihm zu hören, weil Jeff unsere Freundschaft nicht gutheißen würde. Das erste, was Jade sagte, war, dass ihr Bruder ihr nicht sagen konnte, was sie tun konnte und was nicht. Ich hatte keine Ahnung, wohin das alles führen würde, aber ich wusste, dass wir auf viele Hindernisse stoßen würden, wenn wir unsere Beziehung fortsetzen würden. Ihn denken und handeln zu hören, überwand eine der kleineren Hürden, denen wir sicher begegnen werden. Ich hatte den Trost zu wissen, dass ich zumindest so lange, wie Jade sich entschied, bei mir zu sein, immer mit ihr reden konnte. Nun, das ist, wenn es um seinen älteren Bruder geht. Ich musste mir immer noch Gedanken darüber machen, was Dani und Jades Mutter von allem halten würden. Ich hatte das Gefühl, dass alles jeden Moment enden könnte. Jades Familie musste verstehen, dass sie Stunden ihres Tages damit verbrachte, mit einem viel älteren Mann zu reden, und ich dachte, es wäre nur eine Frage der Zeit, bis jemand dem ein Ende bereiten würde. Noch heute lebe ich mit dieser Angst.
Jetzt, wo ich meine Lüge gestand, verstand Jade schnell und vergab mir. Jetzt fragte er sich die Wahrheit hinter meiner verlorenen Freundin Kimmy. Ich erzählte ihr die ganze Geschichte, einschließlich der Nacht, die ich mit Kimmy auf dem Boden verbracht hatte. Es fühlte sich gut an, mit Jade offen darüber zu sprechen, was passiert ist, als ich vor zwei Jahren nach Georgia ging. Als ich mich über Sex mit Brenda unterhalten hörte, fühlte ich mich ein wenig amüsiert und sogar erregt, aber sie gab zu, dass sie ein wenig eifersüchtig auf die Affäre mit Kimmy war, aber immer noch ein wenig neugierig darauf war. Jetzt war alles klar und Jade sprach immer noch mit mir, also dachte ich, sie hätte kein Problem damit, wer ich war.
Als ich über das starke Gefühl sprach, das ich fühlte, als ich mich entschied, keine Beziehung mit Kimmy zu haben, sagte Jade mir, dass sie eine gute Ahnung hatte, warum ich diese Gefühle hatte, aber es mir erst später sagen würde. Diese junge Dame erstaunt mich immer wieder mit ihrer scharfen Einsicht in viele Themen. Wir haben über Sex, Religion, Politik und das Leben im Allgemeinen gesprochen und Jade hat ein so unglaubliches Wissen, dass es mir manchmal Angst macht.
Der nächste Teil meiner Geschichte hat mich tief berührt. Jade hatte wochenlang angedeutet, dass sie an einer Krankheit litt, die oft veränderte, wie die Leute sie behandelten. Er schickte eine E-Mail, die mich sehr beeindruckte. In ihrem Brief sagte sie, sie habe Angst, ich würde sie verlassen, nachdem ich von ihrem Zustand erfuhr. Er sagte mir, dass ich schlau, lustig und liebevoll sei, dass ich außer seinem Bruder der einzige Mann in seinem Leben sei und dass er mich nicht verlieren wolle. Ich hatte keine Ahnung, was ihr Problem sein könnte, aber ich weinte nur, weil ich ihre Ängste hörte. Ich habe ihr zurückgeschrieben, um sicherzugehen, dass ich ihr Freund bin, und daran wird sich nichts ändern. Jetzt konnte ich nur noch darauf warten, dass er den Mut fand, mir zu sagen, was er vorhatte.
Wir begannen unser tägliches Gespräch und ich hatte das Gefühl, dass es an der Zeit war, mir zu sagen, was sein Problem war. Er kam sofort heraus und fragte mich, ob ich wüsste, was Aphonia sei. Ich hatte noch nie davon gehört, also schickte er mir zur Vereinfachung einen Link, damit ich lesen kann, was es ist. Als ich anfing es zu lesen, zog sich mein Herz zusammen.
Aphonie ist eine Erkrankung, die die Stimmbänder einer Person betrifft. Jade kann nicht sprechen. Ich versuchte mein Bestes, um das Gelesene aufzunehmen, aber ich konnte mich nicht konzentrieren. Tränen flossen und ich war verwirrt, was ich denken oder sagen sollte. Alles, was ich wusste und alles, was ich sagen konnte, war, dass es nichts änderte. Nun, ich wusste, dass die Dinge anders werden würden, aber unsere Freundschaft ging weiter. Ich brauchte ein paar Tage, um überhaupt zu realisieren, wie schwierig das für Jade war. So wie sie Jade kannte, war das Wissen und Verständnis, das sie über Aphonia hatte, nicht überraschend.
Ich wusste, dass der beste Weg, damit umzugehen, darin bestand, Fragen zu stellen, die mir in den Sinn kamen. Jade war sehr offen darin, die Details ihres Falls zu erklären. Er erklärte, dass Aphonie leicht diagnostiziert werden kann und nur zwei bekannte Ursachen hat – eine Ursache ist ein körperliches Trauma, die andere ein psychologisches Trauma. Das Problem ist, dass es sehr schwierig ist festzustellen, welche Ursache die Person mit Aphonie betrifft. Jade war bei mehreren verschiedenen Ärzten und sie haben unterschiedliche Meinungen über die Ursache ihres Falls. Jade ist sich ihrer selbst nicht sicher, glaubt aber, dass dies höchstwahrscheinlich das Ergebnis von sexuellem Missbrauch ist, den sie als Kind erlitten hat. Sie weiß, dass sie ein psychisches Trauma erlitten hat und glaubt auch, dass sie ein körperliches Trauma erlitten hat, was beides ihre Aphonie erklären könnte. Alles, woran ich jetzt denken konnte, war, wie schwer es war, als ich Jade anflehte, mich anzurufen. Jade hat es verstanden, aber ich denke immer noch, dass ich egoistisch war und jetzt bereue ich es.
Ich verliebte mich in Jade und wollte es ihr so ​​sehr sagen, ohne sie zu verschrecken. Jetzt wird mir klar, wie besonders Jade für mich ist. Er ist klug, mutig, lustig, nachdenklich und verzeihend. Es inspiriert mich auf eine Weise, die schwer in Worte zu fassen ist. Anfangs sagte ich ihm, dass ich ihn als Freund liebe und er war froh, das zu hören. Jetzt legte ich Wert darauf, ihn jeden Tag daran zu erinnern. Aber ich zögerte immer noch, ihm meine wahren Gefühle zu sagen. Ich wollte nichts mehr, als bei ihm zu sein, ihn in meinen Armen zu halten und mit ihm zu schlafen.
Bald erlag ich dem Druck und gestand Jade meinen Wunsch, ihr Freund und Liebhaber zu sein. Ich hielt den Atem an und wartete auf seine Reaktion. Er sagte, er habe das Gleiche schon eine Weile gedacht, wisse aber nicht, wie er es mir sagen solle. Es war groß. Haben wir es offiziell gemacht? Jade war jetzt mein und ich war jetzt ihr. Ich dachte, ich wäre schon einmal in meinem Leben verliebt gewesen, aber das hier war ganz anders. Ich kann kaum schlafen und essen, weil ich ständig daran denke. Überall, wo ich hingehe und bei allem, was ich tue, denke ich an ihn und wünsche mir, dass er bei mir ist. Ich vermisse den Moment, in dem wir uns verabschiedet haben, und in dem Moment, in dem ich sie sehe, fühle ich pure Freude.
Jade fing dann an, mir von ihren Träumen zu erzählen, dass wir eines Tages bald zusammen sein würden. Ich hatte ihm ein Foto von meinem Haus geschickt und er sagte mir, dass er sie ansah und davon träumte, mit mir in meinem Bett zu sein. Wir wissen beide, dass dies passieren wird, aber im Moment müssen wir uns nur gedulden. Wir wissen beide, dass dies nur mit Zustimmung ihrer Familie geschehen kann. Ich weiß, das klingt unmöglich, aber lassen Sie mich einige aktuelle Entwicklungen erläutern.
Jade hat mir gerade erzählt, dass ihre Mutter eine Heroinsucht überwunden hat. Sie sagte weiter, dass sich der Gesundheitszustand ihrer Mutter aufgrund einer HIV-Infektion verschlechtert habe, die sie sich während des Drogenkonsums zugezogen habe. Während ihrer Sucht entschied ihre Mutter, dass es am besten wäre, das Sorgerecht für Jade ihrer ältesten Tochter Dani zu überlassen.
Jade fing an, mir zu erzählen, dass sie Dani gestanden hatte, wohin unsere Beziehung führen würde. Er erklärte mir, dass Dani in Sachen Sex aufgeschlossen ist. Dies würde mir nach dem, was als nächstes geschah, bald klarer werden.
Eines Nachts fragte mich Jade, ob ich eine Geschichte lesen könnte und ich dachte, es würde Spaß machen und ich stimmte zu. Er reichte eine Geschichte namens Double Trouble ein. Jade hat mich gewarnt, dass es sich um eine schmutzige Geschichte handelt, in der ein Junge und zwei neunjährige Zwillingsmädchen involviert sind. Ich sagte ihm, dass es in Ordnung sei, und fing an, für ihn zu lesen. Die Geschichte war sehr gut geschrieben und äußerst anschaulich und ebenso erotisch.
Ich habe zwei Stunden lang gelesen und war erst zur Hälfte durch, also beendeten wir die Nacht dort und beschlossen, es am nächsten Abend fertig zu stellen. Nachdem ich das erste Kapitel gelesen hatte, hatte ich eine Frage an Jade. Ich fragte sie, ob sie beim Lesen sexuell erregt sei, und nach einiger Überzeugungsarbeit gab sie zu, dass sie masturbierte und einen Orgasmus hatte, während sie mir vorlas. Er dachte, ich könnte denken, dass er falsch lag, aber ich sagte, ich dachte, alles sei in Ordnung, und ich war froh, dass er es mir so klar erklären konnte. Später bat ich ihn, mir zu sagen, wann er sich in Zukunft berühren würde, und er stimmte zu.
Am nächsten Morgen dachte ich daran, Jade eine E-Mail zu schicken, um ihr zu sagen, wie besonders letzte Nacht war und dass ich heute Abend an der Reihe sein würde. Es war meine Art, ihm zu sagen, dass ich masturbieren wollte, während er zuhörte. Es war mein Glück, dass Dani heute beschlossen hat, Jades Post zu lesen. Dani hat mir dann eine SMS geschrieben und das gesamte Gespräch unten. Bevor ich es lese, muss ich erklären, dass es etwas enthält, wofür ich mich schäme und versuche, es nicht zu schreiben, aber muss es enthalten sein, um meine ganze Geschichte vollständig zu verstehen?
——————
Weitergeleitete Nachricht:
Betreff: klingt sauber
Datum: 21.04.2007 19:12:09 Eastern Daylight Time
Gepostet von: xMmMmRainbow90x = Dani
An: Luvemlttle = Roger
XMmMmRainbow90x [17:32 Uhr]: also?
Luvemlttle [17:33]: hallo
XMmMmRainbow90x [17:33 P.M.]: Kein Kommentar zu deiner langen Nacht?
Luvemlttle [17:33]: Ich hatte eine lange Nacht
XMmMmRainbow90x [17:33 Uhr]: Ich weiß
XMm Rainbow 90x [17:34 Uhr]: Jade war bis Sonnenaufgang nicht im Bett
Luvemlttle [17:34]: ich auch
XMmMmRainbow90x [17:34 P.M.]: Das ist alles, was ich dachte
Luvemlttle [17:35 Uhr]: Ist er deswegen in Schwierigkeiten?
XMmMmRainbow90x [17:35 Uhr]: nein
Luvemlttle [5:36 PM]: Das ist gut.. er hat nie gesagt, dass er nicht so spät kommen sollte
XMm Rainbow 90x [17:36]: Jade sagte vorhin, dass sie mit mir über etwas reden wollte.
Luvemlttle [17:36]: Hat er dir das heute gesagt?
XMm Rainbow 90x [17:37 P.M.]: unter anderem
Luvemlttle [17:37 Uhr]: Ich schätze, es ist am besten, es aufzudecken … es ist nicht gut
XMmMmRainbow90x [17:38 Uhr]: Worum geht es?
Luvemlttle [17:38]: Vor 8 Jahren geriet ich in Schwierigkeiten
Luvemlttle [17:38 Uhr]: und jetzt bin ich ein registrierter Sexualstraftäter
XMmMmRainbow90x [17:39 Uhr]: und?
Luvemlttle [17:39 Uhr]: Jade dachte, du wüsstest es vielleicht schon
XMmMmRainbow90x [17:39 Uhr]: Das weiß ich
Luvemlttle [17:39 Uhr]: Soll ich es erklären?
Luvemlttle [17:40 Uhr]: Die Beschreibung meiner Anklage kann selbst für diejenigen mit Rechtskenntnissen irreführend sein
Luvemlttle [17:41 Uhr]: Kennen Sie den Unterschied zwischen sexuellem Verhalten und sexueller Aktivität?
XMmMmRainbow90x [17:41 Uhr]: Ja
Luvemlttle [5:42 PM]: ok … bei meinem Verbrechen ging es nicht darum, jemanden zu berühren, sondern um Fotos
Luvemlttle [17:42 Uhr]: Ich habe anzügliche Fotos von jungen Mädchen in Bikinis gemacht
Luvemlttle [17:43 Uhr]: kriminelle sexuelle Aktivität/missbräuchliches Material/Werbung
Luvemlttle [17:43 PM]: Das ist der Vorwurf, wegen dem ich verurteilt wurde
Luvemlttle [17:45 P.M.]: Ich schäme mich für das, was ich getan habe
Luvemlttle [17:45 P.M.]: und ich werde lange dafür bezahlen … meine Schuld
XMmMmRainbow90x [17:45 Uhr]: ok
Luvemlttle [17:46 Uhr]: und ich wollte es dir vorhin sagen
Luvemlttle [17:47 Uhr]: Ich war nah dran, aber ich hatte Angst, etwas zu sagen
Luvemlttle [17:47]: Es ist nicht leicht zu akzeptieren
XMmMmRainbow90x [17:47 Uhr]: Das kann ich verstehen
Luvemlttle [17:48 Uhr]: Ich versuche sicherzustellen, dass es nicht so schlecht klingt
Luvemlttle [5:48 PM]: aber ich lüge da auch nicht…
XMmMmRainbow90x [17:48 Uhr]: Das ist in Ordnung
XMm Rainbow 90x [17:49 P.M.]: Ich würde weniger von dir halten, wenn du es wärst.
Luvemlttle [17:49 Uhr]: Ich hatte eine erfundene Geschichte, um den Ernst abzumildern, aber ich musste ehrlich sein
XMmMmRainbow90x [17:49 Uhr]: Ja
XMmMmRainbow90x [17:50 Uhr]: Möchtest du noch etwas, um ehrlich zu sein?
Luvemlttle [17:50 Uhr]: Warum jetzt aufhören, richtig?
XMm Rainbow 90x [17:50 P.M.]: Ich frage dich nur
XMmMmRainbow90x [17:51 Uhr]: Ich zwinge dir nichts auf
Luvemlttle [17:52 Uhr]: Danke … das würde mich nur defensiv machen … wahrscheinlich
Luvemlttle [17:53 Uhr]: Darf ich fragen, was Jade dir bisher erzählt hat?
XMm Rainbow 90x [17:53]: Jade hat mir in 13 Jahren viel beigebracht
XMm Rainbow 90x [17:54 P.M.]: Mich interessiert mehr, was du gerade zu sagen hast, nicht weil du mir nichts sagen musst
Luvemlttle [17:55 Uhr]: Ich weiß … es war nicht fair zu fragen, was Jade gesagt hat
Luvemlttle [17:57 P.M.]: To you transformation: Jade und ich haben die letzten Tage übernommen…
Luvemlttle [17:57 Uhr]: Wir drückten eine gegenseitige Anziehung zueinander aus
XMmMmRainbow90x [17:58 Uhr]: ok
XMmMmRainbow90x [17:59 Uhr]: Etwas, das ich wissen möchte, aber ich werde dich nicht fragen, was für ein Mensch du bist, und wie gesagt, ich werde dich nicht zwingen, etwas zu sagen
Luvemlttle [18:00]: ok
XMm Rainbow 90x [18:02]: Möchtest du sonst noch etwas sagen?
XMm Rainbow 90x [18:02 Uhr]: Nun, ich glaube nicht, dass du das wirklich sagen willst
Luvemlttle [18:02 Uhr]: Ich dachte, Sie würden eine Frage stellen
XMm Rainbow 90x [18:02]: Ich frage dich nicht
XMmMmRainbow90x [18:02 Uhr]: Sie können es selbst sagen
XMmMmRainbow90x [18:03 Uhr]: wenn möglich
Luvemlttle [18:03]: ok … ich mag junge Mädchen
XMmMmRainbow90x [18:04 Uhr]: ok
Luvemlttle [18:04 Uhr]: Ich mag Mädchen jeden Alters
Luvemlttle [18:04 Uhr]: nun ja … nicht alle
XMmMmRainbow90x [18:05 Uhr]: Schön, dass du das akzeptierst
XMmMmRainbow90x [18:05]: und es war ehrlich
Luvemlttle [18:05]: hart, aber wer ich bin
XMmMmRainbow90x [18:05]: Ich weiß
Luvemlttle [18:06 Uhr]: Ich nehme an, Sie haben es die ganze Zeit gespürt?
XMmMmRainbow90x [18:07 Uhr]: Und wenn es mir in den Sinn käme, so unverblümt zu fragen, und du darüber gelogen hättest, würde ich es nie verstehen
Luvemlttle [18:07]: Das ist fair
XMmMmRainbow90x [18:07 Uhr]: Ich hatte ein starkes Gefühl
XMm Rainbow 90x [18:08]: Wenn du lügen würdest, würdest du nicht mehr mit Jade reden
Luvemlttle [18:08]: Was auch immer jetzt passiert … jetzt bin ich erleichtert, dass du alles weißt
XMmMmRainbow90x [18:09]: gut
Luvemlttle [18:10]: sag jetzt, was du willst
XMm Rainbow 90x [18:10 P.M.]: Nun, ich applaudiere dir, ich bezweifle, dass es mehr als eine Handvoll Leute gibt, die das jemand anderem gegenüber zugeben würden.
XMmMmRainbow90x [18:10 P.M.]: viel weniger sie selbst
Luvemlttle [18:11 Uhr]: Es war nicht einfach … und danke, dass Sie die Schwierigkeit bemerkt haben
XMmMmRainbow90x [18:11]: ok
XMmMmRainbow90x [18:11 P.M.]: Jetzt ist der schwierigste Teil vorbei
XMmMmRainbow90x [18:12 Uhr]: noch etwas?
Luvemlttle [18:12 Uhr]: Kann ich immer noch mit Jade sprechen?
XMmMmRainbow90x [18:13 Uhr]: Ja, aber
XMmMmRainbow90x [18:13 Uhr]: Versuchen Sie etwas früher zu hacken
Luvemlttle [18:13 Uhr]: lol … ich tue es
Luvemlttle [18:13]: Es ist schwer, sich von ihm zu verabschieden
XMmMmRainbow90x [18:14 Uhr]: Es ist auch schwer, Dinge zu tun, während man bis fast 16 Uhr schläft
Luvemlttle [18:14 Uhr]: Ich muss nicht arbeiten, um mich über Wasser zu halten … aber ich weiß, dass es außer Kontrolle gerät
Luvemlttle [18:16 Uhr]: ok … ich sage ihm früh gute Nacht … irgendwelche Vorschläge für schulische und außerschulische Nächte?
XMmMmRainbow90x [18:17 Uhr]: Gute Schulabende wissen, wann man ins Bett gehen muss
Luvemlttle [18:17 Uhr]: Aber hier ist mein Problem … wenn ich denke, dass es überleben wird, selbst wenn ich weg bin, dann bleibe ich lieber
Luvemlttle [18:17 Uhr]: Ich weiß, es ist 10 oder 11 an Schulabenden
XMmMmRainbow90x [18:17 Uhr]: Ansonsten steht es dir frei, zu stehen, aber zu einer passenden Zeit im Bett zu sein, wenn es niemanden zum Reden gibt
Luvemlttle [18:18 Uhr]: ok … dann keine Sonnenaufgänge mehr … sorry
Luvemlttle [18:18 Uhr]: Vielleicht so um 2 Uhr morgens?
XMm Rainbow 90x [18:18]: kein Problem
Luvemlttle [18:19 Uhr]: sag das auch
Luvemlttle [18:19 Uhr]: Es wird nicht einfach für mich, aber ich werde um 2 Uhr morgens fertig sein
Luvemlttle [18:20 Uhr]: Eigentlich … muss ich zu einem normaleren Zyklus zurückkehren … besonders jetzt mit wärmerem Wetter
XMmMmRainbow90x [18:21]: Ja
Luvemlttle [18:21]: Ich bin ein Sonnenliebhaber
XMmMmRainbow90x [18:21 Uhr]: Du meinst eine Freundin
Luvemlttle [18:21]: grrr
XMmMmRainbow90x [18:21 Uhr]: Entschuldigung, schwarzer Humor
Luvemlttle [18:21]: Ich wusste, dass du dorthin gehen könntest
Luvemlttle [18:22 Uhr]: Ich musste sicherstellen, dass ich es nicht buchstabiere, Junge
XMmMmRainbow90x [18:22 Uhr]: Du hast dich dafür geöffnet
Luvemlttle [18:22]: ja
Luvemlttle [18:22]: schwarzer Humor nötig
XMm Rainbow 90x [18:23 Uhr]: Was auch immer du denkst, ich bin keine Schlampe
XMmMmRainbow90x [18:23]: normalerweise
Luvemlttle [18:23]: Das weiß ich
Luvemlttle [18:23 Uhr]: Ich habe dich nie als Schlampe betrachtet
XMm Rainbow 90x [18:23]: sicher
Luvemlttle [18:23 Uhr]: Noch nicht
Luvemlttle [18:24 Uhr]: Ich halte Sie auf dem Laufenden
XMmMmRainbow90x [18:24 Uhr]: Ehrlich gesagt, möchtest du noch etwas hinzufügen?
Luvemlttle [18:24 Uhr]: Du hast es elegant angegangen und ich bewundere es
XMm Rainbow 90x [18:25]: Ich habe etwas Psychologie studiert
Luvemlttle [18:25]: uoh
Luvemlttle [18:25]: lol
XMmMmRainbow90x [18:25 Uhr]: Ich weiß, wie man mit Menschen arbeitet
Luvemlttle [18:25 Uhr]: Da habe ich auch einige Kenntnisse
XMmMmRainbow90x [18:26 Uhr]: die meisten Leute
Luvemlttle [18:26 Uhr]: Schön, Sie kennenzulernen und hoffe, Sie besser kennenzulernen
Luvemlttle [18:27]: was trägst du?
Luvemlttle [18:27]: lol
Luvemlttle [18:27]: j/k
XMmMmRainbow90x [18:27 Uhr]: nichts
Luvemlttle [18:27]: Sie zerstören
Luvemlttle [6:27 P.M.]: öffne schon die Kamera
ACHTUNG [18:28]: Sitzung mit Sofortbildern gestartet.
Luvemlttle [18:28]: huh?
ACHTUNG [18:28]: Sitzung mit Sofortbildern ist beendet.
XMmMmRainbow90x [18:28 Uhr]: Hoppla, falscher Knopf
Luvemlttle [18:29 Uhr]: w/e
Luvemlttle [18:29]: Du bist lustig
Luvemlttle [18:29 Uhr]: Mein Blutdruck ist gerade in die Höhe geschossen
XMmMmRainbow90x [18:29 Uhr]: warum
Luvemlttle [18:29 Uhr]: Ich dachte, du hättest deine Kamera eingeschaltet
XMmMmRainbow90x [18:30]: und du stimmst zu
Luvemlttle [18:30]: absolut
Luvemlttle [18:30]: warum nicht?
Luvemlttle [18:30 Uhr]: Ich habe niemanden gebeten, eine Kamera zu bauen … das ist nicht meine Aufgabe
Luvemlttle [18:31 Uhr]: Ich weiß, dass viele Leute das tun
XMmMmRainbow90x [18:31 Uhr]: Kannst du einen Cam-Link öffnen, um jemanden, den du nicht wirklich kennst, nackt zu sehen?
XMmMmRainbow90x [18:31 Uhr]: oder ich bin nicht in einer romantischen Beziehung
Luvemlttle [18:31]: Ich habe nicht geglaubt, dass du nackt bist
XMmMmRainbow90x [18:31 Uhr]: Ich bin es nicht
Luvemlttle [18:32]: Gute Nachrichten. Ich auch nicht
XMmMmRainbow90x [18:32 Uhr]: Aber würdest du versuchen zu sehen, in der Hoffnung, dass ich es bin?
Luvemlttle [18:33 Uhr]: Nun… ein bisschen, aber ich habe nicht gehofft, dass du nackt bist… dachte nur, du würdest hallo sagen
XMmMmRainbow90x [18:34 Uhr]: Ich schließe hier selten einen Camcorder an
XMm Rainbow 90x [18:34 P.M.]: und es würde niemanden flashen
XMmMmRainbow90x [18:35 Uhr]: viele kostenlose Pornos da draußen
Luvemlttle [18:35 Uhr]: Ich wusste das … ich wollte nicht andeuten, dass es so war
XMmMmRainbow90x [18:35]: ok
XMmMmRainbow90x [18:36 Uhr]: Möchtest du sonst noch etwas über deine späte Nacht sagen?
Luvemlttle [18:37]: Es ist etwas passiert, aber ich möchte Jades‘ Vertrauen nicht enttäuschen
Luvemlttle [18:37 Uhr]: aber ich werde es dir sagen, wenn du es wissen willst
XMmMmRainbow90x [18:37]: ok
Luvemlttle [18:38 Uhr]: hat sich selbst zum Orgasmus gebracht … durch ihr eigenes Design, aber … ich würde sie niemals bitten, so etwas zu tun
XMmMmRainbow90x [18:38 Uhr]: Nach der E-Mail und dem dreht sich um-Kommentar weiß ich schon sehr genau, dass es nicht so schwer zu verstehen ist.
XMmMmRainbow90x [18:39 Uhr]: Etwas anderes stört mich
Luvemlttle [18:39]: ok
XMmMmRainbow90x [18:40 Uhr]: etwas halb eifersüchtiger
XMmMmRainbow90x [18:40 Uhr]: Jade hat dich tatsächlich ihr vorlesen lassen
Luvemlttle [18:41]: Ja … es war etwas Besonderes für mich
XMmMmRainbow90x [18:41]: Ich versuche es und er langweilt sich und verliert das Interesse
XMmMmRainbow90x [18:41 Uhr]: aber es wird von alleine gelesen
Luvemlttle [18:42 Uhr]: Ich weiß nicht, was ich sagen soll … Ich sehe, das tut dir ein bisschen weh
XMmMmRainbow90x [18:42 Uhr]: Ich muss ihn fragen, ob er will, dass du es liest, oder ob er wirklich darauf besteht.
XMm Rainbow 90x [18:43 Uhr]: Ich bin nicht wirklich verletzt deswegen
XMmMmRainbow90x [18:43]: einfach komisch
Luvemlttle [18:43]: nein … sie hat die Idee angesprochen … wäre nicht auf die Idee gekommen, es ihr vorzulesen
XMmMmRainbow90x [18:44 Uhr]: ok
Luvemlttle [18:44 Uhr]: Er hat zuerst Witze darüber gemacht, aber er schlägt oft solche Dinge vor, die er nicht direkt fragen wollte
XMmMmRainbow90x [18:45 Uhr]: ok
XMmMmRainbow90x [18:46 Uhr]: Es ist ein wunderschöner Tag, nicht wahr?
Luvemlttle [18:46 Uhr]: ja … ich wollte ausgehen, aber ich musste schlafen
Luvemlttle [18:46]: vielleicht morgen
XMmMmRainbow90x [18:47 Uhr]: Du hast über eine Stunde damit verbracht, mit mir zu reden
Luvemlttle [18:47 Uhr]: nicht verschwendet
Luvemlttle [18:47]: Es ist in Ordnung für mich, wann immer du reden willst
Luvemlttle [18:48]: aber ich muss bald essen
XMmMmRainbow90x [18:48]: wie ich
Luvemlttle [18:49 Uhr]: tschüss, schönen Tag noch
XMmMmRainbow90x [18:49 Uhr]: du auch
Jetzt würde es heiß hergehen, wenn Dani verstanden hätte, wie wir uns fühlten, und sie offen hätte reden lassen. Wir blieben die nächste Nacht auf, um Double Trouble zu lesen. Rückblickend war das Vorlesen von Geschichten ein Dreh- und Angelpunkt in unserer Beziehung. Er sagte mir, dass Jade sehr aufgeschlossen sei und mein Interesse an jungen Mädchen anerkenne? Schließlich teilen wir dieses Interesse. Außerdem hat es mich beruhigt, total ehrlich zu Jade zu sein. Ab diesem Zeitpunkt hatten wir keine Geheimnisse mehr voreinander.
Ich konnte sagen, dass Jade in einer sexy Stimmung war, weil sie mir zufällig Bilder von nackten Mädchen schickte, als ich die Geschichte beendete. Er ging sofort nach draußen und fragte, ob ich mit mir selbst spiele, während ich ihm vorlese. Während ich mit ihr sprach, gab ich zu, dass ich mich sanft genug tätschelte, um meinen Schwanz hart zu halten, aber ich hatte noch nie Cybersex? Ich war noch nie mit jemandem zusammen, weil ich dachte, es sei sinnloser Sex, und ich glaube nicht an solche Dinge. Dann fragte er mich, ob ich mich anders gefühlt hätte, wenn ich es mit jemandem getan hätte, für den ich Gefühle habe. Es war klar, was er wollte.
Jade fragte, ob ich versuchen könnte, einander zu berühren. Ich sagte ja und fragte, ob es in Ordnung wäre, wenn ich mir eines ihrer alten Fotos von ihr beim Masturbieren anschaue. Er sagte mir, ich solle eine Minute warten. Nach einer Minute öffnet sich eine Dateiübertragung im Messenger-Fenster. Das war nicht ungewöhnlich, weil er mir oft solche Fotos schickte. Der Name der Datei ist ?me1?. Ich war entsetzt, als es geöffnet wurde. Es war ein Bild von Jade, die auf ihrem Stuhl saß und nur ein Tweety-Bird-T-Shirt und ein knappes weißes Höschen trug. Bisher sind alle Bilder von Jade über ein Jahr alt und ich war sehr aufgeregt, dies zu sehen. Er hatte sich nicht viel verändert, aber sein Haar war länger und etwas dünner. Einfach gesagt, es sah absolut perfekt aus. Ich habe ihn als Person lieben gelernt, aber Mann, er ist so süß Der Zeitstempel zeigte an, dass das Foto gerade aufgenommen worden war. Er sagte, dass Dani sich vor ein paar Tagen eine neue Kamera gekauft hat, aber es bis jetzt geheim gehalten hat.
Jade war noch nicht fertig. Er fragte, ob ich mehr Bilder von ihm wollte. Natürlich habe ich ja gesagt und er hat mich gefragt, wie er posieren soll. Er sagte mir, ich hätte nur noch drei, aber er würde sie so machen, wie ich es wollte. Ich habe lustige Posen immer Action-Aufnahmen vorgezogen, also hatte ich eine gute Vorstellung davon, was ich sehen wollte. Jade sagte später, sie sei gewarnt worden und bat mich, meine Hose herunterzuziehen und mit mir selbst zu spielen, während sie andere Fotos für mich machte. Es war sehr ermutigend für mich zu wissen, dass Jade so leidenschaftlich an diesem Event war. All das war neu für mich. Ich fragte Jade nervös, ob sie nass wurde. Sie sagte, sie sei ein wenig nass, und dann sagte ich ihr, dass ich wollte, dass sie anfing, sich zu reiben, während ich ihr sagte, wie ich wollte, dass sie für mich posierte. Ich wollte so sehr dort sein, um ihre Fotze für sie zu reiben, und es machte mich verrückt vor Verlangen.
Ich tat mein Bestes, um mich genug zu beruhigen, um ihm zu sagen, wie ich wollte, dass er posierte. Zur Verdeutlichung fragte ich Jade, ob sie nackt posieren wolle, und sie erinnerte mich daran, dass sie sagte, es läge alles an mir. Tweety sah in seinem Shirt so süß aus, also bat ich ihn einfach, sein Höschen auszuziehen und sich mit leicht gespreizten Beinen hinzulegen. Er tat, was ich verlangte, und zum ersten Mal sah ich seine kostbare List. Wie er mir zuvor sagte, war er immer noch kahl und ich konnte eine kleine Spur von Feuchtigkeit sehen, die aus seinem Schlitz sickerte. Ich stellte mir vor, wie süß es schmecken würde.
Ich sagte ihr, sie solle für die nächste Pose aufstehen und ihre Arme über den Kopf heben, als würde sie ihr langes braunes Haar glätten. Dies führte dazu, dass ihr Shirt hoch genug stieg, um ihren engen Bauch und ihren süßen kleinen Bauchnabel zu zeigen. Ich zuckte jetzt mit den Schultern, aber ich musste aufhören, bevor ich ohne ihn kam.
Meine letzte Bitte war etwas seltsamer und ich zögerte, Jade überhaupt zu sagen, was ich wollte. Ich bat sie, ihr Oberteil auszuziehen und mit einem Bein auf der Armlehne auf ihrem Stuhl zu sitzen. Das war mein erster Blick auf ihre nackte Brust. Jades Körper ist klein für eine Dreizehnjährige und ihre Brüste fangen gerade an zu knospen. Er erzählte mir, dass seine Brustwarzen sehr empfindlich sind und beim Spielen anschwellen. Dann bat ich sie, ihre Schamlippen zu öffnen, um mir ihren kleinen Kitzler zu zeigen. Das Bild ist perfekt geworden, besonders als ich den Ausdruck auf ihrem wunderschönen Gesicht betrachtete. Es war die perfekte Mischung aus einem verspielten Lächeln, aber da war ein ernster Ausdruck in ihren Augen, der von einer Frau sprach, die bereit war, Liebe zu machen. Das war in meinen Augen reine Kunst.
Ich war verwirrt vor Aufregung, aber die Frage, die meine Aufmerksamkeit am meisten erregte, war?..?Wie kann ich so glücklich sein, die Aufmerksamkeit einer so schönen jungen Dame erregt zu haben??. Ich schob diesen Gedanken beiseite und wandte mich wieder dem zu, was wir teilten. Jade sagte mir dann, dass sie immer noch in der Position auf dem letzten Bild sei und so bleiben würde, bis sie sich selbst zum Orgasmus gebracht habe. Das machte es mir sehr leicht, mir vorzustellen, wie er aussah, als würde er mit seiner Muschi spielen.
Ich erklärte ihr, dass ich ziemlich schnell ejakulierte, als ich mich entschied zu gehen, also musste sie es mir sagen, als wir uns dem Höhepunkt näherten. Ich wollte, dass unsere Orgasmen so nah wie möglich beieinander liegen. Jade bat mich, das Gespräch fortzusetzen. Das sagte mir, dass meine Stimme ein großer Teil seiner Aufregung war und dass sie mir viel bedeutete. Obwohl wir weit weg waren, war das doch keine Geschmackssache, oder? Wir taten dies als Liebespaar. Ich war neu in diesem Geschäft, also sprach ich darüber, wie sehr ich mit ihr zusammen sein wollte, um sie zu berühren, zu riechen und zu genießen. Ich denke, es hat geholfen, denn ein paar Minuten später sagte er mir, dass er da war. Also fing ich an, mit der Geschwindigkeit zu masturbieren, die nötig war, um mich zu ejakulieren. Jade hörte für mehr als eine Minute auf zu tippen, also wusste ich, dass sie ihr Ziel erreicht hatte und wir beide die Spitze erreichten. Ich hätte nie gedacht, wie intim sich das anfühlen könnte, wenn man bedenkt, dass wir nur durch Text, Bild und Ton verbunden sind. Es war privat, als würden wir dasselbe Bett teilen. Wir waren ein Liebespaar gewesen.
Nachdem ich darüber nachgedacht hatte, wie schön die Fotos geworden sind, fragte ich Jade, wie sie es alleine so gut hinbekommen habe. Ich hätte nie erwartet zu hören, was du zu mir gesagt hast. Seine Schwester Dani hatte die Fotos für ihn gemacht. Dani scheint aufgeschlossener zu sein, als ich erwartet hatte. Es gab mir ein viel größeres Gefühl, dass Jade und ich uns irgendwann von Angesicht zu Angesicht treffen würden. Dies kann nur geschehen, wenn Dani kooperiert.
Ich habe vorhin erwähnt, dass sie eine besondere Bindung teilten, und jetzt wollte Jade mir sagen, wie nahe sie sich standen.
Lassen Sie mich Ihnen zunächst sagen, was Jade und Dani gemeinsam haben. Zuerst war Jade besorgt, mir Bilder von Dani zu zeigen, weil sie Angst hatte, dass ich ihre Schwester untersuchen wollte, nachdem ich gesehen hatte, wie schön sie war. Nachdem sie Jade versichert hatte, dass ich niemanden mehr suchen werde, da sie meine Freundin ist, fing sie an, mir einige Fotos von Dani zu schicken, die ebenfalls halbnackt modelte. Es war klar, warum Jade sich Sorgen machte. Dani ist absolut hinreißend. Sie ist fünf Fuß vier Jahre alt und hat einen tollen Körper. Halb koreanisch und halb portugiesisch, was ihr diesen klassischen asiatischen Look verleiht, den die meisten Männer so sehr lieben.
Neben Danis Schönheit ist sie auch eine sehr intelligente Denkerin. Aber ich denke, was mir am meisten auffällt, ist die enge Bindung, die er mit seiner jüngeren Schwester Jade teilt. Einfach ausgedrückt, sie sind beide wirklich gesegnet, einander zu haben.
Jade hinterließ mir subtile Hinweise, um ihr zu sagen, dass ihre Beziehung zu Dani so viel mehr war. Er erzählte mir, dass sie oft miteinander schliefen. Sie fuhr fort zu erklären, dass Dani die Angewohnheit hatte, Jades Nacken zu küssen, wenn sie aufwachte, behauptete aber, sie dachte, sie sei mit ihrem Freund zusammen. Ich weiß, das klingt ziemlich unschuldig, aber etwas in mir sagte mir, dass er mir mehr erzählen wollte.
Ich ließ Jade warten, bis sie bereit war, mir zu erzählen, was sie mit Dani geteilt hatte. Nachdem er angefangen hatte zu reden, hörte er nicht auf, bis er mir alles erzählt hatte. Es war großartig zu wissen, dass Jade mir genug vertraute, um mir ihre Geschichten zu erzählen. Ich habe das Gespräch aufgezeichnet und das hat er mir erzählt.
Als Jade zehn wurde, hatte sie den natürlichen Wunsch zu lernen, wie man küsst. Er wusste bereits, wie man küsst, aber er wollte wissen, wie wichtig es war, Sprache zu verwenden. Es lag nahe, ihre Schwester um Rat zu fragen. Dani fand das amüsant und beschloss, ihrer kleinen Schwester zu helfen. Er sagte Jade, sie solle ihren Arm beugen und dann ihre Zunge herausstrecken und die innere Ellbogenbeuge küssen. Jade tat es, aber sie fand es ekelhaft und brach in Gelächter aus. Dann fragte Jade, wie es sich anfühle, mit einer anderen Person die Zunge zu berühren. Dani sagte ihm, er solle seine Zunge herausstrecken und sie rieben ihre Zungen außerhalb ihres Mundes aneinander. Jade fand das wieder einmal ekelhaft und lachte darüber. Dani sagte ihm später, dass Küssen anders und besser sei, und Jade stimmte zu, es zu versuchen. Dani küsste sie und zog sanft an Jades Unterkiefer, um sie zu überreden, ihren Mund zu öffnen. Dani schwang ihre Zunge um Jade herum. Mochte Jade dieses Gefühl? Er stand einige Augenblicke still und begann dann, seine Zunge um Dani herum zu bewegen. Jade sagte mir, dass sie ihre Zunge zu schnell bewegt, also sagte Dani ihr, sie solle sich einfach entspannen und langsamer werden. Sie küssten sich ein paar Minuten, bevor es vorbei war.
Jade mochte es wirklich, wie es sich anfühlte, ihre Schwester zu küssen und wollte weitermachen. Dani hat mich daran erinnert, dass Schwestern sich nicht so küssen sollten, also ist es erstmal vorbei.
In den nächsten sechs Monaten passierte nichts, aber Jade dachte oft, dass sie ihre Schwester wieder küssen wollte. Sie mochte es, war sich aber nicht sicher, wie sie Dani um einen weiteren Kuss bitten sollte.
Dann, eines Tages, war Jade über etwas verärgert. Dani bemerkte, dass ihre Schwester verärgert war und sagte, dass alles, was sie brauche, um sich besser zu fühlen, Sex mit jemandem habe. Jade sagte Dani, dass sie sie noch einmal küssen wollte. Er wollte das unbedingt, also zog er zu Dani und küsste sie wie vor einem halben Jahr. Dani war überrascht, hielt sie aber nicht auf. Dann übernahm Dani die Kontrolle, indem sie Jades Hinterkopf packte und ihren Rücken mit ihrer anderen Hand rieb. Dann umarmte Jade sie zurück und massierte sanft ihre Taille und Hüften. Das ging mehrere Minuten so. Als sie ihre Münder öffneten, fragte Dani ihre Schwester, ob es ihr besser ginge. Jade sagte, sie fühle sich großartig und fragte dann Dani, ob es ihr auch besser gehe. Dani sagt, du hast es ihr nicht gesagt. Als Jade sie fragte, warum es ihr nicht besser ginge, sagte Dani ihr, der Kuss sei großartig und er mache sie geil, aber er störe sie. Jade sagte, dass sie sich auch geil fühlte und sich selbst berühren wollte. Dani war sich nicht sicher, wo sie das bekommen sollte, also sagte sie zu Jade, sie solle sie vorerst in Ruhe lassen. Später enthüllte er Jade, dass er masturbierte, nachdem Jade ihn allein gelassen hatte.
Später am Abend hatten die beiden Schwestern eine lange Diskussion über Masturbation. Jade hatte schon eine Weile herumexperimentiert, also wusste sie bereits das meiste von dem, was Dani ihr sagen würde. Jade entwickelte den Wunsch, über Masturbation und Küssen hinauszugehen, also fragte sie Dani, ob sie Sex zusammen haben könnten – nur damit sie es mit jemand anderem erleben könne, nicht als verliebtes Paar. Dani war noch nicht bereit dafür, also schlug sie vor, es könnte Spaß machen, ihnen beim Masturbieren zuzusehen, ohne sich zu berühren.
Jade war begierig darauf, alles mit ihrer Schwester auszuprobieren, also zogen sie beide ihre Hosen und Unterwäsche aus und beobachteten sich gegenseitig, während sie ihre Fotzen rieben. Sie brachten sich beide zum Orgasmus und schliefen dann für die Nacht in Danis Bett ein.
Es war Danis Idee, sich zwei Nächte später wieder zu sehen. Nur dieses Mal bat Dani Jade, sie zu küssen, während sie sie rieb. Jade küsste ihre Schwester und legte kurz ihre zitternde Hand auf Danis Oberschenkel. Dann nahm sie Danis Hand, um die Bewegung zu unterstützen, und ohne ein Wort zu sagen, senkte sie ihre Hand, um ihre Fotze zu reiben, während Dani weiter ihren Kitzler bearbeitete. Jade drang nicht in sie ein, sie wollte nur das warme, nasse Fleisch ihrer Schwester spüren. Dani nahm dann Jades kleine Hand und führte sie zu ihrer Klitoris, um sie zum Abspritzen zu bringen. Jade war begeistert, ihrer Schwester so viel Vergnügen bereiten zu können, und sie wussten beide, dass dies von nun an ein fester Bestandteil ihres Lebens werden würde.
Am nächsten Abend fingen sie wieder mit der gleichen Sache an, aber dieses Mal spielte Jade mit ihrer eigenen List, als sie auch Dani rieb. Dani wollte ihrer Schwester das gleiche Vergnügen bereiten, das sie hatte, also übernahm sie und fing an, mit Jades kahler Spalte zu spielen. Das war zu viel für Jade und es kam innerhalb von Minuten.
Jade legte dann ihren Kopf auf Danis nackten Bauch, um ihre Atmung zu beruhigen. Sie blickte Danis Füße an und warf ihr einen guten Blick auf die Spitze ihres gut gestutzten Hügels. Jade ging wortlos nach unten und küsste Danis Fotze und fing an, ihre Klitoris zu lecken. Danis Stöhnen sagte ihr, dass es in Ordnung war, wenn ihre Schwester weiterhin ihre Fotze leckte. Genau wie früher liebte Jade es, ihm so pures Vergnügen zu bereiten.
Dani fragte Jade, ob sie wollte, dass ihre jetzt geleckt wird und sie sagte ja. Dani wollte, dass es etwas Besonderes wird, also nahm sie sich wirklich Zeit. Er begann damit, Jade sanft um ihren Mund zu küssen und ihren Hals mit ihren Lippen und ihrer Zunge zu kitzeln. Dann kehrte er zum Küssen zurück, aber dieses Mal war es mehr Leidenschaft als ein Scherz. Dann geht Dani zur Brust ihrer Schwester und leckt und küsst ihre kleinen Brustwarzen. Jade fing an, sich zu reiben, aber Dani zog ihre Hand zurück und sagte ihr, sie solle sie es selbst tun lassen. Das war alles so neu und aufregend für Jade, dass Dani dachte, sie würde ejakulieren, bevor sie sie berührte. Dani muss das gespürt haben, denn sie hielt einen Moment inne, damit Jade sich beruhigen konnte. Dann bewegte sich Dani vom Bett zu Jades Beinen und spreizte sie weit genug, damit sie zwischen ihnen liegen und ihre feuchte, rosafarbene Fotze anstarren konnte. Er kam näher und das Gefühl des Atems auf den Lippen ihrer Schwester ließ Jade vor Erwartung zittern. Er war bereit zu explodieren und es machte ihn verrückt vor Verlangen. Dani wusste, wie man Jades Spalte zum ersten Mal langsam und sanft küsst. Nach mehreren vorsichtigen Lecks entlang ihrer Spalte spreizte sie ihre Lippen, um Jades winzigen Kitzler besser zu enthüllen. Nach ein paar sarkastischen Licks bildete Dani mit ihrer Zunge einen langsamen, aber stetigen Rhythmus. Jades schweres, schnelles Atmen sagte Dani, dass es sich dem Höhepunkt näherte. Er beschleunigte das Lecken ein wenig und drückte seinen Mund fest auf die Katze ihrer Schwester, und innerhalb von Minuten packte Jades ganzer Körper Danis Kopf und verhärtete sich, als wäre es nie zuvor passiert. Beide Schwestern waren nun völlig erschöpft und schliefen bald in zärtlicher, liebevoller Umarmung ein.
Nach dieser Erfahrung fing Jade an, Dani fast jede Nacht um Sex zu bitten. Dani erklärte ihr, dass das, was sie haben, etwas ganz Besonderes ist, und um es privat zu halten, müssen sie ihre Impulse kontrollieren und dies nur an besonderen Abenden tun. Jade erzählte mir später, dass sie nach dieser Nacht nur ein- oder zweimal im Monat Sex hatten und jedes Mal, wenn sie es zusammen machten, es privat blieb. Diese beiden schönen Schwestern sind jetzt zwei schöne Liebhaber. Die Verbundenheit, die sie teilten, ist so real und so tief, dass es mich zu Tränen rührte, selbst wenn ich darüber schrieb. Viele Menschen sehen auf brüderliche Liebe herab, aber wenn es richtig gemacht wird, ist es nichts weniger als Magie.
Ich habe noch mehr zu schreiben, also habe ich beschlossen, Teil zwei jetzt zu beenden und mit Teil drei zu beginnen.
Jade und ich haben immer noch keinen Tag verbracht, an dem wir nicht mindestens sechs Stunden geredet haben, manchmal sogar zwölf Stunden am Tag. Er beeindruckt mich immer wieder mit seinen Gedanken, seinem Wissen und seinen Einsichten zu vielen verschiedenen Themen. Wir haben so viel Spaß zusammen und er hat sich in einen kompletten Verrückten verwandelt. Er bringt mich jedes Mal zum Lachen, wenn wir uns unterhalten. Unsere Gespräche drehen sich fast immer um Sex, und wir sagen beide, was uns in den Sinn kommt. Wenn wir ein Liebespaar sind, sprechen wir ausführlich über alles, was wir tun wollen. Jade ist eine sehr sexy junge Dame weit über ihrem Alter. Ich fing an, ihn mehr zu lieben, als ich je zuvor geliebt hatte. Es fällt mir immer noch schwer zu glauben, dass Jade in meinem Leben ist. Sie ist in vielerlei Hinsicht schön. Wir haben viele Dinge über uns selbst besprochen, unsere Hoffnungen und Ängste, und ich werde sie alle in Kapitel drei niederschreiben. Wir planen immer noch, uns zu treffen, und wir wissen, dass dies geschehen wird. Wir wissen nur nicht wann oder wie. Ich hoffe, im dritten Teil über unser erstes Treffen zu schreiben.
Bevor ich dies beende, möchte ich erklären, wie ich mich entschieden habe, diese Geschichte zu schreiben. Nachdem sie Jade Double Trouble vorgelesen hatte, sagte sie mir scherzhaft, dass ich selbst eine Geschichte schreiben sollte. Dann schlug er vor, ich solle über uns beide schreiben. Zuerst schien es albern, aber nachdem ich darüber nachgedacht hatte, wurde mir klar, dass es für die Leute interessant sein würde, es zu lesen. Es hat mich nicht nur zum Schreiben inspiriert, sondern es war ein großer Teil des gesamten Prozesses. Einfach gesagt, das ist genauso seine Geschichte wie meine, und ich hätte nie ohne sie auskommen können.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 24, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert