Asmr Naughty Neighbor Gibt Dir Einen Schmutzigen Spaß

0 Aufrufe
0%


Ein Self-Service-Webcam-Abenteuer
Er schaltet seinen Computer ein und öffnet die Live-Website. Durch schnelles Tippen wird die Website geöffnet und gescannt, um zu sehen, wie viele angemeldet sind und warten. Eine Rekordmenge heute Abend Nun, er erzählt seinen Freunden von zufriedenen Kunden und sein Ruf macht sich breit.
Keine gewöhnliche Webcam-Puppe, sondern ein buschiger weiblicher Körper mit etwa dreißig roten Haaren, lockigem Haar, das ihr bis zur Taille reicht, und vielen Kurven. Sie hat einen hellen Teint mit einem umwerfenden Lächeln und strahlend blauen Augen, ein makelloser Teint, der im sanften Licht schimmert. Er ist eine BBW und stolz darauf
Sie lächelt in die Kamera und begrüßt alle ihre Besucher mit einem Hauch von Whiskey und sagt, dass sie hofft, dass sie die Show genießen werden.
Sie summt ein altes Liebeslied vor sich hin, während sie sich fertig macht, We Gotta Dance on the Sheets von Lionel Richey. Das macht definitiv Laune. Sie schaltet die gedämpften Nachttischlampen ein und gießt ihr Lieblingsparfüm Morning Dew auf die Laken. Von Anne Oakley. Ein frischer Sommermorgen duftet nach Lilien und Flieder. Sie beschreibt den Duft, während sie die Laken besprüht und erzählt ihrem unsichtbaren Publikum, wie sie sich dabei gefühlt hat, dass sie heiß und geil gefickt werden wollte, aber weil sie allein war, musste sie sich so gut wie möglich befriedigen.
Sie spielt mit ihrer Webcam, beginnt ihr kurzes schwarzes Spitzennachthemd auszuziehen und schiebt es über ihre rechte Schulter, bis die Spitze ihrer Brust sichtbar ist. Sie dreht der Kamera den Rücken zu und zieht den unteren Teil der schwarzen Spitze hoch, bis ihre Hüften sichtbar sind. Sie schiebt den Riemen über ihre linke Schulter, lächelt in die Kamera und zieht ihn vollständig heraus, dreht ihn und lässt nur ihren Tanga zurück, wie es die Damen bei alten Burlesque-Shows mit einem rauen und quietschenden Quietschen tun. Sie genießt ihre weiche Haut, indem sie ihre Hände an ihrem Körper auf und ab bewegt. Sein üppiger Körper ist aus allen Winkeln zu sehen, während er sich langsam umdreht. Sie lächelt schüchtern in die Kamera, leckt sich die Lippen und stöhnt mit einem weiteren Klumpen und bewegt sich auf die Kamera zu.
Während sie weiterhin ihren eigenen Körper reibt und streichelt, legt sie sich auf das Bett und wird langsamer, Finger gleiten unter ihren Tanga, spreizen ihre Beine weit und fangen dann an, ihr Publikum zu ärgern, indem sie erneut einen Blick auf ihre Katze werfen. Sie wirbelte herum, um ihren Arsch anzuheben, schob ihre Finger in die Riemen ihres Tangas und zappelte langsam herum. Mit erhobenem Hintern schaut sie lächelnd über ihre Schulter und zieht den Tanga an ihre Nase und holt tief Luft, leckt sich über die Lippen und hinterlässt sie feucht und glänzend. Sie ist immer noch auf den Knien und zeigt mit ihrer nassen offenen und engen Fotze auf die Kamera. Er lächelt ein verschmitztes Lächeln über seine Schulter und dreht sich mit weit gespreizten Beinen um. Er reibt ihren Kitzler mit seinen Fingern, leckt und saugt tief in ihren Mund.
Sie nimmt das beträchtliche Gewicht ihrer Brust in ihre Hände und kneift und zieht sanft an ihren Brustwarzen. Sie vergewissert sich, dass sie in Richtung der Kamera geneigt ist, gleitet mit ihren Händen über ihren rasierten Bauch und schiebt einen Finger über ihre erigierte Klitoris in ihre triefende Fotze und stöhnt tief in ihrer Kehle. Sie leckt sich sanft die Finger und genießt den süßen Honig, den sie bedecken. Dann nimmt es sie mit einem lauten Schlürfgeräusch auf. Die Zuschauer auf der anderen Seite der Kamera können ihre honigsüße Fotze und ihren erigierten Kitzler deutlich sehen.
Seufzend öffnet sie die Schublade des Nachttisches und nimmt ihr Lieblingsspielzeug heraus. Er beschreibt das weiche Fleisch als einen Vorhang, der es vor die Webcam hält. Ist das ein Dildo 9? lang und etwa 1 €? Um ihn herum befindet sich an der Basis ein Schmetterling. Sobald es drin ist, wird es sich drehen und drehen.
Er führt die Spitze des Dildos an seine Lippen und leckt daran. Er stöhnt hm. Sie schiebt es in ihren Mund und verwandelt es in eine niedrige Vibration und saugt es in ihren Mund. Der Dildo drückt sich gegen die Innenseite ihrer Wangen und sieht aus wie ein echter Schwanz, der liebevoll innerhalb und außerhalb ihres Mundes bearbeitet wurde. Stellen Sie sicher, dass ihre Beine weit geöffnet sind und ihre Fotze auf die Webcam zeigt. Er schiebt den großen Dildo in seinen Mund hinein und wieder heraus, während er sich an der Wende dreht. Er stöhnt und lässt es seine Kehle hinuntergleiten.
Sie reibt sanft ihre nasse, harte Klitoris mit ihren Fingern und schiebt ihre Finger in ihre jetzt triefende Fotze hinein und wieder heraus. Er wackelt und stöhnt vor sich hin. Er nimmt den Dildo aus seinem Mund und drückt auf seine Fotze und beginnt ihn langsam und laut stöhnend einzuführen. Als sie ihn fest und vollständig in ihre triefende Fotze nimmt, dreht sie den Dildo mit einer niedrigen Drehung.
Sie streckt seufzend die Hand aus und lutscht und leckt ihre üppigen Titten in den Mund, während sie in die Webcam lächelt.
Er dreht den Dildo nach oben und drückt den Knopf, der ihn gegen die erigierte Klitoris des Schmetterlings vibrieren lässt. Das Bild ihrer erigierten Klitoris, die von dem Schmetterling in Kamerareichweite gerieben wird, ist wunderschön. Honig tropft auf das Bett und macht den Dildo glitschig und glänzend.
Sie leckt ihre Brust höher und zieht den nun festen, harten rosa Nippel tief in ihren Mund und beginnt daran zu nagen und zu saugen. Sie saugt ihre Brustwarze tiefer in ihren Mund und benutzt eine Hand, um ihrer triefenden Fotze zu helfen, den rotierenden Dildo in ihre Fotze hinein und wieder heraus zu bewegen. Langsamer, dann schneller und immer tief und immer in Reichweite der Webcam.
Er beginnt, seine Klitoris in den Schmetterling zu stoßen und schiebt den Dildo hinein und heraus, wobei er seine Eingeweidemuskeln benutzt, um ihn zu bewegen. Das Geräusch ist ein großartiges Schlürfen, begleitet von ihrem lauten Stöhnen, das sie heißer macht und dazu führt, dass mehr Honig um den Dildo fließt und ihre Hinternritzen hinuntersickert, wodurch ein nasser Fleck auf dem Bett entsteht.
Er nimmt sich eine Minute Zeit, um seine Schublade zu öffnen, hält sie in Richtung Kamera und holt einen weiteren Dildo heraus. 9? lang 1? Periphere Glasröhre mit Knöpfen, die über die gesamte Länge wie Blasen aussehen. Wie bei jedem anderen Dildo bereitet sie ihn vor, indem sie ihn leckt und lutscht, ihn an der Innenseite ihrer Wangen reibt, sodass es aussieht, als würde sie einen Schwanz mit ihrem Mund lutschen. Schlürfen und Stöhnen beim Ein- und Aussaugen.
Wenn sie den Dildo aufwärmt, führt sie das nasse Ende in ihren Anus ein und beginnt, es mit ihren Muskeln in ihren Arsch zu saugen. Er steckt den anderen Dildo wieder in seine hungrige Muschi und benutzt seine Muschimuskeln, um den Dildo tief zu saugen, beginnt ihn wieder zu drehen und öffnet den Schmetterling wieder. Sie arbeitet zwei Dildos in und aus ihrer Vorderseite und ihrem Arsch, sie stöhnt und zappelt, dreht sich, damit ihr Arsch für Nahaufnahmen vor der Kamera ist. Sie benutzt ihre Muskeln in ihrem Arsch, um sie zur Kamera hin und her zu bewegen, stöhnt vor Vergnügen, lässt ihren Betrachter genießen, wie der Dildo aus ihrem engen Arsch verschwindet, und kommt dann zurück, so dass Honig, der aus ihrer Fotze tropft, ihren Arsch hinabläuft, glatt an der Glasdildo und lässt sich leicht hinein- und herausschieben. Dildos, die ihren Arsch und ihre Muschi bearbeiten, sind faszinierend Die Dildos, die ihre Nippel in und aus ihren Löchern saugen, begleitet von den sich hin- und herbewegenden Geräuschen und dem lauten Stöhnen, sind eine ganz eigene Show, die der ganzen Frau den Akt des Selbstfickens hinzufügt, der vor der Kamera gespielt wird.
Er nimmt ihre Brust in seine Hand und leckt wieder ihre Brustwarze. Sie saugt an der Seite ihrer Brust und hinterlässt einen schönen großen dunkelroten Knutschfleck. Sie saugt mit leichten Bissen tief in ihren Mund und wechselt ihre Brüste mit langem, langsamem Lecken und tiefem Saugen und Beißen ihrer Brustwarzen ab, wodurch sie geschwollen, rot und erigiert zurückbleiben.
Sie fickt ihren eigenen Arsch mit ihrem langen, dünnen Glasdildo, fickt ihre eigene Fotze mit dem sich drehenden Dildo, Schmetterling wedelt mit ihrem Kitzler und stöhnt lauter, während sie an ihrer eigenen Brust saugt und nagt, der Orgasmus packt sie und ihr ganzer Körper schwankt. Seine Lust kommt wieder und stöhnt lauter.
Sie saugt weiter an ihrer Titte und knallt ihren Arsch und ihre Fotze und stöhnt, bis ein heftiger Krampf auftritt und ein riesiges weibliches Sperma aus ihrem Mund schießt. Sie schreit und stöhnt und bricht auf dem Bett zusammen, die Dildos immer noch eng an ihrem Körper platziert, ihre nassen, gut saugenden Nippel pulsieren sichtbar.
Auf der anderen Seite der Webcam waren viele ihrer Zuschauer von der Leistung ihrer wiederkehrenden Kunden beeindruckt und zufrieden, dass ihr Geld gut angelegt war. Er wird morgen zur gleichen Zeit am selben Ort sein und wieder alles für die Kamera und sein Publikum geben.
Als die Kamera ausgeht, kommt ihr Liebhaber, der geduldig außerhalb des Kamerabereichs sitzt und seinen Schwanz streichelt, und dreht sie über ihren Bauch, um sicherzustellen, dass sie seitlich zur Kamera geneigt sind. Seine Muskeln ließen sie widerwillig entweichen und er stieß seinen Schwanz tief in seine heiße triefende Fotze.
Er greift nach unten, greift nach ihren Brüsten, drückt sie und zieht sie, reitet ihn wie ein wildes Pferd, zieht ihn fast bis zum Ende, dann stößt er ihn immer wieder tief und hart, keuchend und stöhnend. Kurz bevor sie mit einem Orgasmus explodiert, dreht er sie auf den Rücken und zieht ihren Kopf vom Bett und sie lutscht gierig seinen Schwanz tief in ihre Kehle, vergräbt ihr Gesicht und beißt in ihren Kitzler, lutscht dann ihre Fotze und rammt ihre Finger hinein und hinein aus ihrer Front und ihrem Arsch so schnell sie kann. Da es sich um einen weiteren heftigen Orgasmus handelt, zieht sie erneut einen dicken Strahl aus Ejakulation und schreit, während ihr Lover gierig alles leckt und absaugt.
Er wirft ihn zurück aufs Bett, knallt seinen langen, dicken Schwanz so hart, dass er an seine Muschi geht und wieder anfängt zu reiten. Mit einem Stöhnen und immer und immer wieder feuerte die Frau einen langen Strom schreiender Freude ab, während sie immer wieder rein und raus spritzt, bis sie härter und tiefer wird.
Es macht ihm einfach nichts aus, dass sie vor seinem gesichtslosen Publikum auftritt, solange er sie fickt und sie gut fickt. Als sie auf das Bett rutscht und ihren jetzt lockeren Schwanz mit einem ploppenden Geräusch aus ihrer nassen Fotze leckt und leckt, während sie sie sauber lutscht.
Unbewusst, dass die Kamera nicht ausgeschaltet war und die Website jetzt zurückgesetzt wurde, als er sie vor ihren Augen und ihren Schwanz für ihr Publikum fickt. Verdoppeln Sie Ihr Vergnügen, verdoppeln Sie Ihren Spaß, verdoppeln Sie Ihre Einnahmen

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert