Großer Blasen

0 Aufrufe
0%


Ich habe Kunden, Männer und Frauen. Wer zahlt gutes Geld, um dich zu haben?
?Sehr attraktiv, sehr? Ich habe dir gesagt, dass du mit diesem Gedanken aufgewacht bist.
Eine Woche später rief mich Ada an, um nachzufassen.
Wenn Sie mein Angebot annehmen wollen, müssen wir Fotos von Ihnen machen.
Willst du mich nackt oder halbnackt?
?Männlicher oder weiblicher Fotograf??
Was ist deine Vorliebe Sylvia?
Wirst du auf Ada aufpassen?
Zwei Tage später bin ich in meinem Element, als Ada mir dabei zusieht, wie ich für Jim, einen viel jüngeren, professionellen, männlichen Fotografen, posiere.
Bei den ersten Shootings war ich komplett bekleidet mit einem knielangen, rückenfreien Kleid, High Heels und schwarzen Strümpfen.
Dann half Ada mir, das Kleid auszuziehen und ließ mich nur mit meinen Absätzen, Strümpfen, Strapsen und dem BH ohne Körbchen zurück.
Ich habe dich vor einer Woche geliebt, Sylvia. Kann ich dich wieder haben, fragt Jim, während wir ein paar Aufnahmen nur für dich und mich machen, während Ada meine Nippel leckt.
Welche rotblütige Frau möchte nicht beim Sex fotografiert werden?
Ein echtes sexuelles Summen, fotografiert mit einer sehr sexy nackten Frau, die mit ihrer Zunge erstaunliche Dinge mit meinem nackten Körper macht.
Eine Woche später organisierte Ada meinen ersten Einsatz. Ein attraktives, wohlhabendes Interstate-Paar in den frühen Vierzigern, die beide mich beobachten wollen, während der andere mich beobachtet.
Und das taten sie. Die Frau war mir allerdings lieber, die Art, wie sie mich leckte, war perfekt. Sie hatte mich zweimal, einmal bevor ihr Mann mich hatte und das zweite Mal nachdem sie mit mir geduscht hatte.
Eine Woche später fragte mich Ada für meinen zweiten Auftrag, ob ich Lust hätte, zwei französische Paare in den Dreißigern zu treffen. Sie sind hier auf einer Handelsmission und sie haben Ihre Fotos geliebt. Und sie sind bisexuell und anscheinend ernsthaft pervers. Scheuen Sie sich nicht, nein zu sagen, wenn ihre Erwartungen an Sie Sie stören. Oder sprechen Sie sie an und verlangen Sie eine zusätzliche Gebühr?
Ich hatte noch nie eine französische Freundin. Die Franzosen sind berühmte Liebhaber, ich war fasziniert von dem Gedanken an zwei französische bisexuelle Paare in den Dreißigern, vielleicht perverse Liebhaber, also habe ich sofort zugesagt. Und sie sind jünger als ich, was den Puma in mir anspricht.
Ich wusste nicht, wie seltsam sie zu diesem Zeitpunkt waren. Und dass ich meine Prepaid-Gebühr verdoppeln könnte und obendrein noch ein sehr großzügiges Trinkgeld bekomme.
Als ich um zwei Uhr nachmittags in seinem berühmten internationalen Hotel ankam, trug ich High Heels, einen kurzen, engen Rock und eine Designerjacke. Entschlossen, meinen Kunden einen dramatischen Auftritt zu bereiten, stellte ich die Jacke so ein, dass der untere Knopf geschlossen blieb, um mein lockeres Dekolleté zu zeigen, als ich mit dem Aufzug zu ihrer Etage fuhr.
Ich bin Justine und das ist Pierre? Eine sehr attraktive Frau singt mit einem starken französischen Akzent. Sitzen das Michelle und Jean auf der Couch? sie sagt es mir, wenn sie aufstehen, um mich zu treffen.
Die beiden Frauen sind genau so, wie ich es mir vorgestellt habe, schlank mit zehn, durchschnittlich groß und versprühen Sexappeal. Männer sind schlank und sehr attraktiv, trotz oder wegen ihrer typischen französischen Nase. Miguel ist durchschnittlich gebaut und Jean ist kleiner, vielleicht die Statur eines Jockeys.
Ada spricht sehr viel von dir. Du bist hier für unser sexuelles Vergnügen und hoffentlich auch für deins, richtig? flüstert Justine, als ich meine Jacke aufknöpfe. Es ist nicht wunderschön, was für eine doppelte Brust. Und diese Brustwarzen? Sie leckt anmutig und schreit auf, während die anderen drei zusehen, wie sie sie lutschen. Er ist gut, sehr gut. Ich liebe und liebe besonders drei Menschen, die einer anderen Frau dabei zusehen, wie sie an meinen Nippeln leckt und lutscht, während ich sexuelles Vergnügen einatme.
Michelle steht hinter mir und küsst meinen Hals, während ich meine Jacke ausziehe und dann meinen Rock zu Boden schiebe. Abgesehen von meinen Absätzen war ich komplett nackt und wurde von zwei ekstatischen Männern beobachtet.
Wow, ein blonder Puma mit tiefschwarzem, schön kurz geschnittenem Schamhaar.
Ada hat uns erzählt, dass sie gerne ihren Arsch leckt und geküsst wird. Genau wie diese Cherie? Drei Leute sehen zu, wie er abwechselnd meinen Arsch und jede meiner Wangen leckt und küsst.
Und sie sagte uns, dass sie es liebte, wenn eine Frau fast deine kahle Fotze leckte, während ein Mann dich beobachtete. Wie wäre es, zwei Männer zu beobachten? Möchtest du Cherie? scherzhaft.
Ich möchte dir mein besonderes Vergnügen bereiten, bevor die Männer dich haben. Setzen Sie sich auf mein Gesicht, während Justine ihre Brustwarzen leckt und saugt, während die Männer zuschauen.
Neue Ebenen des sexuellen Vergnügens für mich, da ich mich leicht in zwei Männer einfügen kann, die aufmerksam zuschauen. Miguel ist der erste Mann, der mir seine durchschnittlich große Erektion offenbart. Jean folgt ihm und trotz seiner kleinen Statur bekommt er eine große Erektion.
?Haben unsere Männer besondere Bedürfnisse, ganz besondere Bedürfnisse? Michelle sagte mir plötzlich, sie hätte eine Schaufel in der Hand. Sie mögen es, von einer nackten Frau verprügelt zu werden und zwei andere nackte Frauen sehen zu, besonders eine ältere Frau, die sie gerade kennengelernt haben und die genauso sexy ist wie du.
Richtig komisch wird es, wenn sich die Jungs küssen, während Justine jeden ihrer Arme mit einer Handschelle fesselt. Auch wenn es meiner perversen Seite Spaß macht, neue sexuelle Grenzen zu öffnen.
Trotz seiner kleinen Statur hat Jean eine große Erektion und Miguell hat eine Erektion, an der er lutscht, während er sich mit entblößtem Hintern auf einen kleinen Tisch lehnt.
Wie viele Leute willst du von mir, Jean? fragt Michelle, als sie ihr den ersten lauten Schlag in den Arsch versetzt.
?Wie viele?,? eine Sekunde und wiederholt sich dann ein drittes und viertes Mal.
Sechs, dann sechs von Sylvia? murmelt sie und schlüpft über Jeans Lippen, bevor sie wieder Jeans Erektion in sich aufnimmt.
Magst du es mir zuzusehen, wie ich Sylvia lecke, während Michelle dich verprügelt?,? Justine macht Witze.
Hast du es genossen, mir dabei zuzusehen, wie ich ihn verprügele? Jetzt will sie sechs von dir Sylvia, geht es dir gut?,? fragt Michelle, als ich auf ihre tiefen Zungenküsse antworte.
Ich hatte kein Problem damit, als Michelle auf ein Bündel Geldscheine auf dem Tisch zeigte, und der Gedanke daran erregte mich.
Härter Sylvia, härter, viel härter? Michelle erzählte es mir immer wieder, als ich lernte, mich zu versohlen, während ich Jean für einen Orgasmus kaufte.
Nun, Sylvia, willst du sechs? fragte Michelle, während sie mir Handschellen anlegte und meine Beine spreizte und mich über den Tisch beugte.
Du hast den perfekten Arsch, um Sylvia zu verprügeln, sie ist absolut hinreißend, einfach hinreißend? flüstert beim Lecken und Küssen. Dann der Schock und das Geräusch des ersten Schlags.
?Un, deux, trois, quatre, cinq,? Jedes Mal ist es ein bisschen schwieriger, es ist eine ganz neue sexuelle Erfahrung für mich, und ich genieße die Lust und den Schmerz in Handschellen.
Meine Arschbacken zittern, während ich auf den nächsten Schaufelhieb warte. Als ich dann absteige, habe ich den unglaublichsten, lautesten Orgasmus.
Dann eine kurze Verschnaufpause, da sie schnell Französisch sprechen.
Männer wollen eine goldene Dusche, während wir zuschauen, bist du mit dieser Sylvia einverstanden?,? fragte Michelle mit einem breiten Lächeln.
Ich war damit einverstanden, und ich wurde besonders aufgeregt, als Miguell auf ein zweites Bündel Geldscheine auf einem anderen Tisch zeigte.
Ihre Hände waren immer noch in Handschellen, als sie und Jean Seite an Seite auf dem gefliesten Badezimmerboden lagen.
Alle Augen waren auf meinen nackten Körper gerichtet, als ich aufstand, dann hockte ich mich über Miguels Erektion. Männer küssen sich, während ich mich positioniere.
?Un, deux, trois,? Einer wiederholt sich sehr langsam, verstopft meine Fotzenlippen mit meiner Fingerspitze, während ich sie dehne, bevor ich sie in einem Tropfen loslasse, dann erhöhe den Fluss.
Ich liebe es, ein Exhibitionist zu sein, das wird schwer zu handhaben sein, ich frage mich, wenn jemand murmelt: Oh wow? Während ich mit meinen Hüften wackele, um meinen Fluss entlang seines jetzt sehr erigierten Schwanzes zu lenken.
Ich sehe mich im Wandspiegel im Badezimmer und das zufriedene Lächeln auf meinem Gesicht ist etwas völlig Neues für mich.
Michelle und Justine genießen es, eine sexuelle Exhibitionistin für beide Geschlechter zu sein, mit ihren Händen überall auf den nackten Körpern der anderen.
Es war großartig, Sylvia, du bist der größte Puma. Justine, haben wir nicht nächste Woche unsere Männer? Als Michelle mich zum Abschied küsst, flüstert sie und reicht mir eine große Tüte mit Geldscheinen. Und ich muss eine goldene Dusche nehmen. Versprich mir??
?Vielleicht,? Ich mache Witze, wenn ich sie leidenschaftlich küsse.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert