Cleo Isst Ihren Arsch Und Heringe Während Sie Hosenträger Trägt Und Raucht

0 Aufrufe
0%


Endlich kommt der Freitag. Zweite und letzte Schulwoche. wir sind fertig
Alle unsere Tests in diesem Jahr. Also ich bin froh, dass diese Woche vorbei ist. Heute
Es schien ein normaler Tag zu sein. Schlampe sein
Lehrer, schwänze den Unterricht, um Arsch zu bekommen, und mein Liebling, ich werde geschickt
wegen versehentlichem Einbruchs in die Mädchentoilette der Schule. Ein Semester
gehen und dann das wochenende. Die letzte und meine Lieblingszeit des Tages,
Weltgeschichte. Lassen Sie mich Ihnen etwas über die Weltgeschichte erzählen:
Das einzige Fach, das mir in der High School Spaß gemacht hat, war Weltgeschichte. es war meines
Lieblingsfach. Aber die Geschichte war nicht der einzige Grund, warum ich es genossen habe.
Klasse. Ich hatte Miss Hunny. Jeder, der ihn gesehen hat, muss einen Gedanken gehabt haben.
Geh dorthin, zukünftige MILF. Miss Hunny stand 5’6 und nicht länger als einen Tag
29. Ihr lockiges blondes Haar passte großartig zu ihrer perfekten Dünnheit.
Figur. Sie hatte das volle Paket, ein Doppel-D-Gestell, das sie festhielt
Hemden kaum verstecken konnte und ihr enger sexy Arsch, der sie verschlucken könnte
g-Saite. Die Tests oder Tests waren nicht der schwierigste Teil ihres Unterrichts. ES
eine starke Verhärtung wurde vermieden. Freitags waren die Tage, an denen man Ms.
Hunny ist wirklich sexy. Sie trägt immer die engste, freizügigste
Trikot am Freitag möglich. (Dafür mein Lieblingstag der Woche
Der Grund.) Sie trägt sowohl Röcke als auch enge Shirts. Und nimm das…
Letzten Freitag trug sie einen Rock und kein Höschen. hier
Das Vermeiden des Steifens ist ins Spiel gekommen.
Ich gehe zu Miss Hunnys Klasse und es ist definitiv dort oben, so sexy wie es nur geht.
Sein. Heute war es anders, irgendetwas stimmte nicht mit ihm. ER IST
er schaute…..? Erstrebenswerter Mein Schwanz kribbeln zu spüren, dachte ich mir
Am besten sitzen. Ich wollte sowieso vermeiden, einen Fehler zu machen.
Ungefähr zur Hälfte der Stunde verstand ich, was anders war
Fräulein Hunny. Sie trug keinen ihrer sexy Röcke. statt anzugeben
erstaunliche Hüften, Arsch und Beine, sie trug Strumpfhosen. das Zimmer war kalt
Also zog er seine Jacke an und verbarg all seine Züge. so viel für mich
Frustration, dachte ich, vielleicht könnte ich mich wirklich auf den Unterricht konzentrieren
statt der hinreißenden Miss Hunny. kurz davor vor Langeweile einzuschlafen
Den Artikel, den er uns aufschreiben ließ, hat mein Freund Johnny mich geschlagen
Schulter. Pass auf, sagte er. Er warf eine Papierkugel auf jemanden.
Die Kühe neben Miss Hunnys Schreibtisch. Gerade als sie ihn warf, drehte sich Miss Hunny um.
Er ist in der Nähe und ich dachte, ich wäre derjenige, der es geworfen hat. Sie gab mir einen schmutzigen
verführerischer Blick Dann bückte er sich, um das Papier aufzuheben. drehte sich um, um zu sehen
Ich starrte auf ihren hüftlangen schwarzen Tanga. gab mir
Ein weiterer böser Blick und er rief mich an seinen Schreibtisch. er wollte von mir
Bleib nach der Schule für das, was ich getan habe. Als ich zu meinem Schreibtisch gehe
verfluchte ihn im Stillen.
Nach einer Weile endete der Unterricht schließlich. Ich konnte mein Schreiben nicht beenden
und ich hatte nichts zu liefern. Deshalb hat Frau
Hunny würde vergessen, dass ich bleiben musste. Gerade wenn du ausgehen willst
Die Tür rief meinen Namen.
Kyle, hast du vergessen, dass du bei mir bleibst?
Nein Ma’am, antwortete ich.
Miss Hunny sagte: Gut, komm jetzt her und lass uns besprechen, was heute im Unterricht passiert ist.
Hören Sie, Miss Hunny, ich hätte es nicht werfen sollen?
schneide mich ab,
Kyle, deshalb habe ich dich nicht verfolgt. Ich habe gemerkt, dass du …
Du kontrollierst mich.
Mein Herz blieb tot in meiner Brust stehen. Ich habe keine Ahnung, was ich tun soll
sagen, ich habe es verpasst
Verdammt, nicht wahr?
Denkst du wirklich, ich habe es die ganze Zeit nicht bemerkt, als du es absichtlich fallen gelassen hast?
Dass ich mich über deinen Stift beuge und dir mein Dekolleté ins Gesicht zeige?
Ich bin wirklich traurig…
er unterbrach wieder,
Ich habe bemerkt, dass du mich oft anstarrst, also habe ich zuletzt kein Höschen getragen.
Freitag. Hast du bemerkt?
Sprachlos wusste ich nicht, was ich tun oder sagen sollte. Also saß ich nur da und sah verwirrt aus.
Kyle, hier ist der Deal
Er stand von seinem Schreibtisch auf und ging zu den Fenstern. Er schloss
Dann ging er zur Tür und schloss das Schloss.
Sie knöpfte einen Teil ihrer Bluse auf, um ihre Oberweite zu enthüllen.
schwarzer Spitzen-BH.
Miss Hunny sprach wieder: Hier ist der Deal, wir können ihn entweder vergessen.
das war es oder wir konnten uns amüsieren…..
Meine einzige Antwort auf Miss Hunnys Frage war: Wovon redest du? es passierte.
Kyle, du weißt, wovon ich rede, du willst dich schlecht benehmen. Du willst dich schlecht benehmen, richtig? sagte Frau Hunny, als sie ein paar weitere Knöpfe an ihrer Bluse aufknöpfte.
Aber du… du bist ein Lehrer.
Ja, ich bin Lehrer, dieser große Raum gehört uns.
Miss Honeys Bluse wurde ausgezogen und über den Schreibtischstuhl geschüttet.
Sie enthüllt ihren schwarzen Spitzen-BH, der ihre DDs hält. Er kam zu mir und sagte: Wie geht es Baby?
Aber…, begann ich zu sagen, bis Miss Hunny ihren Finger auf meine Lippen legte und mich auf ihren Stuhl setzte. Er ging hinter mich und flüsterte: Oops.
geht in meine Hose.
Es war schwer für mich, das alleine zu hören. Ich wusste, dass ich es nicht kontrollieren konnte. Ich versteifte mich noch mehr, als Miss Hunny hinter mir stand und meinen Nacken und meine Schultern rieb. Miss.hunny, ich glaube nicht…?
Oh halt die Klappe und hör zu. Ich war ein böses Mädchen. Mir muss eine Lektion erteilt werden. Ich muss verprügelt werden.
Er fuhr mit seinen Händen meine Brust auf und ab. Er kam von vorne und zerriss sofort mein zugeknöpftes Hemd. Wirf es auf den Tisch. Oben ohne, so mag ich meine Jungs, sagte sie mit einem Lächeln. Jetzt stand sie in ihrem schwarzen Spitzen-BH und passendem Tanga vor mir. Er schlang seine Beine um mich. Er fuhr mir mit den Fingern durchs Haar. Dann zog er mein Gesicht zu sich und küsste mich. Ein einziger Gedanke raste durch meinen Kopf: Ich werde eine MILF ficken, das bin ich.
Der rostige Kuss dauerte nur eine Minute. Aber der Hahn schickte Schockwellen auf mich und wurde höher. Miss Hunny küsste mich dieses Mal kräftiger. Er saugte und biss vernünftig auf meine Lippe. Ich ließ meine Zunge in seinen Mund gleiten, als mir klar wurde, was er wollte. Der perfekte Kuss für Bein und seine alten Damen. Er benutzte seine Zunge in Form der Zahl 8. Ungewöhnlich, aber sehr effektiv. Dann stieß Miss Hunny ein leises Stöhnen aus. Ich wusste sofort, was es war. Mein Schwanz drückte ihre Muschi nach oben. Miss Hunny muss es gefallen haben, denn ihre Küsse wurden immer härter und exotischer. Er zog sich zurück, um zu verhindern, dass sich unsere Lippen berührten. Er fing an, meinen Hals zu küssen, dann meine Brust und meinen Bauch. Als er nach meiner Hose griff, leuchtete sein Gesicht auf, als er meine Härte sah. Er sah zu, wie ich meine Hose wegwarf. Zufrieden, meinem Schwanz zu folgen, öffnete er meine Hose und zog sie herunter. Er fuhr mit seinen Händen über meine Beine und Boxershorts. Er fing wieder an zu quetschen und zu schleppen. Er sah mich an und zwinkerte sehr sexy. Rückblickend näherte er sich und biss sanft in meinen Rucksack und warf meine Boxershorts. Oh Miss Hunny, du bist ein böses Mädchen Er blickte zurück und lächelte. Magst du es, dass ich ein ungezogenes Mädchen bin? Du willst, dass ich ein ungezogenes Mädchen bin? Damit du mir einen ordentlichen Klaps geben kannst.
fluchen. Geschichte muss man einfach lieben =)

Hinzufügt von:
Datum: Januar 11, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert