Braut Von Gast Gefickt Braut Von Fremdem Gefickt

0 Aufrufe
0%


Bast – Göttin der Katzen, des Schutzes, der Freude, des Tanzes, der Musik, der Familie und der Liebe�

Sekhmet – Göttin des Feuers, des Krieges und des Tanzes

Hathor – Göttin des Himmels, des Tanzes, der Liebe, der Schönheit, der Freude, der Mutterschaft, der fremden Länder, des Bergbaus, der Musik und der Fruchtbarkeit.

Serket – Göttin der Skorpione, Medizin, Magie und giftigen Stiche und Bisse�

Maat – Göttin der Wahrheit und Gerechtigkeit�

Tefnut – Göttin des Regens, der Luft, der Feuchtigkeit, der Luft, des Taus, der Fruchtbarkeit und des Wassers

Mut – Königin der Göttinnen und Herrin des Himmels�

Isis – Göttin der Gesundheit, Ehe und Weisheit (Ras Frau)�

Ra? Der Sonnengott, der größte Gott Ägyptens�

ef? Halbgott der griechischen Mythologie? Io, Sohn des Zeus und König von Ägypten�

Ephus – derzeit Basts Ehemann, Ehemann und alle seine Schwestern

Thoth – Gott des Wissens

Sobek – Gott des Nils, Armee, Armee, Fruchtbarkeit und Krokodile

Anhur – Kriegsgott und Himmelsträger – Vollbruder von Bast und Sekhmet

Horus – alter Gott des Himmels und Königreichs

Karen – Efus‘ Nachbarin

Tina – Karens Tochter

Quinn Markov – Doktor der alten Ägyptologie und Mythologie

————————————————– ————– ———————————— —————————- —– —– ——————

Ephus blickte dorthin, wo Bast gerade gewesen war, dann drehte er sich zu Thoth um, der breit lächelte.

Bis auf Sobek glaube ich nicht, dass dieser Test viel für Sie tun wird. Thoth erzählte es Ephus. Mal sehen, zuerst ist da Anhur. Er versucht seit langem, seine beiden Schwestern zu befreien. Ich glaube nicht, dass er etwas dagegen haben wird, dass du Bast freilässt. Dann ist da Shu, ich habe seinen Unmut über Basts Gefangenschaft im Königreich gespürt des Himmels. Es ist alles, um ihn zu befreien.

Ja, da war ich mir nicht ganz sicher. Sagte Ephus zu Thot.

Und da ist Min, zu beschäftigt, um sich um seine Frauen zu kümmern. Khonsu und Apophis standen Bast nahe, und sie wollten, dass er auch freigelassen wird. Horus, seufzte Thoth hier. Was auch immer Horus immer getan hat …

Es gab einen Tumult aus Licht und Geräuschen, dann trat Thoth zurück und seufzte. Plötzlich erschien ein großer Mann mit einem Falken auf der Schulter.

Ist das Thot? Die tiefe Stimme des Mannes dröhnte.

Ja, das ist es, was machst du …, begann Thoth.

Du weißt, warum ich hier bin, seit ich hier bin, würde ich niemanden wollen, der es nicht wert ist, mit unserer Schwester zusammen zu sein. Ich würde sagen, sie haben es beide. Es taucht mehrmals auf. Wenn Sie Sekhmet mehr als einmal besessen haben, müssen Sie dessen würdig sein. Er näherte sich und flüsterte: Er ist komisch, unsere ältere Schwester Sekhmet

Ein Rumpeln war außerhalb des Gebäudes zu hören, dann hörten sie Sekhmet: Ich habe Horus gehört

Horus nickte und lächelte dann Ephus an. Das verdienst du wirklich, Bruder Ich kann es kaum erwarten, dich und mehr von diesem Ritual zu sehen, mit dem ISIS sich rühmt Mit einer Armbewegung war Horus verschwunden.

Thoths Lächeln wurde breiter. Ich schätze, wir können sicher sagen, dass wir auch mit Horus kein Problem haben werden, sagte er.

Also bleibt nur Sobek. Ephus seufzte und setzte sich auf seinen nächsten Stuhl. Es fällt mir schwer, überhaupt zu erraten, was er tun wird.

Ich fürchte, ich bin auch verloren. Ich habe vielleicht alle Informationen, aber ich kann nicht alles vorhersagen. Menschen und Götter sind normalerweise vorhersehbar. In seltenen Fällen gibt es einige, die fast völlig unberechenbar sind. Du bist einer der wenigen Menschen, ein Halbgott, den ich jetzt nur noch schwer vorhersagen kann, und Sobek auch. Er ist einer der wenigen Götter, mit denen ich Probleme hatte . Thot gab es ihm.

Ephus nickte, als Thoth erklärte. Obwohl er sich wie ein seltener Freund fühlte, hatte Sobek immer noch keine Ahnung, wozu er fähig war.

Also gibt es eine Chance zu wissen, wann dieser Test stattfinden wird? , fragte Eph.

Thoths Gesicht senkte sich, als er den Kopf schüttelte. Ich fürchte, ich habe noch keine Antwort für dich. Wie Ra sagte, es hängt mehr von dir ab und davon, welche Energie du aufbringst. Es bedeutet, dass es nicht lange dauern wird verlasse das Reich Gottes. Thoth wurde plötzlich ernst, als er Ephus ansah. Bruder, du hast sieben der acht Götter, die die Prüfung abgelegt haben, auf deiner Seite. Ich habe das Gefühl, dass viele von ihnen bereits entschieden haben, was ihre Prüfung für dich sein wird.

Denkst du also, ich habe den größten Teil dieses Tests schon hinter mir, huh? , fragte Eph.

Ja, Bruder. Ich denke, sie werden Sobek auch erledigen.
gibt seinen Teil des Tests. Ich habe das Gefühl, dass hier mehr steckt, als man auf den ersten Blick sieht. Es hat nichts mit der Zeit zu tun, als Sobek hier war. Ich werde es bald herausfinden, da habe ich keine Zweifel, Bruder. Daraufhin sagte Thoth Ephus kopfschüttelnd, dass auch Thoth verschwunden sei.

Ephus nickte, genau wie er dachte, bevor er sich ans Werk machte Plötzlich hörte er das kichernde Lachen von sechs Frauenstimmen. Er seufzte und dachte, dass es ein langer Tag werden würde.

Ephus hatte gerade sein Essen beendet, als es schüchtern an seiner Hintertür klopfte. Ängstlich? Als sich die Tür öffnete, ging er langsam auf die Tür zu Kopfschüttelnd dachte er, es müsse das Werk einer oder mehrerer Göttinnen sein. Plötzlich kam Tina mit mehreren jungen Frauen hinter ihr herein.

Hey Tina Wo ist dieser Amor, von dem du sprichst, nur ich kann sehen…, sagte eine große Blonde, als Ephus den Fehler machte, sie alle anzusehen. Ich… ich muss mich ausziehen, das sollten wir alle.

Ephus fiel der Mund auf, bei Tina müssen es mindestens zehn gewesen sein Halt Er sagte, dass die Hälfte ihrer Kleidung auf dem Boden lag. Tina Wo ist deine Mutter?

Sir, er sagte, er muss heute irgendwo hin, wird aber rechtzeitig zurückkehren, um sich morgen wieder mit Ihnen zu treffen. Daher können Sie mich ohne sein Eingreifen wieder abholen. Ich fühlte mich so leer für Sie Bitte, ich brauche Sie, um mich auszufüllen. Seed again. Ich habe alle meine Freunde mitgebracht, damit Sie eine Qualitätsgruppe haben. Tina sagte, sie zittere, weil sie dachte, Ephus sei vielleicht wütend auf sie.

Seufzend fand Ephus es gut, dass er sein Essen beendet hatte. Okay, ich nehme euch alle mit, aber ich möchte, dass es verstanden wird. Von jetzt an fragt ihr mich zuerst, wenn euch so etwas einfällt.

Tina senkte den Kopf und dachte, dass Ephus seine Uhr machen und sie nie berühren würde. Ja, Sir, sagte Tina, als ihr große Tränen aus den Augen liefen. Ich werde jede Strafe nehmen, die ich verdiene.

Für einen Moment schockiert, hob Ephus langsam den Kopf. Ich bin nicht sauer auf dich, denk daran, dass das nicht wieder vorkommt, okay?

Ein aufrichtiges Lächeln erhellte ihr Gesicht, als Tina heftig den Kopf schüttelte. Für die nächsten anderthalb Stunden war Ephus eine Drehtür, denn sobald die eine fertig war, würde die andere hinaufklettern. Am Ende blieb nur Tina übrig.

Ich weiß, wann es dir das letzte Mal wehgetan hat, Tina. Ich möchte diesmal langsamer werden, okay? fragte ihn Efus.

Ja, Sir, ich will Sie so sehr, dass ich mich fast verletzt hätte, bitte Sir, beeilen Sie sich Tina keuchte zu Ephus.

Als Tina kletterte, spürte Ephus, wie sich sein schmales Loch langsam löste. Dann glitt sie langsam tiefer in ihn hinein. Mit einem tiefen, zufriedenen Stöhnen lehnte sie sich schließlich gegen Ephus‘ Becken.

Ephus sagte mit leiser, flüsternder Stimme zu sich selbst, mehr als jeder andere: Oh mein Gott Es ist so lange her konnte sie ihn sagen hören. Da bemerkte Ephus, wie ihm die Tränen aus den Augen liefen.

Tue ich dir weh Tina? Er hat gefragt.

Nein, Sir, sagte er durch seine kleine Hose und seine Nase. Ich bin so froh, dass du mir dich wieder gegeben hast. Ich habe dich so dringend gebraucht. Danke, ich dachte, ich würde den Verstand verlieren, wenn ich dich nicht wieder hätte

Ephus war überrascht, sah dann in Tinas Augen und sah, dass er nicht verzaubert war Was ist passiert?

Ephus hörte Basts Gedanken.

Schock stand auf Ephus‘ Gesicht, er musste wirklich seinen menschlichen Verstand verlieren

Trotz der Freudentränen, die ihr übers Gesicht liefen, begann Tina sich zunächst langsam zu bewegen. Endlich erleichtert, fühlte Ephus, dass seine Vagina begann, ihn leichter zu nehmen. Der Versuch, jemanden wie Tina festzuhalten, auch wenn es nicht so fest war, erwies sich als gewaltige Aufgabe. Nur die Hitze von ihm wollte ihn anmachen, dann war er wieder etwas nervös. Schließlich, fast zwei Stunden nachdem er mit allen Frauen begonnen hatte, grub Ephus tief in Tina ein. Tinas Augen öffneten sich weit, als sie ihren Orgasmus herausschrie.

Ein paar seiner Freunde standen auf und fingen gleichzeitig an, ihn sauber zu küssen. Schließlich zogen sich alle an und blieben stehen, um Ephus innig zu küssen und ihm zu danken. Verdammt, er dachte, das wäre neu, dankten sie ihm? Am Ende blieb nur Tina übrig.

Ich bin so glücklich, eine weitere Chance zu haben, bei Ihnen zu sein. Ich werde es bald wieder versuchen. Meine Mutter kann mich nicht immer geheim halten, nicht jetzt. Tina küsste ihn tiefer und leidenschaftlicher als die anderen und schenkte ihm ein Lächeln, das ihre Augen erreichte. Dann ging er aus der Tür und schloss sie hinter sich.

Ephus kehrte zurück, nachdem er sich vergewissert hatte, dass alles verschlossen war. Okay Das wird das letzte Mal sein Hathor Sekhmet Maat Tefnut Serket sorry, aber du auch Du auch Mut Endlich Bast

Draußen gab es plötzlich ein Gewitter, und wie er gesagt hatte, erschien jeder vor ihm. Jeder von ihnen hatte einen schockierten Gesichtsausdruck. Hathor sah sich leicht genervt um. Wer hat das getan? Nur ein mächtiger Gott kann …

Ephus sah Hathor ein wenig wütend an, Halt die Klappe, Hathor

Was? Wer …, begann Hathor.

Ephus winkte mit der Hand und plötzlich konnte er seinen Mund nicht öffnen Die meisten anderen schlossen abrupt den Mund, während sie warteten. Besser danke. Ich wollte es niemandem nach dem Test sagen, aber jetzt sehe ich, dass ich keine Wahl hatte. Mein Vorfahre war ein Halbgott. Ich finde das heraus, obwohl ich nicht weiß, welche Kräfte ich habe. Was ich habe, ist ziemlich effektiv. Ich bin sicher, Sie alle wissen, dass Sie hier nicht weg können.

Fast alle Augen der Göttin weiteten sich, dann nickten alle ihr langsam zu.

Dies wird das letzte Mal sein, dass Sie mir eine Gruppe Frauen bringen. Ich bin äußerst geschickt darin, sie selbst zu finden. Efus wandte sich an sie alle und sagte: Erkläre ich mich? Sie fragte.

Bast versuchte sein Bestes, nicht zu lächeln, aber alle nickten.

Es tut mir leid, dass Sie hier bei Serket sind. Ich weiß, dass Sie das nicht getan haben, aber ich hielt es für das Beste, Sie alle einzubeziehen. sagte Efus zu der jungen Göttin.

Er schüttelte den Kopf und verneigte sich vor Ephus. Danke, ich werde oft außen vor gelassen. Ihre Einbeziehung erfüllt mein Herz mit Freude

Wie viele von euch wissen, werde ich einen Test machen, um Bast wieder frei zu bekommen. Mir wurde gesagt, dass dies auch Sekhmet eine begrenzte Freiheit geben wird. Es scheint, dass, obwohl euer Vater euch beide geliebt hat, dieser frühere Kampf es tun wird sehr glücklich machen. Es darf nicht noch einmal passieren. Deshalb darf keiner von euch sich wieder berühren. erklärte Ephus den beiden.

Du meinst, wir können uns nicht mehr gegenseitig zerstören. sagte Sachmet.

Bast ist auch glücklich. Keine Kämpfe mehr. Ich habe es satt. antwortete Bast.

Es wird noch andere Dinge geben, die aber später bekannt gegeben werden. Jetzt muss ich mich auf einen Test vorbereiten. Zu Bast und Sekhmet Ephus gewandt: Dein Bruder Sobek sieht aus, als wolle er den ganzen Test bestehen. Ich hoffe, ich habe ihn nicht verletzt. sagte.

Bast macht sich mehr Sorgen um seinen Ephus sagte Bast.

Er könnte ein hinterhältiger Dreckskerl sein; er ist unser unberechenbarster Bruder. Pass auf ihn auf, ich wäre gerne wieder bei dir sagte Sekhmet mit einem sexy Lächeln.

Efus seufzte und winkte dann mit der Hand, als jede der Göttinnen verschwand. Bast war immer noch da, als die anderen endlich gingen.

Sei dabei, während ich teste. Die meisten Reiche sind da. sagte Bast mit einem besorgten Blick zu Ephus.

Er wollte Ephus Bast so sehr festhalten. Er hatte diese flüchtigen Momente so satt, dass er warten musste. Bast erreichte seinen Geist wie seine Erscheinung und weitete seine Augen, als er Ephus‘ Hand spürte Nicht nur das, es floss eine Energie von ihm zu ihm Je mehr er auf seinen Arm sah, desto stärker war er Wie? War es Tag?

Ein Lächeln begann sich auf seinem Gesicht zu bilden, und Ephus packte Bast am Arm und zog ihn zu sich. Sie war überrascht, als sie ohnmächtig wurde, indem sie ihm einen langen, tiefen, anhaltenden, leidenschaftlichen Kuss gab Mit einem breiten Lächeln nickte Ephus. Es war, wie er dachte; war der Hauptteil davon, wie es wieder fest sein würde. Es war seltsam, dass er dachte, seine Energie würde ihm entzogen. Ra muss sich erschöpft haben, indem er das beiden angetan hat.

Hmmm, Ephus dachte, wenn Ra das Reich der Götter verlassen hatte, dann hatte Thoth Recht. Trotzdem würde es nicht lange dauern, bis das Königreich wieder zur Normalität zurückkehrte … Kein Ephus dachte, dass er es nicht schaffen könnte, wenn es ein fairer Test sein sollte.

Er musste ein wenig nachdenken, als er Bast absetzte. Eine Stunde später hatte er entschieden, dass er es tun musste, es war das Richtige. Sie taten vielleicht nicht immer das, was ihnen richtig erschien, aber die Götter waren immer ehrenhaft.

Ephus holte tief Luft und dachte: Wenn die Kräfte, die ich gezeigt habe, ein Hinweis darauf sind, hoffe ich, dass ich damit recht habe. Er drückte Bast an seine Brust und schloss die Augen. Einen Moment später zwinkerten sowohl Ephus als auch Bast.

Ein paar Minuten später erschien Efus in einem großen Raum wie ein Thron. Es gab zahlreiche ägyptische Symbole an den Wänden rund um den Raum. Ephus nickt ok, jetzt bin ich hier was?

Ah Eine laute Stimme sagte: Ich sehe, du hast es sehr gut gemacht

Ephus verzog das Gesicht, hier dachte er

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert